Kawasaki» projekt caferacer

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
chc
Beiträge: 52
Registriert: 22. Okt 2015
Motorrad:: Kawa gpz 550

Kawasaki» projekt caferacer

Beitrag von chc » 12. Dez 2015

So nu will ich mich mal vorstellen ! Ich bin dor chc und hab mir von einem mitglied hier ein moped gekauft . jetzt bin ich fleissig am umbauen !
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Tomster
Beiträge: 1763
Registriert: 28. Nov 2015
Motorrad:: Yamah SR500T, XT500, Kawasaki Z650B, Suzuki GR650X, Yamaha TRX850
Wohnort: Hansestadt Wesel a.R.

Re: projekt caferacer

Beitrag von Tomster » 12. Dez 2015

Na dann, willkommen im Forum bei den Bastelbrüdern und -schwestern.

Aber Lippenbekenntnisse reichen hier nicht :wink: wir wollen Bilder sehen.

Bis dahin
Tom
Chrom bringt dich nicht nach Hause.
—> Mad Aces Founding Member <—

Benutzeravatar
EnJay
Beiträge: 1304
Registriert: 14. Mai 2014
Motorrad:: GPZ 550 Bj88 -> cafed
Wohnort: Waltrop

Re: projekt caferacer

Beitrag von EnJay » 13. Dez 2015

Bist zumindest nicht der Erste der ne GPZ/Kz 550 umbaut. Kann dir nur empfehlen die entsprechenden durch zu gucken. Die Probleme die auftreten sind häufig ziemlich ähnlich.

Hast du schon einen PLan wies werden soll? Bleibt der Tank, oder kommt was anderes (ohne den Knick hinten) drauf? Einfache Sitzfläche (Brat style) oder mit Höcker?

PS: BIIIIILDER! :-P
Mein Umbauthread - GPz 550 zum Cafe Racer
http://www.caferacer-forum.de/viewtopic.php?f=97&t=5206

chc
Beiträge: 52
Registriert: 22. Okt 2015
Motorrad:: Kawa gpz 550

Re: projekt caferacer

Beitrag von chc » 13. Dez 2015

So heut gings weiter ! Höcker nach vorn und unten verlângert . sitz weiter gemacht .
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

chc
Beiträge: 52
Registriert: 22. Okt 2015
Motorrad:: Kawa gpz 550

Re: projekt caferacer

Beitrag von chc » 13. Dez 2015

Was noch komisch is da is ein honda vorderrad drinne ! Werd demnächst mal paar bilder von machen .

Benutzeravatar
EnJay
Beiträge: 1304
Registriert: 14. Mai 2014
Motorrad:: GPZ 550 Bj88 -> cafed
Wohnort: Waltrop

Re: projekt caferacer

Beitrag von EnJay » 13. Dez 2015

Dein Hinterrad sieht auch verdammt klein aus. Das könnte auch getauscht sein.

Ich glaub den selben Höcker hab ich auch auf meiner GPZ drauf. Hab den zusammen mit nem Tank von ner Xj550 verwendet, da ich den Knick hinten im Tank nicht mochte (ok, mein Tank sah etwas anders aus, weil es der mit den Instrumenten auf dem Tank war).

Aber sei froh, dass du nicht das Anti Dive Zeug vorne an der Gabel dran hast. Das bereitet nur Probleme.

Welches BJ und welche Leistungsstufe ist das denn? 63PS? und ~85?
Mein Umbauthread - GPz 550 zum Cafe Racer
http://www.caferacer-forum.de/viewtopic.php?f=97&t=5206

chc
Beiträge: 52
Registriert: 22. Okt 2015
Motorrad:: Kawa gpz 550

Re: projekt caferacer

Beitrag von chc » 13. Dez 2015

Hinterrad is von ner kawa 600 und eingetragen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

chc
Beiträge: 52
Registriert: 22. Okt 2015
Motorrad:: Kawa gpz 550

Re: projekt caferacer

Beitrag von chc » 14. Dez 2015

550 ccm 63 ps . brauch aber wahrscheinlich nen anderen motor kopf und fussdichtung sind nass ! :-(

Benutzeravatar
BlackCatzchen
Beiträge: 106
Registriert: 15. Aug 2015
Motorrad:: mittellos ._.

Re: projekt caferacer

Beitrag von BlackCatzchen » 14. Dez 2015

Wer verkauft denn hier kaputte Motorräder? :D
Sieht dem Forum aber gar nicht ähnlich ._. Außer explizit als Umbauprojekt verkauft, was jetzt nicht so klingt als ob.
"Most everyone's mad here. You may have noticed that I'm not all there myself."
Cheshire Cat

Benutzeravatar
EnJay
Beiträge: 1304
Registriert: 14. Mai 2014
Motorrad:: GPZ 550 Bj88 -> cafed
Wohnort: Waltrop

Re: projekt caferacer

Beitrag von EnJay » 14. Dez 2015

Warum einen anderen Motor Nur wegen dem Öl?
Öl Undichtigkeiten sind nicht unbedingt was neues. Das sind immer die O Ringe der Ölsteigleitungen zwischen den Teilen. Sind zwar für blöde O Ringe recht teuer und die Zylinderkopfdichtung muss auch neu, aber das ist alles kein Hexenwerk. Deswegen brauchst du definitiv keinen neuen Motor.

Ich hab das auch gerade hinter mir, nachdem mir der Motor den rechten Schuh immer voll Öl gesaut hat.
Mein Umbauthread - GPz 550 zum Cafe Racer
http://www.caferacer-forum.de/viewtopic.php?f=97&t=5206

Antworten

Zurück zu „GPZ“

windows