Honda» CB 550F BJ 76 Cafe Racer Projekt.

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
pfossy
Beiträge: 139
Registriert: 10. Sep 2013
Motorrad:: Honda CB 550 F Bj1976
Wohnort: Südtirol

Re: Honda» CB 550F BJ 76 Cafe Racer Projekt.

Beitrag von pfossy » 13. Dez 2017

:shock: uuups war ich schon so lange nicht aktiv? :versteck:
okay kleine zusammenfassung seit meinen letzten Eintrag:
Das Problem mit der Batterie wurde behoben, Fahre jetzt wieder mit "normaler" Batterie vom Baumarkt. seit dem keine Aussetzer und Hängenbleiben.....

War sehr viel auf Tour, immer quer durch die Alpen...

hier mal ein paar fotos...


Bild
meine "Heimstrecke"

Bild
Gardasee

Bild
DGR 2017

Bild
Glemseck 101

Bild

Bild

Bild
Schweiz

Bild
Timmelsjoch Motorrad Museum

Benutzeravatar
pfossy
Beiträge: 139
Registriert: 10. Sep 2013
Motorrad:: Honda CB 550 F Bj1976
Wohnort: Südtirol

Re: Honda» CB 550F BJ 76 Cafe Racer Projekt.

Beitrag von pfossy » 13. Dez 2017

teil 2Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
pfossy
Beiträge: 139
Registriert: 10. Sep 2013
Motorrad:: Honda CB 550 F Bj1976
Wohnort: Südtirol

Re: Honda» CB 550F BJ 76 Cafe Racer Projekt.

Beitrag von pfossy » 13. Dez 2017

Hatte heuer echt eine Super Saison, zwar oft in Gewitter gekommen, aber nie ein Problem mit meiner kleinen gehabt.
Habe ca. 9000 km und 20-30 Pässe geschaft. :dance1: (alle pässe in Südtirol, viele im Trentino Österreich und Schweiz)
War auch das erste Jahr, wo ich mich so richtig wohl auf meiner Maschinen gefühlt habe. Manchmal auch zu wohl... (angeschliffene Fußrasten) :stupid: :unbekannt: Hat aber richtig spass gemacht...!!

Zum Glemseck konnte ich leider nur mit dem Auto fahren, habe es mit mein Moto versucht, aber nach einer Stunde im starkregen mit überschwemmten Straßen entschied ich mich kurzerhand um!! war aber trotzdem super.. :dance2:

Benutzeravatar
pfossy
Beiträge: 139
Registriert: 10. Sep 2013
Motorrad:: Honda CB 550 F Bj1976
Wohnort: Südtirol

Re: Honda» CB 550F BJ 76 Cafe Racer Projekt.

Beitrag von pfossy » 13. Dez 2017

Das meine Cb gegen ende der saison aber im Standgas immer lauter klopfte/rasselte beschloss ich den Motor mal zu zerlegen.
Zylinder sind glatt und ohne Furchen, Kolben sind recht schwarz, bin wahrscheinlich zu fett gefahren...

Bild
Kolben zeigen Abnutzungen (Zylinder sind aber Glatt :dontknow: ), sind die noch OK? hab nachgemessen, und sind immer noch im Soll.
Mit dem Finger fühlt man nix.

Ventile sind auch rusig schwarz.
Hab ich mal alles zum einweichen in Waschbenzin gelegt, und werde dann mit Backofenreiniger alles abkratzen.

Bild
Auslassventile haben ziemlich viele :? Ablagerungen
Bild
Einlassventile sind nach einmaligen einweichen gleich sauber geworden.

Den Getriebeblock wollte ich nicht spalten, aber nachdem ich die Ölwanne abgenommen habe sprang mir gleich eine hellere stelle rechts neben der Primärkette auf.... Wie ich schon vermutet habe, hat sich die kette schon langsam ans abschleifen vom Gehäuse gemacht. Man hoft aber bis zum Schluss, dass es nicht so ist..
Bild

Bild
Die Kerbe Links Oben kann man deutlich erkennen

Bild


Da hilft wohl nur eine neue Kette.... :dontknow:

Benutzeravatar
grumbern
Moderator
Beiträge: 7685
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Honda» CB 550F BJ 76 Cafe Racer Projekt.

Beitrag von grumbern » 14. Dez 2017

Kolben zeigen Abnutzungen (Zylinder sind aber Glatt :dontknow: )
Dann sind sie fertig. Ein Zylinder, dessen Lauffläche absolut glatt/spiegelnd ist, muss aufgearbeitet werden. Der Ruß auf dem Kolben und Ventilen deutet auch auf Öl hin, ein weiteres Anzeichen für Verschleiß. Das Klappern könnte Kolbenkippen sein. Solltest auf jeden Fall mal alles vermessen.
Gruß,
Andrea

Benutzeravatar
pfossy
Beiträge: 139
Registriert: 10. Sep 2013
Motorrad:: Honda CB 550 F Bj1976
Wohnort: Südtirol

Re: Honda» CB 550F BJ 76 Cafe Racer Projekt.

Beitrag von pfossy » 14. Dez 2017

grumbern hat geschrieben:
14. Dez 2017
Kolben zeigen Abnutzungen (Zylinder sind aber Glatt :dontknow: )
Dann sind sie fertig. Ein Zylinder, dessen Lauffläche absolut glatt/spiegelnd ist, muss aufgearbeitet werden. Der Ruß auf dem Kolben und Ventilen deutet auch auf Öl hin, ein weiteres Anzeichen für Verschleiß. Das Klappern könnte Kolbenkippen sein. Solltest auf jeden Fall mal alles vermessen.
Gruß,
Andrea


OHH :roll: wusst ich doch... wollts aber nicht zugeben :unbekannt:

wenn alles klappt werde ich morgen den zylinder und usw. vermessen lassen. und mich dann auch gleich auf di suche machen nach ein betrieb der solche Arbeiten macht. in meiner näheren Umgebung gibts glaubich keinen :cry:

Antworten

Zurück zu „CB Four“

windows