forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Hey Leute, bin neu hier und habe mir grad nen 750er Bold'or Tracker - Irgendwas - Umbau geholt

Neu bei uns? Dann stelle Dich doch kurz vor.
Benutzeravatar
BerndM
Beiträge: 2316
Registriert: 30. Dez 2014
Motorrad:: HONDA CX 500 C Bauj. 1980
Wohnort: 49448 Lemförde

Re: Hey Leute, bin neu hier und habe mir grad nen 750er Bold'or Tracker - Irgendwas - Umbau geholt

Beitrag von BerndM » 29. Jun 2020

Bei dem Bild und der folgenden Frage habe ich zuerst nur gegrinst. Immer wieder dieser technische Unverstand mit Gabel möglichst
weit durchschieben.
Ich hatte neben den Risiken die mein Vorschreiber skizziert hat ein anderes Bild im Kopf. Schöne Linkskurve, Rad versetzt zu einem
der Krümmer, am Kurvenausgang ein kleines Schlagloch oder eine Bodenwelle. Man möchte das Motorrad wieder in die Senkrechte
holen und das Rad in Geradeausrichtung stellen. Das Rad hat sich leider zwischen den Krümmern verkeilt oder steht neben dem
äusseren Krümmer. Das war es. Braucht wohl nicht mal Gegenverkehr als Hindernis.

Die Relativierung im letzten Satz des Vorschreibers werde ich nicht tun.

Gruß
Bernd

BaumiFlatTracker
Beiträge: 121
Registriert: 30. Okt 2019
Motorrad:: Honda CB 750er Bold'or 1982

Re: Hey Leute, bin neu hier und habe mir grad nen 750er Bold'or Tracker - Irgendwas - Umbau geholt

Beitrag von BaumiFlatTracker » 30. Jun 2020

Danke euch! Wie gesagt, die Frage mit dem durchstecken hat nichts mit meinem Moped oder Umbau zu tun.
Sehe das nur echt oft, und hab das dann interessehalber mal gescreenshootet bzw. der Verkäufer(kleinanz.) meinte "fährt super so".

Ich will nur wie auf Seite 7 gezeigt auf Stummel umbauen. Und da ich hoffe, den Umbau unter Anleitung/Hilfe (eines Forumsmitgliedes zb) durchführen zu können, ist das eher ne Liste um nix zu vergessen. Wäre ja schade, wenn ich beim Planen was wichtiges nicht bedenke.

Benutzeravatar
sven
Beiträge: 2289
Registriert: 23. Jan 2016
Motorrad:: Yamaha/Cagiva

Re: Hey Leute, bin neu hier und habe mir grad nen 750er Bold'or Tracker - Irgendwas - Umbau geholt

Beitrag von sven » 30. Jun 2020

BerndM hat geschrieben:
29. Jun 2020
Ich hatte [...] ein anderes Bild im Kopf. Schöne Linkskurve, Rad versetzt zu einem
der Krümmer, am Kurvenausgang ein kleines Schlagloch oder eine Bodenwelle. Man möchte das Motorrad wieder in die Senkrechte
holen und das Rad in Geradeausrichtung stellen. Das Rad hat sich leider zwischen den Krümmern verkeilt oder steht neben dem
äusseren Krümmer. Das war es.
Ach du Scheiße, dann muß man ja ewig im Kreis fahren! Bis der Tank leer ist! :o
Satan ist mein Motor ...

meine XT

BaumiFlatTracker
Beiträge: 121
Registriert: 30. Okt 2019
Motorrad:: Honda CB 750er Bold'or 1982

Re: Hey Leute, bin neu hier und habe mir grad nen 750er Bold'or Tracker - Irgendwas - Umbau geholt

Beitrag von BaumiFlatTracker » 1. Jul 2020

So zurück zum eigentlichen Thema:
Wie läuft das mit den Zügen und Brems-Stahlflexleitung. Kann ich bereits vor dem Umbau rausfinden, was lang ich diese besorgen muss. Hintergrund ist, das ich zu einem Forumsmitglied (danke nochmals für die Hilfe) per Anhänger fahre, der mir bei dem Umbau hilft und schaut ob das alles richtig ist. Wäre natürlich Klasse, wenn ich Züge auch schon dabei hätte.
- Öffner u. Schließer Gaszug
- Kupplungszug
- Bremsleitung
Fertige Züge in passender Länge kaufen? Oder muss man die selber machen -> löten
Stahlflex Leitung geht ja vom Behälter zum Verteiler der Bold'or. Vorher schon besorgen oder auch warten bis alles an Ort und Stelle ist?

BaumiFlatTracker
Beiträge: 121
Registriert: 30. Okt 2019
Motorrad:: Honda CB 750er Bold'or 1982

Re: Hey Leute, bin neu hier und habe mir grad nen 750er Bold'or Tracker - Irgendwas - Umbau geholt

Beitrag von BaumiFlatTracker » 1. Jul 2020

IMG_20200630_220709.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 7125
Registriert: 27. Mai 2014
Motorrad:: einige Kawasaki Z750Twin, Z1100ST, Z440, Yamaha RD80LC1, FZR1000EXUP
Wohnort: Treuchtlingen
Kontaktdaten:

Re: Hey Leute, bin neu hier und habe mir grad nen 750er Bold'or Tracker - Irgendwas - Umbau geholt

Beitrag von MichaelZ750Twin » 1. Jul 2020

Hi Michael,
zuerst muss die Position aller Bauteile klar sein.
Anderer Gasgriff, andere Kupplungsarmatur, anderer Lenker, da hilft kein vorgefertigter Satz Züge.
Man kann auch die vorhandenen Züge umarbeiten (kürzen) und mit neuen Nippeln versehen wieder einbauen.
Die Bremsleitungen sollten auf den Zentimeter genau abgemessen werden und der Winkel der Anschlussstücke ermittelt werden, damit sie ordentlich verlaufen.
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt, was du tust, tue es nicht !"

BaumiFlatTracker
Beiträge: 121
Registriert: 30. Okt 2019
Motorrad:: Honda CB 750er Bold'or 1982

Re: Hey Leute, bin neu hier und habe mir grad nen 750er Bold'or Tracker - Irgendwas - Umbau geholt

Beitrag von BaumiFlatTracker » 11. Jul 2020

Hey Leute, den Lenkeinschlag für die Stummel darf ich maximal soweit begrenzen, das ich das Lenkradschloss grad noch zu bekomme. Richtig?

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16709
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Hey Leute, bin neu hier und habe mir grad nen 750er Bold'or Tracker - Irgendwas - Umbau geholt

Beitrag von f104wart » 11. Jul 2020

Ja, eigentlich schon.

Aber wenn das bei der Lenkereinstellung nicht geht, musst Du eine andere Lösung für das Lenkschloss finden.

Das wichtigste ist halt, dass die Hände nicht zwischen Tank und Lenker eingeklemmt werden können. Alles andere ist zweitrangig.
Gruß Ralf


Mopedfahren ist wie Sex, Du musst nur dem Gummi vertrauen.


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Antworten

Zurück zu „Willkommen im Café“

windows