Suzuki» GS 450 L Projekt Eisenpferd

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Ausbilder
Beiträge: 140
Registriert: Do 1. Jun 2017, 09:25
Motorrad:: GS 450 L
Güllepumpe
Virago 535
12er Kult Bandit
GSX 1400
Wohnort: Bottrop im Pott
Kontaktdaten:

Suzuki» GS 450 L Projekt Eisenpferd

Beitrag von Ausbilder » Mo 5. Jun 2017, 12:59

Zugegeben, dass ist schon ein komischer Name für ein Projekt...
Allerdings handelt es sich hier um das ehemalige Mopped meines Weibchens, die jetzt eine Virago 535 fährt. Nachdem keiner die GS haben wollte, oder wir sie schon fast verschenken sollten, haben wir uns entschlossen, dass sie GS den Hof nicht verlässt! :salute:
Nachdem zu umserem Fuhrpark ein Bigbike, ein Chopper und ein Bobber gehört, sollte es jetzt ein Cafe Racer werden.
Hier die Ausgangsbasis:


Bild

Bild


Also erst mal das erste abgerissen und eine andere Bank drauf gelegt, die meine Entscheidung bekräftigte.


Bild

Bild


Einige Teile, wie Lenker, Blinker, Spiegel habe ich schon liegen. Morgen bekommt die Kleine erst mal TÜV und dann kann die Flex sprechen... :rockout:
Meine Mopped`s
GS 450 L
Bandit im Aufbau

Benutzeravatar
blatho
Moderator
Beiträge: 3395
Registriert: Mi 16. Apr 2014, 18:36
Motorrad:: Thruxton Cafe '10
GS 750 Cafe '77
XJR 1300 '02

Re: GS 450 L Projekt Eisenpferd

Beitrag von blatho » Mo 5. Jun 2017, 13:23

Kann man was draus machen!
Die Sitzbank kommt schonmal gut .daumen-h1:

Benutzeravatar
Ausbilder
Beiträge: 140
Registriert: Do 1. Jun 2017, 09:25
Motorrad:: GS 450 L
Güllepumpe
Virago 535
12er Kult Bandit
GSX 1400
Wohnort: Bottrop im Pott
Kontaktdaten:

Re: GS 450 L Projekt Eisenpferd

Beitrag von Ausbilder » Mo 5. Jun 2017, 13:26

Morgen sollte der neue Tacho kommen. Dann wir auch das Zündschloß einen anderen Platz finden müssen.
Meine Mopped`s
GS 450 L
Bandit im Aufbau

Benutzeravatar
frm34
Beiträge: 1458
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 07:39
Motorrad:: Royal Enfield Bullet 500 "Ennie"
CJ 750 SV Gespann "Annemarie"
GS 450 T - Patina-Queen
Wohnort: Wohlenrode

Re: GS 450 L Projekt Eisenpferd

Beitrag von frm34 » Mi 7. Jun 2017, 00:23

Die Bank sieht doch wirklich schonmal gut aus - wenn Du jetzt die wuchtige Originalbeleuchtung durch was klassisches im Lucas-Stil ersetzst, wird das noch unterstrichen.

Deine Tacho-DZM-Einheit sieht aus wie das Modell mit dem kompakten einheitlichen Kasten. Es gab aber auch Modelle, da waren DZW und Tacho separat - sind relativ günstig in der Buch zu bekommen und man kann sie auch ohne den mittlere Plastekasten verbauen - statt dessen die Kontrolleuchten ins Halteblech integrieren.
Wenn Du dann die ganze Einheit statt AUF der Gabelbrüche UNTER die Gabelbrücke verschraubst, kannst Du das Zündschloss so lassen und erhältst mit original Suzuki-Instrumenten einen schönen klassischen Look hin.
... wäre ne Möglichkeit und ein Denkanstoß :grin:

Kannst Du uns verraten, was das für ne Bank ist und wo sie zu beziehen ist?

