GL 500 Silverwing Umbau aus dem Saarland

Neu bei uns? Dann stelle Dich doch kurz vor.
Benutzeravatar
OlafdS
Beiträge: 13
Registriert: 14. Dez 2016
Motorrad:: '85er GL500 Umbau auf c500 Caferacer
1963er CB250/72 Scheunenfund, wird erst noch zum Projekt!
2 Harleys stehen auch noch hier rum.
Wohnort: Saarlouis

GL 500 Silverwing Umbau aus dem Saarland

Beitrag von OlafdS » 10. Jul 2018

Hallo allerseits,
nachdem mein Sohn und ich nun nach 1,5 Jahren (natürlich nicht ausschließlich)
endlich unseren Caferacer in Saarlouis fertiggestellt haben, möchten wir Euch diesen nicht vorenthalten:

Ich kopiere hier einfach mal eine Auflistung der Umbauten und einen Link zu einem kleinen Video.

Fragen dazu? Gerne!

Gruß
Olaf


Hier ist der Link:



Honda GL500 Silverwing umgebaut auf Caferacer:

Rahmen auf 1-Sitzer gekürzt und pulverbeschichtet.
Sitzbank: Kunstleder bezogen mit Logo-Stickerei
Gabel: Fireblade CBR900RR SC28 incl. Bremsanlage
Vorderrad: CBR900RR Alu 16-3,5 mit Shinko E270 5"x16
Gabelbrücke: ABM, CB9
Stummellenker: Magura
Digital-Tacho: ACE
Lenkerendspiegel mit integrierten Blinkern
Hauptscheinwerfer: 7"
Tank: Honda CB360 von 1972 mit umgebördelten Kanten
und Monza-Verschluss, gelaserte Embleme
Seitliches Kennzeichen links,
Rückleuchten: 3in1 LED
Federbein: Mono YSS
Krümmer: MAC 2in1
Endtopf: MAC
Lithium-Batterie: 4,5 AH
Vergaser 50PS mit offenen Luftfiltern
Zuletzt bearbeitet von 1 am OlafdS; insgesamt 10 mal bearbeitet

Benutzeravatar
OlafdS
Beiträge: 13
Registriert: 14. Dez 2016
Motorrad:: '85er GL500 Umbau auf c500 Caferacer
1963er CB250/72 Scheunenfund, wird erst noch zum Projekt!
2 Harleys stehen auch noch hier rum.
Wohnort: Saarlouis

Re: GL 500 Silverwing Umbau

Beitrag von OlafdS » 10. Jul 2018

. . . das war sie, als wir sie bekamen!

Bild

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 13446
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: GL 500 Silverwing Umbau

Beitrag von f104wart » 10. Jul 2018

Hallo Olaf,

netter Versuch, aber irgendwie am Thema "Cafe Racer" vorbei.

Ich möchte Deinen Umbau keinesfalls schlecht reden, aber Cafe Racer werden zum Schnellfahren gebaut. Sie haben keine fetten Reifen und auch keinen Schräglagenbegrenzer in Form eines eitlich angebrachten, tief angesetzten Kennzeichens.

Es ist eher eine Mischung aus verschiedenen Stilrichtungen, aus dem man am ehesten noch einen Bobber machen könnte. Dazu bräuchte es lediglich an Stelle des Höckers eine Sitzpfanne und statt der Stummel einen breiter Bobber Lenker. Das würde auch zum Heck und dem Fender passen.

Als Umbau unter Sonstige, just for fun oder die Fahrt von einer Eisdiele zur nächsten okay, aber bitte nicht als Cafe Racer. :wink:

Benutzeravatar
OlafdS
Beiträge: 13
Registriert: 14. Dez 2016
Motorrad:: '85er GL500 Umbau auf c500 Caferacer
1963er CB250/72 Scheunenfund, wird erst noch zum Projekt!
2 Harleys stehen auch noch hier rum.
Wohnort: Saarlouis

Re: GL 500 Silverwing Umbau aus dem Saarland

Beitrag von OlafdS » 10. Jul 2018

Hallo Ralf,
jedem seine eigene Definition!
Meine lautet: von einem Cafe zum nächsten.
Das ist bei uns nicht weit.
Gas aufdrehen wäre da nur für Flensburger Punkte förderlich.
Daher hast Du wohl Recht, sie muss dann wohl Cafe-Walker heissen.
Denke ich mal drüber nach.
Bin ja erst bei C500Cafe.....
Gruß
Olaf

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 13446
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: GL 500 Silverwing Umbau aus dem Saarland

Beitrag von f104wart » 10. Jul 2018

Hallo Olaf,

ganz so sehe ich das nicht. Ich würde sagen, jedem sein eigener Geschmack. Dann sind wir uns einig. :prost:


...Was die Definition betrifft, so ist diese schon an gewisse Merkmale gebunden. Du würdest ein SUV ja auch nicht als Roadster bezeichen, selbst dann nicht, wenn dieses in British Racing Green lackiert wäre und ein Cabrioverdeck hätte.

