Honda» NewLane: CX 500

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
grumbern
Moderator
Beiträge: 8174
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Honda» NewLane: CX 500

Beitrag von grumbern » 13. Aug 2018

Das wäre auch mein Vorschlag gewesen, ich wollte nur nicht wieder der Böse sein :lachen1:
Folge mit der Sitzfläche am besten der vom Rahmen vorgegebenen (in meinen Augen schönen) Linie und spendiere ggf. dem Höcker stirnseitig auch noch ein Polsterchen, dann wirkt er nicht so aufgesetzt. Eine andere Farbe für den Bezug wäre auch nicht schlecht, so ist er insgesamt zu hell. Würde also eher in diesen Bronzeton, oder klassisch schwarz gehen.

Das i-Tüpfelchen wäre natürlich, wenn Du noch einen alten Tank passend lackieren würdest. Also schwarz glänzend mit Akzenten in Rahmenfarbe :)
Gruß,
Andreas

Antworten

Zurück zu „CX“

windows