forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Honda» "L´abono carrera"_CX650 mutiert zum Cafe Racer

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
ManniP
Beiträge: 201
Registriert: 12. Aug 2019
Motorrad:: Honda XL 600 R (Baustelle)
Honda FX 650 Vigor (Frustkauf, weil´s auf der Baustelle so langsam voran geht)

Re: Honda» "L´abono carrera"_CX650 mutiert zum Cafe Racer

Beitrag von ManniP »

Danke Sven! Im weitesten Sinn war das ja wirklich Weiterbildung.

Benutzeravatar
spiff
Beiträge: 119
Registriert: 7. Feb 2020
Motorrad:: Royal Enfield Continental GT 535 (Shakti, die rote indische GöTtin)
SWM Six Days (Sita, die weiße Erdgöttin)
Honda CB50/80 Restaurationsobjekt

Re: Honda» "L´abono carrera"_CX650 mutiert zum Cafe Racer

Beitrag von spiff »

Ich habe fertig! Tutto completto! Einfach pornös! DANKE!!!
    Servus, Uli


    Das Leben ist eine Kurve! (Werner)

    Einzülynderitis ist eine schwere, chronische Erkrankung!

    Shakti

    Benutzeravatar
    f104wart
    ehem. Moderator
    Beiträge: 17059
    Registriert: 1. Apr 2013
    Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
    Wohnort: 35315 Homberg Ohm

    Re: Honda» "L´abono carrera"_CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Beitrag von f104wart »

    Ich habe zu danken, Uli! :prost:

    ...demnächst geht´s auch wieder weiter. Muss nur vorher noch ein paar andere Arbeiten an der 500er erledigen, damit die wieder auf die Strasse kommt. Der Winter war wieder viel zu schnell rum. :roll:

    K640_IMG_7509.JPG
    Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

    Benutzeravatar
    sven
    Beiträge: 2578
    Registriert: 23. Jan 2016
    Motorrad:: Yamaha/Cagiva

    Re: Honda» "L´abono carrera"_CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Beitrag von sven »

    Also nicht daß das groß was ausmachen würde, aber bei MTU hatten wir beim Drahtsichern
    unter anderem die Regel: "Sechskant über Kopf sichern" (also nicht wie bei Zylinderschrauben
    außen rum). Habt ihr das bei der Bundeswehr anders gehandhabt?

    Viele Grüße
    Sven
    Satan is my motor ...

    meine XT

    Benutzeravatar
    f104wart
    ehem. Moderator
    Beiträge: 17059
    Registriert: 1. Apr 2013
    Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
    Wohnort: 35315 Homberg Ohm

    Re: Honda» "L´abono carrera"_CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Beitrag von f104wart »

    Hallo Sven,

    das hat nichts mit der Bundeswehr zu tun, ich hab meine Facharbeiterprüfung vor der IHK Schwaben in Augsburg gemacht.

    Es gibt keine Vorschrift, die eine Sicherung über Kopf fordert und es gibt auch diesbezüglich keine Sonderregelungen für die Bundeswehr.

    Wichtig ist, dass der Draht, der aussen herum geführt wird, auf Zug unter dem durchgesteckten Draht hindurch gezogen wird und damit nicht über den Kopf rutschen kann.

    Benutzeravatar
    Burnie
    Beiträge: 306
    Registriert: 18. Nov 2019
    Motorrad:: Yamaha SR 500 78´ x 2
    Honda VT 500E 83´
    Wohnort: Raaba
    Kontaktdaten:

    Re: Honda» "L´abono carrera"_CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Beitrag von Burnie »

    Echt tolle und beeindruckende Arbeit - gefällt mir. Bin schon gespannt wie es weiter geht und das Endergebniss wird sicher toll.

    LG
    Bernhard

    Benutzeravatar
    f104wart
    ehem. Moderator
    Beiträge: 17059
    Registriert: 1. Apr 2013
    Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
    Wohnort: 35315 Homberg Ohm

    Re: Honda» "L´abono carrera"_CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Beitrag von f104wart »

    Hallo Bernhard,

    danke für Deine Einschätzung.


