forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Triumph» 72er Triumph Bonneville

Antworten
Supersport500
Beiträge: 44
Registriert: 7. Jun 2013
Motorrad:: Yamaha SR 500 Cafe Racer, Kawasaki Z440
Wohnort: 29525

Triumph» 72er Triumph Bonneville

Beitrag von Supersport500 » 21. Jul 2014

So, der Engländer Bazillus war nicht totzukriegen...
Triumph T 140 V, Bj. 72, mit Gus Kuhn Alu Tank, Sweptback Krümmern und Gold Star Replica Silencer. Ich werd noch das Frontend wechseln, dann ist vorn auch die Conical Trommelbremse drin.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Viggit
Beiträge: 215
Registriert: 4. Jul 2013
Motorrad:: Yamaha XS 360 BJ 79
Wohnort: Lürschau

Re: 72er Triumph Bonneville

Beitrag von Viggit » 21. Jul 2014

Schick schick kann ich da nur zu sagen!!

Mfg Viggit

Benutzeravatar
Schinder
Beiträge: 3386
Registriert: 4. Mär 2013
Motorrad:: Schinder-BerT
Wohnort: KREFELD

Re: 72er Triumph Bonneville

Beitrag von Schinder » 21. Jul 2014

Lecker Moped.

Gibts da auch ´ne Seitenansicht zu ?
Irgendwie schaut der Tank so aufstrebend aus.
Denke, das täuscht auf dem obigen Bild.

Aber ein gnadenlos schöner Höcker ...




Gruss, Jochen !
So geht das nicht.

Supersport500
Beiträge: 44
Registriert: 7. Jun 2013
Motorrad:: Yamaha SR 500 Cafe Racer, Kawasaki Z440
Wohnort: 29525

Re: 72er Triumph Bonneville

Beitrag von Supersport500 » 22. Jul 2014

Schinder hat geschrieben:Lecker Moped.

Gibts da auch ´ne Seitenansicht zu ?
Irgendwie schaut der Tank so aufstrebend aus.
Denke, das täuscht auf dem obigen Bild.

Aber ein gnadenlos schöner Höcker ...




Gruss, Jochen !
Du hast recht, ein wenig strebt er nach oben, aber an einem Originalen Gus Kuhn Tank aus der Produktion zwischen 1970 - 72 werd ich nichts ändern. Bin noch am nachforschen, wer damals den Umbau gemacht hat - Gus Kuhn himself oder ein Privatmann.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Schinder
Beiträge: 3386
Registriert: 4. Mär 2013
Motorrad:: Schinder-BerT
Wohnort: KREFELD

Re: 72er Triumph Bonneville

Beitrag von Schinder » 22. Jul 2014

Moin !

Der Tank wirkt irgendwie, als gehöre er auf ein ganz anderes Moped.
Nicht nur der Winkel, auch die hinteren Aussaparungen unten
schauen unpassend aus.
Soll kein Runtermachen sein, ich denke, der Tank ist so gedacht,
dass er vorne eigentlich viel tiefer und weiter vorn montiert gehört.



Gruss, Jochen !
So geht das nicht.

Moppedmessi
Beiträge: 1512
Registriert: 7. Apr 2013
Motorrad:: Ja.

Re: 72er Triumph Bonneville

Beitrag von Moppedmessi » 22. Jul 2014

Ich muß gestehen, ich kenne Gus Kuhn nicht.
Sind die T140 nicht erst ab 1973 gebaut worden?
http://classicbike.biz/Triumph/Repair/Repair.htm
Da bin ich mir auch nicht ganz sicher.
Das Mopped ist auf alle Fälle schick. Der Tank sieht in der Tat etwas ungewöhnlich aus.
Ralph

Supersport500
Beiträge: 44
Registriert: 7. Jun 2013
Motorrad:: Yamaha SR 500 Cafe Racer, Kawasaki Z440
Wohnort: 29525

Re: 72er Triumph Bonneville

Beitrag von Supersport500 » 22. Jul 2014

Motor mit der Nummer GE.... G steht für den Monat (Juni), E für das Jahr, in diesem Falle 1971. Erstzulassung der Maschiene war dann 1973. Mir gefällt die Triumph so wie Sie ist, auch wenn die Linie des Tanks sicherlich nicht ganz harmonisch verläuft - ist halt "Speziell". Klar könnte man einen Lyta Tank montieren, aber dann sieht sie aus wie zig andere Triumph Cafe Racer !
Gus Kuhn siehe mal hier : http://www.guskuhn.net/

Benutzeravatar
PeWe
Beiträge: 559
Registriert: 6. Jun 2013
Motorrad:: Kawasaki W 650 Caffer
SR 500 Scrambler
Wohnort: Hasselroth / Hessen

Re: 72er Triumph Bonneville

Beitrag von PeWe » 22. Jul 2014

Sehr schöner Caffer..... .daumen-h1:

Sieht man leider nicht oft....

LG
PeWe
Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein, wie andere mich gerne hätten.

Antworten

Zurück zu „Triumph“

windows