forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Honda» Umbau CX 500 c

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Incognitorider
Beiträge: 17
Registriert: 3. Okt 2019
Motorrad:: Honda CX 500 Bj. 79 Umbau als Street Scrambler, Umbau auf Monofederbein & Ducati Monster Front

BMW K 100 Bj. 92 Umbau als Racer mit Front einer Kawasaki zx7r und Federbein Umlegung modifiziertes Heck einer Ducati Multistrada
Wohnort: Hamburg

Honda» Umbau CX 500 c

Beitrag von Incognitorider » 15. Feb 2020

Moin in die Runde,

ich schraube gerade final meine cx zusammen.
In diesem Atemzug wollte ich gerne die Schrauben erneuern.
Gibt es eine Übersicht welche Schrauben verbaut wurden?

Insbesondere die Motorhalterungsschrauben interessieren mich, da sie sehr gelitten haben.

Danke euch schon mal! :P

Gruß
Christof

Benutzeravatar
Kathomen99
Beiträge: 290
Registriert: 20. Mai 2017
Motorrad:: CX 500 Tourer Bj. 81 37 kw
CX 500 C (PC01) Bj. 81 37 kw
Wohnort: Oberpfalz

Re: Honda» Umbau CX 500 c

Beitrag von Kathomen99 » 15. Feb 2020

Es w@re schön wenn du einen Vorstellungsfred erstellst damit wir wissen mit wem wir es zu tun haben, und hier ein paar Fotos und eine kleine Beschreibung von deinem Umbau.
Welche Schrauben wo verbaut sind kannst du hier nachlesen
https://www.cmsnl.com/honda-cx500-1978- ... keJGNa1KEI
Gruß Konrad

Incognitorider
Beiträge: 17
Registriert: 3. Okt 2019
Motorrad:: Honda CX 500 Bj. 79 Umbau als Street Scrambler, Umbau auf Monofederbein & Ducati Monster Front

BMW K 100 Bj. 92 Umbau als Racer mit Front einer Kawasaki zx7r und Federbein Umlegung modifiziertes Heck einer Ducati Multistrada
Wohnort: Hamburg

Re: Honda» Umbau CX 500 c

Beitrag von Incognitorider » 15. Feb 2020

Hallo Konrad,

danke für dein link.

Ich baue gerade eine Honda CX 500c bj. 79 um.
Habe gestern den ersten Setup-Test gemacht um zuschauen, ob meine Vorstellung auch in der Realität gut aussieht.

Hinten auf Mono Federbein.
Front von einer Ducati Monster
Für den Sitz benutze ich als grundplatte ein Skateboard.
Kupplung adaptiert um hydraulische Armaturen zu nutzen. (Brembo Armaturen von einer Ducati)

Zu mir bin 33 Jahre wohne in Hamburg und baue parallel noch an einer BMW K100 LT bj90 rum.

23C39687-B8EC-426E-8E77-FE2AF7D5D166.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16643
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Honda» Umbau CX 500 c

Beitrag von f104wart » 15. Feb 2020

Incognitorider hat geschrieben:
15. Feb 2020
Kupplung adaptiert um hydraulische Armaturen zu nutzen. (Brembo Armaturen von einer Ducati)
Was darf man sich darunter denn vorstellen? Wenn ich das richtig verstehe, dann hast Du eine mechanische Kupplung, die Du hydraulisch betätigen möchtest?


...Und was hast Du an der Technik sonst noch gemacht? Ein 79er Motor hat in der Regel so um die 70-80tsd km runter. Da gibt es, ausser Lack und neuen Schrauben, auch sonst noch so das eine oder andere, das man beachten sollte.

Wie sehen denn beispielsweise die Auslaßventilführungen und die Kipphebelwellen aus? Pittingbildung an Ventileinstellschrauben, den Ventilschaftenden und der Nockenwelle? Zustand der Steuerkette? Ablaufbohrung der Wasserpumpendichtung?


Schrauben kannst Du Dir beispielsweise bei Michael bestellen.
Gruß Ralf


Mopedfahren ist wie Sex, Du musst nur dem Gummi vertrauen.


