forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Neuvorstellung Q-Treiber

Neu bei uns? Dann stelle Dich doch kurz vor.
Autobahn
Beiträge: 3
Registriert: 29. Jun 2019
Motorrad:: BMW R90/6, Bj. 73
BMW R80GS, Bj. 89
BMW HP2E, Bj. 05

Neuvorstellung Q-Treiber

Beitrag von Autobahn » 29. Jun 2019

Grüß Gott zusammen,

ich hab eine seit 15 Jahren zerlegte R90/6 im Schuppen liegen, die ich - da mangels Originalität eh nix mehr unter Denkmalschutz steht - als Café-Racer wieder aufzubauen plane. Das Projekt ist langfristig angelegt - Ziel ist, bis zum 50. Jubiläum der EZ (also 2023) wieder Asphalt unter die letzte Rille zu bekommen.

Ich hoffe, hier neben den mannigfaltigen Anregungen, die das Netz ohnehin parat hält, Informationen / Erfahrungen anderer über Machbarkeit, Eintragungsaussichten usw. zu finden, bzw. erfragen zu können.

Zu meiner Person:
Ich heiße Markus, bin Bj. 76, (zumindest nach eigener Ansicht weitestgehend) von zehndäumiger doppellinkshändigkeit verschonter Ingenieur im Bereich KFZ-Technik, fahre seit etwas über 20 Jahren auf eben der genannten R90/6, einer R80GS, einer TT600S, einer HP2 sowie ganz zu Beginn auf einem Vespa-Lizenznachbau aus Indien in dem Viereck zwischen Ammersee/Oberbayern, Faro/Portugal, Mani/Griechenland und Douz/Tunesien durch die Gegend.
Mein Nickname ist jetzt nicht das Terrain der persönlichen Wahl für das Motorrad, sondern den hab ich auch in diversen anderen KFZ-Foren und er rührt daher, daß ich auf ebensolchen schon relativ viel Lebenszeit zugebracht habe...

Ansonsten schätze ich meine Teilnahme hier in den nächsten Monaten erstmal als eher passiv/konsummierend ein, da mich noch diverse andere Baustellen von dem o.g. Projekt abhalten. Dazu zählt der stete Kampf gegen den Verfall der Materie an unserem Alltagsfuhrpark (2 x E46) und unsere 8-jährige Tochter, die noch nicht immer einsieht, warum sich nicht mindestens 99,5% der sichtbaren und unsichtbaren Materie im Universum um sie drehen sollen... :-)


Bin gespannt, was Ihr so für ein Haufen seid!
schönen Restsamstag!

Markus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Troubadix
Beiträge: 2598
Registriert: 10. Okt 2014
Motorrad:: 4 x Kawasaki

ZRX 1200S LKM Motor Bj 2003

Zephyr 750 "Die Orange" Bj 1991

Zephyr 750, Bj 1993

Z400 4 Zylinder, Bj 1981
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Neuvorstellung Q-Treiber

Beitrag von Troubadix » 30. Jun 2019

Das nenne ich endlich mal wieder eine amtliche Vorstellung mit den 3H

Herz

Hirn

Humor, denke du wirst hier deinen Spaß haben



Troubadix
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Und wenn ein Cafe-Racer 2 Zylinder haben sollte, na dann nehm ich doch nen Doppelten!!!

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15951
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Neuvorstellung Q-Treiber

Beitrag von f104wart » 30. Jun 2019

Autobahn hat geschrieben:
29. Jun 2019
Bin gespannt, was Ihr so für ein Haufen seid!
Servus Markus,

ich glaube, Du passt ganz gut dazu. :wink: :prost:

chriskg
Beiträge: 69
Registriert: 1. Feb 2017
Motorrad:: yamaha trx 850

Re: Neuvorstellung Q-Treiber

Beitrag von chriskg » 30. Jun 2019

Die Guzzi mit Hängetitten hat zumindest schon mal die richtige Busenstütze(Augustiner)

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15951
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Neuvorstellung Q-Treiber

Beitrag von f104wart » 30. Jun 2019

Und sogar farblich passend zum Tank :prost:


...obwohl da ja eigentlich Andechser oder zumindest Kaltenberger stehen müsste. :wink:

Benutzeravatar
LastMohawk
Beiträge: 705
Registriert: 2. Jul 2016
Motorrad:: 1000er BMW Old School Umbau vor 10 Jahren - Bj. 81
Wohnort: Harscheid / Eifel
Kontaktdaten:

Re: Neuvorstellung Q-Treiber

Beitrag von LastMohawk » 30. Jun 2019

Hallo Markus,
Hier bist du richtig. Bin gespannt auf deinen Umbau.
Ein herzliches Wilkommen von einem Q-Treiber - bin allerdings Originalfetischst(zumindrdt was die Marke von Cola betrifft)- zum andeten.

Gruss
Der Indianer
Mann, bin ich alt geworden...
- aber ich genieße diese innere Ruhe sehr.

Das wirkt sich auch an der Kuh aus, deren letzte Rille am Reifen meist unberührt bleibt
www.lastmohawk.de

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15951
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Neuvorstellung Q-Treiber

Beitrag von f104wart » 30. Jun 2019

Harald, hast Du jetzt auch ein "Smartphone", weil Du in letzter Zeit so viele Tippfehler machst?

...Das is nix mehr für Männer in unseren Alter. :oldtimer: :neener:

jzoeller
Beiträge: 76
Registriert: 29. Apr 2018
Motorrad:: BMW R75/5
Suzuki G S550 E
Kawasaki Z200
KTM 500 GS

Re: Neuvorstellung Q-Treiber

Beitrag von jzoeller » 30. Jun 2019

Gude Markus,

hab auch eine BMW (R75/5), auch nicht Origibal und mit Doppelscheibe. Kann man gut was draus machen.

Gruß,
Jozel
Jozel :cool:

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 4852
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Suzuki GS500 D Bj. 1980
Suzuki GS 550 D Bj. 1981
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: Neuvorstellung Q-Treiber

Beitrag von sven1 » 30. Jun 2019

Hallo Markus,

herzlich willkommen.
Vielen Dank für die geniale Vorstellung.
Ich glaube du bist hier genau richtig.
BMW ist schon mal eine sehr gute Basis .daumen-h1: .
Viel Spaß hier und Grüße

Sven

PS: dank BMW schon für die Aboliste vorgemerkt.
Nichts ist so beständig, wie die Veränderung.
Vacula
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

cafetogo
Beiträge: 895
Registriert: 10. Jun 2017
Motorrad:: Dr 800 big

Re: Neuvorstellung Q-Treiber

Beitrag von cafetogo » 30. Jun 2019

Ich frag mich ja wie die Kuh das überlebt hat wenn man nicht an den letzten vier Flaschen Bier kommt :grinsen1:

Grüße
Roland

Antworten

Zurück zu „Willkommen im Café“

windows