MZ» Die feine Kaffeemaschine: TimZs MZ

Benutzeravatar
CPE
Beiträge: 497
Registriert: 28. Nov 2013
Motorrad:: Moto Guzzi T5
Wohnort: Saalekreis

Re: Die feine Kaffeemaschine: TimZs MZ

Beitrag von CPE » 6. Aug 2014

Eine umgebaute ETZ 250 , sehr sehr geil .... Die hat brutele 21 PS ! Wahnsinn ... Nee im Ernst - find ich total
toll . Hat Seltenheitswert . Ich hatte mal anno 89 eine ETZ 150 und war immer auf die 250er neidisch ... :grinsen1:

Benutzeravatar
Tribsa
Beiträge: 366
Registriert: 25. Jun 2013
Motorrad:: TriBSA T 110 750 ccm pre unit Bj 1954
Ossa 230 Wildfire Straßenrenner 1965
Diverse MZ,
Honda Hawk RC31, BJ. 94
Triumph Trident 900 Gespann Bj94.
Triumph 900 Sprint Bj 94
Land-Rover 88“, Serie IIA, Bj 69.
Mercedes 609 D 1986
Kontaktdaten:

Re: Die feine Kaffeemaschine: TimZs MZ

Beitrag von Tribsa » 6. Aug 2014

21 PS mit Potential. Hatte letztes WE das Vergnügen einer Ausfahrt mit einer sehr potenten TS mit ETZ Motor und ähnlicher Optik. Das können knapp 40 PS gewesen sein.
Die Engländer haben es schon lange begriffen:

Grüße
Jürgen

Moppedmessi
Beiträge: 1219
Registriert: 7. Apr 2013
Motorrad:: Ja.

Re: Die feine Kaffeemaschine: TimZs MZ

Beitrag von Moppedmessi » 6. Aug 2014

Tribsa hat geschrieben:21 PS mit Potential. Hatte letztes WE das Vergnügen einer Ausfahrt mit einer sehr potenten TS mit ETZ Motor und ähnlicher Optik. Das können knapp 40 PS gewesen sein.
Die Engländer haben es schon lange begriffen:

Grüße
Jürgen
Wieso Engländer? :dontknow:

Motorhuhn
Beiträge: 51
Registriert: 9. Apr 2013
Motorrad:: Royal Enfield WD/C, Yamaha TR1, diverse Vespa

Re: Die feine Kaffeemaschine: TimZs MZ

Beitrag von Motorhuhn » 6. Aug 2014

Moin,

schöne MZ, ist die EX von meinem Bruder ;)

Norton
Beiträge: 407
Registriert: 16. Jan 2013
Motorrad:: Triumph Thruxton

Re: AW: Die feine Kaffeemaschine: TimZs MZ

Beitrag von Norton » 6. Aug 2014

Tribsa hat geschrieben:21 PS mit Potential. Hatte letztes WE das Vergnügen einer Ausfahrt mit einer sehr potenten TS mit ETZ Motor und ähnlicher Optik. Das können knapp 40 PS gewesen sein.
Die Engländer haben es schon lange begriffen:

Grüße
Jürgen
Na ja bei der Leistung max 5000km dann ist die Kurbelwelle breit.

Benutzeravatar
Tribsa
Beiträge: 366
Registriert: 25. Jun 2013
Motorrad:: TriBSA T 110 750 ccm pre unit Bj 1954
Ossa 230 Wildfire Straßenrenner 1965
Diverse MZ,
Honda Hawk RC31, BJ. 94
Triumph Trident 900 Gespann Bj94.
Triumph 900 Sprint Bj 94
Land-Rover 88“, Serie IIA, Bj 69.
Mercedes 609 D 1986
Kontaktdaten:

Re: Die feine Kaffeemaschine: TimZs MZ

Beitrag von Tribsa » 6. Aug 2014

Moppedmessi hat geschrieben:
Tribsa hat geschrieben:21 PS mit Potential. Hatte letztes WE das Vergnügen einer Ausfahrt mit einer sehr potenten TS mit ETZ Motor und ähnlicher Optik. Das können knapp 40 PS gewesen sein.
Die Engländer haben es schon lange begriffen:

Grüße
Jürgen
Wieso Engländer? :dontknow:
war der falsche Link


Benutzeravatar
Tribsa
Beiträge: 366
Registriert: 25. Jun 2013
Motorrad:: TriBSA T 110 750 ccm pre unit Bj 1954
Ossa 230 Wildfire Straßenrenner 1965
Diverse MZ,
Honda Hawk RC31, BJ. 94
Triumph Trident 900 Gespann Bj94.
Triumph 900 Sprint Bj 94
Land-Rover 88“, Serie IIA, Bj 69.
Mercedes 609 D 1986
Kontaktdaten:

Re: AW: Die feine Kaffeemaschine: TimZs MZ

Beitrag von Tribsa » 6. Aug 2014

Norton hat geschrieben:
Tribsa hat geschrieben:21 PS mit Potential. Hatte letztes WE das Vergnügen einer Ausfahrt mit einer sehr potenten TS mit ETZ Motor und ähnlicher Optik. Das können knapp 40 PS gewesen sein.
Die Engländer haben es schon lange begriffen:

Grüße
Jürgen
Na ja bei der Leistung max 5000km dann ist die Kurbelwelle breit.
...dann gibts für 90€ ne Neue. Irgendwann sind dann die Lagersitze hin. Dann muss Loctite ran. .-)
Grüße
Jürgen

Antworten

Zurück zu „MZ“

windows