forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

erstes Projekt vom Nachwuchs

Neu bei uns? Dann stelle Dich doch kurz vor.
Antworten
MxPz
Beiträge: 4
Registriert: 29. Jun 2020
Motorrad:: Suzuki, GS 500 E, Bj 1991

erstes Projekt vom Nachwuchs

Beitrag von MxPz » 29. Jun 2020

Moin, ich grüße das Forum :)
Mein Name ist Max und mit meinem jungen Alter von 19 Jahren wage ich mich an mein erstes Projekt.

Ziel ist es eine GS 500 E von 91 für meinen Geschmack etwas aufzupeppeln :rockout:

Ob Café-Racer oder Scrambler steht noch nicht fest, trotzdem hoffe ich auf Tipps und Inspiration :zunge:

Kurt66
Beiträge: 20
Registriert: 25. Jun 2020
Motorrad:: Honda CB Seven Fifty 98'

Re: erstes Projekt vom Nachwuchs

Beitrag von Kurt66 » 29. Jun 2020

Grüß dich werter Arbeitskollege! :grin:

schön das du dich jetzt auch hierher gefunden hast :tease:

Troubadix
Beiträge: 2872
Registriert: 10. Okt 2014
Motorrad:: 4 x Kawasaki

ZRX 1200S LKM Motor Bj 2003

Zephyr 750 "Die Orange" Bj 1991

Zephyr 750, Bj 1993

Z400 4 Zylinder, Bj 1981
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: erstes Projekt vom Nachwuchs

Beitrag von Troubadix » 29. Jun 2020

Kein leichtes Basisbike aber wohlan, überrasche uns und viel Spaß hier



Troubadix
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Und wenn ein Cafe-Racer 2 Zylinder haben sollte, na dann nehm ich doch nen Doppelten!!!

Online
Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 6576
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: erstes Projekt vom Nachwuchs

Beitrag von Bambi » 30. Jun 2020

Hallo Max,
auch Dir hier und mit der Mopete viel Spaß! Du und Kurt, Ihr drückt den Altersschnitt ja mal ordentlich nach unten ... :wink:
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

MxPz
Beiträge: 4
Registriert: 29. Jun 2020
Motorrad:: Suzuki, GS 500 E, Bj 1991

Re: erstes Projekt vom Nachwuchs

Beitrag von MxPz » 30. Jun 2020

Also nach all den Videos und Informationen mit denen ich mich berieselt habe die letzten Tage, bin ich recht zuversichtlich, was das Bike in Hinsicht auf das Projekt angeht :)

Benutzeravatar
Burnie
Beiträge: 240
Registriert: 18. Nov 2019
Motorrad:: Yamaha SR 500 78´ x 2
Honda VT 500E 83´
Wohnort: Raaba
Kontaktdaten:

Re: erstes Projekt vom Nachwuchs

Beitrag von Burnie » 30. Jun 2020

Hallo Max,

klingt ja voll kompetent für die Cafe Racer Challenge 2021!
Lies Dich mal ein - siehe Link in meiner Signatur.
Jeder ist willkommen, Nenngeld ist Keines erforderlich, Spaß ist alles.

LG
Bernhard

MxPz
Beiträge: 4
Registriert: 29. Jun 2020
Motorrad:: Suzuki, GS 500 E, Bj 1991

Re: erstes Projekt vom Nachwuchs

Beitrag von MxPz » 1. Jul 2020

Update:
Die Sache mit dem scrambler hat sich erledigt..
Die Entscheidung wird wohl zwischen Brat und Café fallen.

Mich würde mal interessieren, welche Lösung für das Heck nach euren Erfahrungen am besten wäre. Ob runder Loop oder doch eckig. :dontknow:

Benutzeravatar
Burnie
Beiträge: 240
Registriert: 18. Nov 2019
Motorrad:: Yamaha SR 500 78´ x 2
Honda VT 500E 83´
Wohnort: Raaba
Kontaktdaten:

Re: erstes Projekt vom Nachwuchs

Beitrag von Burnie » 1. Jul 2020

Also wenn Du schon fragst - ich finde nen runden Loop schöner und auch besser in fast jedes Heck zu integrieren - ABER es kommt drauf an, was Du bauen willst. Überleg Dir VOR dem ersten Schnitt, welches Heck es werden soll und prüfe mit der Heckverkleidung oder Sitzbank in der Hand an der Hardware, ob das so klappen kann, wie Du es Dir vorstellst.
Viele Projekte sind schon an solchen Dingen gescheitert oder haben kein befriedigendes Ergebnis erzielt.

LG
Bernhard

P.S.: Es ist meiner Erfahrung nach besser, ungeeignete Teile wieder in Ebay/Forum oder Kleinanzeigen zu verkaufen, anstatt zwanghaft das Teil, welches man sich UNBEDINGT einbildet, anzupassen und draufzuspaxen. Der Aufwand geht oft ins Ungeahnte...
Hilfreich sind hier auch Zwischenfragen ins Forum, echt viel Kompetenz vorhanden.

MxPz
Beiträge: 4
Registriert: 29. Jun 2020
Motorrad:: Suzuki, GS 500 E, Bj 1991

Re: erstes Projekt vom Nachwuchs

Beitrag von MxPz » 1. Jul 2020

Ein rundes Heck habe ich mir auch schicker vorgestellt. Es müsste dann ja ein gebogenes Vierkantrohr her, welches die Maße des Rahmens hat.

Ich bin mir jedoch noch nicht schlüssig wie ich Blinker, Kennzeichen und Rück-/Bremslicht unterbringe, ohne dass dieses Konstrukt zu weit nach hinten ragt.

Antworten

Zurück zu „Willkommen im Café“

windows