Honda» Abenteuer CX 500 Cafe Racer !

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 14388
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Honda» Abenteuer CX 500 Cafe Racer !

Beitrag von f104wart » 12. Nov 2017

...Jochen war schneller. Ja, die Scheibe brauchst Du.

Sie ist bei einem guten Reparartursatz (JMP) mit dabei.

Und den brauchst Du für ne vernünftiger Vergasserrevision so oder so. :mrgreen:
Gruß Ralf


...Leistung hilft nur denen, die keine Kurven fahren können, ihr Handycap auf der Geraden wieder auszugleichen. :D


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

paulejb
Beiträge: 26
Registriert: 19. Mai 2017
Motorrad:: CX 500 Bj. 83
Wohnort: Sinsheim-Weiler

Re: Honda» Abenteuer CX 500 Cafe Racer !

Beitrag von paulejb » 12. Nov 2017

Danke Brummbaehr,
das heißt also die Reihenfolge ist O-Ring --- Scheibe --- Feder --- Schraube.
Dann war es auch noch falsch verbaut bei mir. Scheibe war unter dem O-Ring.

Dann brauch ich also eine Scheibe irgendwo her. :wink:

LG Jens
Weniger ist wie so oft im Leben mehr! Genießt den Tag! :prost:

paulejb
Beiträge: 26
Registriert: 19. Mai 2017
Motorrad:: CX 500 Bj. 83
Wohnort: Sinsheim-Weiler

Re: Honda» Abenteuer CX 500 Cafe Racer !

Beitrag von paulejb » 12. Nov 2017

Hallo Ralf,

hatte mir zwei Dichtsätze mit Schwimmerventil von Tourmax geholt.
Sollte ich die Düsen auch ersetzen? Habe alles im Ultraschallbad gereinigt und mit Pressluft ausgeblasen.
Wenn ich offene Luftfilter fahren will benötige ich ja eh andere Düsen als die Orginalen.
Was wären da eigentlich für Maße nötig?

Danke!

LG Jens
Weniger ist wie so oft im Leben mehr! Genießt den Tag! :prost:

paulejb
Beiträge: 26
Registriert: 19. Mai 2017
Motorrad:: CX 500 Bj. 83
Wohnort: Sinsheim-Weiler

Re: Honda» Abenteuer CX 500 Cafe Racer !

Beitrag von paulejb » 11. Apr 2018

Hallo,

so nachdem ich in den letzen Monaten aus beruflichen Gründen keine Zeit für das Projekt hatte gibt es einen Fortschritt zu melden.
Die Vergaser wurden ja gereinigt und überholt, neue Kerzen, Ölwechsel gemacht, neue Batterie und siehe da Sie läuft wieder.
Und das nachdem Sie über 13 Jahre gestanden hat.

Bin echt erstaunt! Eben noch Qualität !

Hatte auch mal die Ventildeckel unten. Da drunter sieht es aus wie neu.
Dann könnte der Kilometerstand von 13 tkm doch stimmen. Bei 113 tkm würde es wohl nicht so blank uns sauber sein.

Bilder reiche ich bei Gelegenheit nach!

Jetzt wo ich weiß das sie läuft, kann das zerlegen anfangen.

Welcher Motordichtungssatz wäre zu empfehlen?

Gruß Jens
Weniger ist wie so oft im Leben mehr! Genießt den Tag! :prost:

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 14388
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Honda» Abenteuer CX 500 Cafe Racer !

Beitrag von f104wart » 11. Apr 2018

paulejb hat geschrieben:
11. Apr 2018
Welcher Motordichtungssatz wäre zu empfehlen?
Verrat ich nicht. :neener:

...schau mal in Deinen Posteingang. :wink:
Gruß Ralf


...Leistung hilft nur denen, die keine Kurven fahren können, ihr Handycap auf der Geraden wieder auszugleichen. :D


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

paulejb
Beiträge: 26
Registriert: 19. Mai 2017
Motorrad:: CX 500 Bj. 83
Wohnort: Sinsheim-Weiler

Re: Honda» Abenteuer CX 500 Cafe Racer !

Beitrag von paulejb » 14. Jul 2018

Hallo Leute,

ich bin gerade bei der Entscheidung was für einen Lenker ich verbauen soll.
Komme aber nicht so recht weiter.

Was ist eure Meinung?

Stummellenker ? Flachen Superbike? Oder was?

Da ich ja doch schon ein gewisses Alter habe, soll die Sitzposition noch einigermaßen bequem sein!

Danke schon mal für die Antworten!

LG Jens
Weniger ist wie so oft im Leben mehr! Genießt den Tag! :prost:

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 14388
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Honda» Abenteuer CX 500 Cafe Racer !

Beitrag von f104wart » 15. Jul 2018

Wenn´s ein Cafe Racer werden soll, dann würd´ ich´s mal mit nem M-Lenker probieren. Der ist halt nicht ganz so tief wie Holmstummel.
Gruß Ralf


...Leistung hilft nur denen, die keine Kurven fahren können, ihr Handycap auf der Geraden wieder auszugleichen. :D


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Benutzeravatar
BerndM
Beiträge: 1487
Registriert: 30. Dez 2014
Motorrad:: HONDA CX 500 C Bauj. 1980
Wohnort: 49448 Lemförde

Re: Honda» Abenteuer CX 500 Cafe Racer !

Beitrag von BerndM » 15. Jul 2018

https://www.stein-dinse.biz/Komplettang ... 22986.html
Schön breit, verstellbar und die Lenkanschläge müssen nicht angepasst werden.

Gruß
Bernd

Benutzeravatar
mapfl
Beiträge: 498
Registriert: 4. Okt 2013
Motorrad:: CX 500, 1979
CX 500, 1981
K 1200 RS, 2001
Wohnort: 91795 Dollnstein

Re: Honda» Abenteuer CX 500 Cafe Racer !

Beitrag von mapfl » 28. Jul 2018

Hallo Jens,
habe den Fred gerade gelesen. Wie ein Gülle ausschaut weiß ich, aber wie schaut jetzt deine aus?
Hast du nicht vielleicht doch ein Bild vom Urzustand?

LG
Markus
Der Trend geht zur Zweit-Gülle
Carpe Diem!
Markus

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 14388
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Honda» Abenteuer CX 500 Cafe Racer !

Beitrag von f104wart » 29. Jul 2018

mapfl hat geschrieben:
28. Jul 2018
... aber wie schaut jetzt deine aus?
Das weiß er wahrscheinlich selbst noch nicht... :lachen1:
Gruß Ralf


...Leistung hilft nur denen, die keine Kurven fahren können, ihr Handycap auf der Geraden wieder auszugleichen. :D


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Antworten

Zurück zu „CX“

windows