forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Norton» Leicht gecaffte Commando

Benutzeravatar
Zissel
Beiträge: 51
Registriert: 10. Mär 2019
Motorrad:: XS650 77+81
"S-Kuh" R1100S ´99

Re: Norton» Leicht gecaffte Commando

Beitrag von Zissel » 8. Mai 2019

:shock: ............................ :beten:

sowohl als auch ..

btw: an Peters Variante sitzt die Laterne richtig! .. jaja, Geschmack, Geschmack .. :wink:
Gruß Martin

Moppedmessi
Beiträge: 1376
Registriert: 7. Apr 2013
Motorrad:: Ja.

Re: Norton» Leicht gecaffte Commando

Beitrag von Moppedmessi » 9. Mai 2019

Seit zwei Tagen wohnt sie nun offiziel hier.
Sie bleibt wie sie ist und bekommt nur den notwendigen Umbau gem. meiner Fahrerlaubnis.
Und der orginale Anlasser wird vermutlich andere Innereien bekommen.
Ralph
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
zitz
Beiträge: 480
Registriert: 17. Jan 2013
Motorrad:: Norton Commando 850 Roadster
Wohnort: Witten

Re: Norton» Leicht gecaffte Commando

Beitrag von zitz » 13. Mai 2019

Poah, die Interstate wirkt so massig...
Was geht denn da so an Reichweite 450km bis Reserve? Sind doch 24 Liter oder?
Bei der Roadster ist nach ziemlich genau 100 Meilen Reserve angesagt. Ich schätze dass knappe 200km möglich sind.
Kommt Zeit, kommt Krad

Antworten

Zurück zu „Norton“

windows