Honda» MaxEmil´s Güllepumpe

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 14149
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: MaxEmil´s Güllepumpe

Beitrag von f104wart » 25. Apr 2016

GerdZX10 hat geschrieben:Ein Schmuckstück. Den Neid der Pumpengemeinschaft hast Du Dir hart erarbeitet. .daumen-h1:
...Neid ist die ehrlichste Form der Anerkennung! :wink:

Ich wiederhole mich zwar, aber die besseren Pumpen werden hier im Forum gebaut :fingerscrossed:


.
Gruß Ralf


...Leistung hilft nur denen, die keine Kurven fahren können, ihr Handycap auf der Geraden wieder auszugleichen. :D


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Benutzeravatar
zockerlein
Beiträge: 1447
Registriert: 13. Jul 2014
Motorrad:: CX 500 Tourer
CX 650 Eurosport
Wohnort: nürnberg/schwabach

Re: MaxEmil´s Güllepumpe

Beitrag von zockerlein » 25. Apr 2016

das klingt doch gar nicht schlecht... aber brauchts das? oder ist das nur ein Schmankerl?

und kann man das nachträglich machen lassen?
-Eine Güllerie-

Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt, verschwindet!

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 14149
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: MaxEmil´s Güllepumpe

Beitrag von f104wart » 25. Apr 2016

Kann man nachträglich bei Eckert machen lassen.

Eckert locht aber, um die Kosten günstig zu halten, nur dann, wenn er genügend zusammen hat. Das sollte man bei der Planung berücksichtigen.

...Und ganz billig ist die Sache auch nicht und zum TÜV musst Du auch damit.

Ob Du´s brauchst oder nicht, oder ob Du´s haben willst, musst Du selbst entscheiden. Ist, wie bei vielen anderen Dingen auch. Wenn Du mit Deinen Bremsen zufrieden bist und nicht das Bedürfnis hast, daran was zu verbessern, dann kannst Du das Geld sparen und drauf verzichten :wink:

.
Gruß Ralf


...Leistung hilft nur denen, die keine Kurven fahren können, ihr Handycap auf der Geraden wieder auszugleichen. :D


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Benutzeravatar
beast666
Beiträge: 1380
Registriert: 21. Sep 2014
Motorrad:: Ducati Monster S2R 1000
Ducati Monster S4R 996
Ducati Pantah Racing
MV AGUSTA 50cc Liberty Sport
Benelli Sport
Wohnort: SHA

Re: MaxEmil´s Güllepumpe

Beitrag von beast666 » 25. Apr 2016

Hey Maxi,

wie immer tip, top! Vor allem deine Bilder!
Das mit dem umschmeißen hättest du dir sparen sollen aber es ist ja zum Glück nichts großes passiert!?
Freue mich auf die erste gemeinsame Tour dieses Jahr... (wenn der Schnee dann mal aufhört :banghead: )
Bis denne :prost:

Benutzeravatar
MaxEmil
Beiträge: 449
Registriert: 18. Dez 2014
Motorrad:: '81er Honda CX500
'80er Yamaha XS650
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: MaxEmil´s Güllepumpe

Beitrag von MaxEmil » 25. Apr 2016

GerdZX10 hat geschrieben:Ein Schmuckstück...
Danke :)
Was den Neid angeht, bisher hat sich das zum Glück in Grenzen gehalten, hat ja oft auch einen negativen Beigeschmack aber dafür bekomme ich oft nach oben gerichtete Daumen gezeigt, freundliche Gesichter und beim Tanken kamen schon ein paar mal "ältere" Herren und strahlten als sie erkannten das es ne Güllepumpe ist.
Natürlich hab ich das Moped für mich umgebaut, nur für mich aber es ist natürlich schön zu sehen das es anderen auch Freude bereitet :)

@hux,
Ich habe den Schalldämpfern mit meinem Eigenbau-Vorschalldämpfer das penetrant laute Brummen aberziehen können, jetzt ist es zwar laut aber nicht übertrieben.

@zockerlein,
Habe die CX schon mit den Scheiben bekommen aber will mir die nächsten auch irgendwann bei Eckert bearbeiten lassen. Die Vorteile hat Ralf ja schon genannt.

@Heiko, ja im Nachhinein dachte ich dann auch, mensch das war doof aber da lag sie dann schon auf dem Boden...
Ja ich will diese Woche mal beim TÜV anrufen und mit dem Prüfer reden damit ich das endlich hinter mir habe und dann geht's los .daumen-h1:


Grüsse Maxi
Bild

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 14149
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: MaxEmil´s Güllepumpe

Beitrag von f104wart » 25. Apr 2016

MaxEmil hat geschrieben:... mensch das war doof aber da lag sie dann schon auf dem Boden...
Mach Dir nichts draus, das geht ganz schnell und ist so oder so ähnlich schon fast jedem mal passiert. :wink:

.
Gruß Ralf


...Leistung hilft nur denen, die keine Kurven fahren können, ihr Handycap auf der Geraden wieder auszugleichen. :D


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Benutzeravatar
MaxEmil
Beiträge: 449
Registriert: 18. Dez 2014
Motorrad:: '81er Honda CX500
'80er Yamaha XS650
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: MaxEmil´s Güllepumpe

Beitrag von MaxEmil » 12. Mai 2016

Mit dem TÜV bin ich leider noch kein Stück weiter gekommen, bin mal wieder zeitlich etwas eingeschränkt :roll:

Allerdings gab es unverhofft zweirädrigen Nachwuchs im Hause MaxEmil...
PicsArt_05-11-09.53.54.jpg
Eine 80er XS650 in recht gutem Zustand. Ich werde in den nächsten Wochen ein paar technische Macken ausmerzen und dann wird sie ihr aussehen ein kleines bisschen verändern, als ersten Schritt hat sie schon mal den originalen CX Lenker verpasst bekommen :-)

Grüße Maxi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild

Benutzeravatar
beast666
Beiträge: 1380
Registriert: 21. Sep 2014
Motorrad:: Ducati Monster S2R 1000
Ducati Monster S4R 996
Ducati Pantah Racing
MV AGUSTA 50cc Liberty Sport
Benelli Sport
Wohnort: SHA

Re: MaxEmil´s Güllepumpe

Beitrag von beast666 » 12. Mai 2016

Sehr schön, ich bin auch immer noch auf der Suche nach einem neuen Projekt...

Benutzeravatar
MaxEmil
Beiträge: 449
Registriert: 18. Dez 2014
Motorrad:: '81er Honda CX500
'80er Yamaha XS650
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: MaxEmil´s Güllepumpe

Beitrag von MaxEmil » 13. Mai 2016

Ja hab auch schon richtig Bock da gleich los zu legen :rockout:
Aber erst mal cx ganz fertig machen, dann die xs technisch aufpäppeln und dann geht's an die Optik, diesmal mit viel Chrom :-)
Bild

CX500Starter
Beiträge: 1
Registriert: 13. Sep 2018
Motorrad:: CX500 Baujahr 1982

Re: Honda» MaxEmil´s Güllepumpe

Beitrag von CX500Starter » 13. Sep 2018

Hallo Max,

habe gerade meine alte Gülle wieder zum laufen gebracht und staune nur so, wie schön die sein könnte.
Auch wenn du hier schon seit zwei Jahren nichts geschrieben hast eine Bitte:

Wie wars beim TÜV? Hast du noch was ändern müssen?

Würd mich freuen, wenn du kurz berichten würdest.

Antworten

Zurück zu „CX“

windows