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Incognitorider
Beiträge: 17
Registriert: 3. Okt 2019
Motorrad:: Honda CX 500 Bj. 79 Umbau als Street Scrambler, Umbau auf Monofederbein & Ducati Monster Front

BMW K 100 Bj. 92 Umbau als Racer mit Front einer Kawasaki zx7r und Federbein Umlegung modifiziertes Heck einer Ducati Multistrada
Wohnort: Hamburg

Re: Honda» Umbau CX 500 c

Beitrag von Incognitorider » 15. Feb 2020

Hallo Michael,

den Motor habe ich vorher überholen lassen.
Das ganze habe ich machen lassen , weil ich in der Tiefe nicht versiert bin.

Mittlerweile gibt es einige Hersteller die Adapter verkaufen wo man von hydraulisch auf Bauten Zug geht.
Habe mich aus optischen Gründen dafür entschieden.


Gruß Christof

Benutzeravatar
Speed
Beiträge: 1438
Registriert: 18. Aug 2015
Motorrad:: Honda CX 500 C PC 01, Baujahr 1982
Kawasaki ZRX 1100

Re: Honda» Umbau CX 500 c

Beitrag von Speed » 15. Feb 2020

Hallo Christof,

auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum.

Hier bekommst Du bestimmt eine Menge Anregungen für deinen Umbau. Außerdem gibt es hier im Forum auch einige Mitglieder, die sich mit der Technik und der Ersatzteilbeschaffung hervorragend auskennen. Mit Ralf hat sich schon einer gemeldet.

Deinen Umbaubericht habe ich soeben abonniert.

Grüße von der Nordseeküste

🙋
Der eine isst gern Sauerkraut, der andere grüne Seife :wink:

Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 1287
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: Dr500

Re: Honda» Umbau CX 500 c

Beitrag von TortugaINC » 15. Feb 2020

Sieht irgendwie lässig aus- hat was!
"Happiness is only real when shared”. 

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16643
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Honda» Umbau CX 500 c

Beitrag von f104wart » 15. Feb 2020

Mittlerweile gibt es einige Hersteller die Adapter verkaufen wo man von hydraulisch auf Bauten Zug geht.
Habe mich aus optischen Gründen dafür entschieden.
Na ja, sieht halt nach mehr aus, als es wirklich ist. :grinsen1:

Ich hab mich deshalb für eine andere Lösung entschieden. Wenn schon hydraulisch, dann richtig. :mrgreen:
Gruß Ralf


Mopedfahren ist wie Sex, Du musst nur dem Gummi vertrauen.


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 1287
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: Dr500

Re: Honda» Umbau CX 500 c

Beitrag von TortugaINC » 15. Feb 2020

Die Adapter sind nicht so schlecht. Abgesehen davon geht es ihm ja mehr um die Optik der Hebel als um die Reduzierung der Betätigungskraft, von daher würde ich deswegen auch nicht vom 100sten ins 1000ste gehen.
"Happiness is only real when shared”. 

Incognitorider
Beiträge: 17
Registriert: 3. Okt 2019
Motorrad:: Honda CX 500 Bj. 79 Umbau als Street Scrambler, Umbau auf Monofederbein & Ducati Monster Front

BMW K 100 Bj. 92 Umbau als Racer mit Front einer Kawasaki zx7r und Federbein Umlegung modifiziertes Heck einer Ducati Multistrada
Wohnort: Hamburg

Re: Honda» Umbau CX 500 c

Beitrag von Incognitorider » 15. Feb 2020

f104wart hat geschrieben:
15. Feb 2020
Mittlerweile gibt es einige Hersteller die Adapter verkaufen wo man von hydraulisch auf Bauten Zug geht.
Habe mich aus optischen Gründen dafür entschieden.
Na ja, sieht halt nach mehr aus, als es wirklich ist. :grinsen1:

Ich hab mich deshalb für eine andere Lösung entschieden. Wenn schon hydraulisch, dann richtig. :mrgreen:
Du bist anscheinend auch ein Profi! :-)
Ich versuche mir viel anzueignen, aber das ist mir ein Tick zu hoch.

Aus welcher Ecke kommst du denn?
Habe mir mal gerade die Rechnung vom Motor angesehen ein Teil den du aufgelistet hast stand nicht mit drauf.

Was sagst du zur M- Unit blue und M-Butten? Wollte gerne den Kabelbaum abspecken. Beides bereits vorhandnen. Gibt es ein Schaltplan dafür?

Gruß
Christof

Antworten

Zurück zu „CX“

windows