Benutzeravatar
XSaver
Beiträge: 476
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 21:59
Motorrad:: BMW R25/2 Bobber, YAMAHA XS 360 CR, XS 400 SE, XS 500, XT 500
Wohnort: Rothenburg o.d.T

Re: GS 450 L Projekt Eisenpferd

Beitrag von XSaver » Mi 7. Jun 2017, 02:18

Zugegeben, dass ist schon ein komischer Name für ein Projekt...
I´ve been through the desert on a horse with no name... :mrgreen:

Na besser Iron-Horse als gar kein Name, oder?
Sieht doch ganz schnieke aus, dein Eisenpferd! .daumen-h1:

Benutzeravatar
Ausbilder
Beiträge: 140
Registriert: Do 1. Jun 2017, 09:25
Motorrad:: GS 450 L
Güllepumpe
Virago 535
12er Kult Bandit
GSX 1400
Wohnort: Bottrop im Pott
Kontaktdaten:

Re: GS 450 L Projekt Eisenpferd

Beitrag von Ausbilder » Mi 7. Jun 2017, 22:24

Gestern gab es erstmal eine neue Plakette für die nächsten zwei Jahren. Zudem kam noch einige Teile, samt Auspuff. da der Originale durch gerostet ist, muss der auch weichen.
@frm34
Die Tachoeinheit komt weg und es bleibt ein Kombiinstrument mit integrierter Schaltanzeige. NATÜRLICH bleibt die hinter Beleuchtung nicht!!!
Fender werden jau auch geändert.
Im übrilgen ist die Bank aus der Bucht.
Meine Mopped`s
GS 450 L
Bandit im Aufbau

Benutzeravatar
Ausbilder
Beiträge: 140
Registriert: Do 1. Jun 2017, 09:25
Motorrad:: GS 450 L
Güllepumpe
Virago 535
12er Kult Bandit
GSX 1400
Wohnort: Bottrop im Pott
Kontaktdaten:

Re: GS 450 L Projekt Eisenpferd

Beitrag von Ausbilder » Fr 9. Jun 2017, 00:00

So, auf gehtˋs...
Bevor ich die Kleine auf die Hebebühne gesetzt habe, musste die Flex sprechen. Also ritsch ratsch, Ar*** ab! :mrgreen:


Bild

Bild

Morgen geht es weiter.
Meine Mopped`s
GS 450 L
Bandit im Aufbau

Benutzeravatar
Ausbilder
Beiträge: 140
Registriert: Do 1. Jun 2017, 09:25
Motorrad:: GS 450 L
Güllepumpe
Virago 535
12er Kult Bandit
GSX 1400
Wohnort: Bottrop im Pott
Kontaktdaten:

Re: GS 450 L Projekt Eisenpferd

Beitrag von Ausbilder » Fr 9. Jun 2017, 01:28

Wenn man Nachts nicht pennen kann, dann schraubt man ab Mopped.... :rockout:
Ich habe dann noch den Lenker drauf geschmissen und den Tacho und Zündschloß demontiert.
Der Neue durfte schon ml Probe sitzen.


Bild

Bild

Bild

Jetzt ist erst mal Schicht bis gleich nach dem Frühstück.


Bild
Meine Mopped`s
GS 450 L
Bandit im Aufbau

Benutzeravatar
hawkm0untain
Beiträge: 410
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 09:32
Motorrad:: Suzuki GS450 BJ´81
Suzuki LS650 BJ´86
Triumph Street Triple R BJ´10
Wohnort: Nähe Berlin

Re: GS 450 L Projekt Eisenpferd

Beitrag von hawkm0untain » Fr 9. Jun 2017, 07:53

Moin,
willkommen in der Gemeinde :salute:
Will mich eigentlich nicht einmischen, jeder hat ja so seine Vorstellungen, aber denke das ihr nen 18" Hinterrad und neu kürzere Gabel aus einer "nicht-L-Version" ganz gut stehen würde mit der Sitzbank und dem Lenker. :roll:

Sonst bin gespannt was aus dem guten Stück wird und bestes Gelingen :prost:

Benutzeravatar
Ausbilder
Beiträge: 140
Registriert: Do 1. Jun 2017, 09:25
Motorrad:: GS 450 L
Güllepumpe
Virago 535
12er Kult Bandit
GSX 1400
Wohnort: Bottrop im Pott
Kontaktdaten:

Re: GS 450 L Projekt Eisenpferd

Beitrag von Ausbilder » Fr 9. Jun 2017, 15:46

Ja danke, ich arbeite dran... :salute:
Meine Mopped`s
GS 450 L
Bandit im Aufbau

Antworten

Zurück zu „GS“

windows