    ... Ich arbeite aber daran, dass es möglichst bald weiter geht. Leider fehlt mir im Augenbick die Zeit. Ständig kommt irgendwas dazwischen, und für das Projekt brauche ich einen freien Kopf.

    Ich hoffe, dass ich bald mal wieder etwas zu dem Thema schreiben kann... :prost:

    Benutzeravatar
    f104wart
    ehem. Moderator
    Beiträge: 17059
    Registriert: 1. Apr 2013
    Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
    Wohnort: 35315 Homberg Ohm

    Re: Honda» "L´abono carrera"_CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Beitrag von f104wart »

    Ich hab heute mal was ausprobiert.


    ...Jochen hatte ja damals den Vorschlag gemacht, die Öffnung meiner Fliegerbierflasche, die ich als Auffangbehälter für die Gehäuseentlüftung nehmen möchte, seitlich anzubringen.

    Da ich in der Flasche kein scharfkantiges Loch haben wollte, habe ich die Bohrung zunächst etwas kleiner gemacht als es dem Durchmesser des Schlauchs entsprach.

    K640_IMG_8516.JPG

    Dann hab ich ne lange M8er Schraube durch einen Konus, der zur Befestigung des Dämpferkolbens in der Vorderradgabel dient, gesteckt,
    das ganze in der Flasche verschwinden lassen, die Schraube von innen durch das Loch gezogen und die Ränder der Bohrung mit dem Konus nach aussen aufgebördelt.

    K640_IMG_8517.JPG
    K640_IMG_8518.JPG


    Das ging einfacher als ich gedacht hatte und hat einen schönen gleichmäßigen Bördelrand ergeben, durch den sich der Schlauch passend und ohne am Blech zu reiben durchschieben lässt.

    K640_IMG_8520.JPG
    K640_IMG_8525.JPG


    Der Kabelbinder ist natürlich nur provisorisch. Als nächstes baue ich eine Halterung, die an den Befestigungspunkten des Auspuffhalters mit angeschraubt wird und an der die Flasche mit den beiden Lederriemen befestigt wird.

    K640_IMG_8524.JPG

    Soo gefällt mir das! :grin:



    ...Der Flaschenhals bekommt natürlich noch Löcher, damit die Luft entweichen kann, aber die Flasche bleibt "zu".


    Danke, Jochen, für die Inspiration! :prost:


    .
    Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

    Benutzeravatar
    Schinder
    Beiträge: 3676
    Registriert: 4. Mär 2013
    Motorrad:: Schinder-BerT
    Wohnort: KREFELD

    Re: Honda» "L´abono carrera"_CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Beitrag von Schinder »

    Moin

    Immer wieder gerne.
    Noch gerner nehme ich zwei gefüllte Testflaschen mit trinkbarem
    Originalinhalt zur gemeinsamen Verköstigung entgegen.
    :wink:


    Gruss, Jochen !
    So geht das nicht.

    Benutzeravatar
    f104wart
    ehem. Moderator
    Beiträge: 17059
    Registriert: 1. Apr 2013
    Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
    Wohnort: 35315 Homberg Ohm

    Re: Honda» "L´abono carrera"_CX650 mutiert zum Cafe Racer

    Beitrag von f104wart »

    Moin Jochen

    die gibt´s leider nicht mehr, sonst hätte ich mir schon längst welche besorgt. :wink:


    Die Flaschen werden zu Liebhaberpreisen gehandelt und gibt´s nur noch leer. Selbst volle, die teilweise noch angeboten werden, stammen aus dem Ende des letzten Jahrtausends. Ich glaube nicht, dass Du die noch trinken möchtest. :mrgreen:

    ...Aber wir können uns ja gerne mal ne Kiste Zwickel teilen. :prost:

    Antworten

    Zurück zu „CX“

    windows