Ein Cafe Mobil (um von einem zum anderen zu walken) ist kein Racer.

Sorry, aber in dieser Hinsicht habe ich mein klaren Vorstellungen. Es gibt keinen Begriff in der Scene, der so oft missbraucht wird wie der des Cafe "Racers". :roll:


...Das aber hat, wie ich ja oben schon geschrieben habe, nichts mit dem Umbau als solches zu tun und soll Dein Projekt in keinster Weise schlecht machen. Es muss und soll DIR gefallen. Deshalb sage ich dazu auch nichts, auch wenn beispielsweise die Farbgestaltung nicht meinen persönlichen Geschmack trifft.

Ich werde mir vielleicht auch irgendwann mal so was ähnliches bauen.
Aber ich werde es dann nicht Cafe Racer nennen. :prost:

prs85
Beiträge: 48
Registriert: 11. Jan 2018
Motorrad:: Suzuki GS550E Bj. 1981

Re: GL 500 Silverwing Umbau aus dem Saarland

Beitrag von prs85 » 10. Jul 2018

Ob Café oder Pommesbude; ich finde, dass sie ganz cool geworden ist. Obwohl ich mich auch erst einmal an die Farbkombination gewöhnen musste :grin:
Viel Spaß damit!

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 13446
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: GL 500 Silverwing Umbau aus dem Saarland

Beitrag von f104wart » 10. Jul 2018

Richtig! ...Aber zu ner Pommesbude sagst Du ja auch nicht Eisdiele. :neener:

Benutzeravatar
OlafdS
Beiträge: 13
Registriert: 14. Dez 2016
Motorrad:: '85er GL500 Umbau auf c500 Caferacer
1963er CB250/72 Scheunenfund, wird erst noch zum Projekt!
2 Harleys stehen auch noch hier rum.
Wohnort: Saarlouis

Re: GL 500 Silverwing Umbau aus dem Saarland

Beitrag von OlafdS » 10. Jul 2018

Gut,
wenn es nur um die Namenswahl geht,
mache ich jetzt für Euch hier in Gedanken eine Namensumwandlung,
die auch zur Farbgebung passt:

Cappuccino-Mobil

Ist recht so?

Bild

Damit ist dann ja auch gesagt, woher die Farbgebung stammt!

Gruß
Olaf

Benutzeravatar
OlafdS
Beiträge: 13
Registriert: 14. Dez 2016
Motorrad:: '85er GL500 Umbau auf c500 Caferacer
1963er CB250/72 Scheunenfund, wird erst noch zum Projekt!
2 Harleys stehen auch noch hier rum.
Wohnort: Saarlouis

Re: GL 500 Silverwing Umbau aus dem Saarland

Beitrag von OlafdS » 10. Jul 2018

prs85 hat geschrieben:
10. Jul 2018
Ob Café oder Pommesbude; ich finde, dass sie ganz cool geworden ist. Obwohl ich mich auch erst einmal an die Farbkombination gewöhnen musste :grin:
Viel Spaß damit!
Danke,
ja, die Farben würde ich das nächste mal auch etwas anders kombinieren.
Ist aber ein gewachsenes Projekt und nicht vom Zeichenbrett.

Benutzeravatar
Fritte888
Beiträge: 8
Registriert: 3. Jul 2018
Motorrad:: Kawasaki ZRX 1200 / Kawasaki ZX9R

Re: GL 500 Silverwing Umbau aus dem Saarland

Beitrag von Fritte888 » 10. Jul 2018

Moin
Ich finde das Motorrad richtig top....
wünschenswert wäre vielleicht noch eine Fotogalerie zum besseren Betrachten der Einzelheiten.
Gruß Gunnar

Antworten

Zurück zu „Willkommen im Café“

windows