Suzuki» "die 77" GS 750 Café Racer

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
blatho
Moderator
Beiträge: 3393
Registriert: Mi 16. Apr 2014, 18:36
Motorrad:: Thruxton Cafe '10
GS 750 Cafe '77
XJR 1300 '02

Re: "die 77" GS 750 long & low

Beitrag von blatho » Do 11. Dez 2014, 08:18

Ja, der Preis ist noch günstig... aber nicht das, was ich such...

Benutzeravatar
fish
Beiträge: 322
Registriert: Fr 6. Jun 2014, 12:26
Motorrad:: GS / GSX / GSXR / DR
Wohnort: bad homburg - hessen

Re: "die 77" GS 750 long & low

Beitrag von fish » Fr 12. Dez 2014, 18:53

wird schwierig werden ... und/oder teuer :oldtimer: die dinger sind selten, und wenn du einen bekommst, ist es eigentlich zu schade den orginallack runter zu machen. da lecken sich orginal freunde alle finger nach!
besorg dir lieber einen tank mit dellen, und lass die professionell rausziehen/drücken. damit dürftest du günstiger fahren. :wink:

Benutzeravatar
blatho
Moderator
Beiträge: 3393
Registriert: Mi 16. Apr 2014, 18:36
Motorrad:: Thruxton Cafe '10
GS 750 Cafe '77
XJR 1300 '02

Re: "die 77" GS 750 long & low

Beitrag von blatho » Mi 25. Mär 2015, 18:42

Und mal richtige Bilder von der neuen Bank und dem "Tankpad".
Tacho und Choke haben noch nen neuen Platz gefunden, Stummel sind eingetragen...
Die Spiele können beginnen :rockout:
F1.jpg
F2.jpg
F3.jpg
F4.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
MaxEmil
Beiträge: 449
Registriert: Do 18. Dez 2014, 21:53
Motorrad:: '81er Honda CX500
'80er Yamaha XS650
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: "die 77" GS 750 long & low

Beitrag von MaxEmil » Mi 25. Mär 2015, 19:05

Die Sitzbank ist richtig richtig geil!!
Elmar?

Leider harmoniert das dunkle leder gar nicht mit dem Tank, zumindest für meinen Geschmack. Ist da noch ein entlackter tank angedacht? Würde super aussehen. Oder ein Cremeweiß...
Sehr geiles Bike auf alle Fälle!


Grüße Maxi
Bild

Benutzeravatar
grumbern
Moderator
Beiträge: 7195
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 09:18
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: "die 77" GS 750 long & low

Beitrag von grumbern » Mi 25. Mär 2015, 19:17

Schönes Leder, gefällt mir!

Benutzeravatar
Jupp100
Beiträge: 5080
Registriert: Sa 12. Okt 2013, 23:36
Motorrad:: Suzuki GS 850 G, Bj. 1980
Wohnort: Sande

Re: "die 77" GS 750 long & low

Beitrag von Jupp100 » Mi 25. Mär 2015, 19:25

Hi blatho,

sehr schön geworden! .daumen-h1: :clap:
Sieht wesentlich besser aus als vorher.
Gruß Stefan





In meiner Realität bin ich Realist!

Benutzeravatar
blatho
Moderator
Beiträge: 3393
Registriert: Mi 16. Apr 2014, 18:36
Motorrad:: Thruxton Cafe '10
GS 750 Cafe '77
XJR 1300 '02

Re: "die 77" GS 750 long & low

Beitrag von blatho » Mi 25. Mär 2015, 19:53

Danke Männers :prost:

@Maxi: Ja, das hab ich anfangs auch gedacht... Aber je öfter ich mirs anschau, desto besser gefällt mir die Farbkombi.

Hab aber auch noch nen schwarzen Tank hier liegen, der nächsten Winter entlackt wird und entweder blank gelassen oder gelackt wird.
Cremeweiß ist ne gute Idee, mir schwebt aber auch noch n dunkles Grün vor... mal schauen... Hellblau würde imo auch gut aussehen... auf jeden Fall zum Wechseln, das jetzige Metalflake kommt auf den Fotos nicht gut rüber, in echt sieht das richtig geil aus.

Die Bank hat mir Niklas Lange (Sitzbankbezieher.de) gemacht, mittlerweile die Dritte (vorher für meine Vmax und meine verflossene CB750, in seiner Galerie zu besichtigen), war immer ne super Arbeit, kann ihn nur wärmstens empfehlen .daumen-h1:

Benutzeravatar
MaxEmil
Beiträge: 449
Registriert: Do 18. Dez 2014, 21:53
Motorrad:: '81er Honda CX500
'80er Yamaha XS650
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: "die 77" GS 750 long & low

Beitrag von MaxEmil » Mi 25. Mär 2015, 21:37

Ja, die Qualität der Sattlerarbeit ist ganz offensichtlich wirklich erstklassig .daumen-h1:

Die Kombi dunkelgrün mit braunem Sattel kannst du hoffe ich morgen mal an meiner CX anschauen, mein Leder ist aber heller. Passt zu deiner Bank aber garantiert auch super und stimmt, hellblau wäre auch geil!
Allerdings müsstest du bei einem Tankwechsel fast egal in welche Farbe die Bremsleitungen auch mit tauschen :mrgreen:


Gruß Maxi
Bild

Benutzeravatar
blatho
Moderator
Beiträge: 3393
Registriert: Mi 16. Apr 2014, 18:36
Motorrad:: Thruxton Cafe '10
GS 750 Cafe '77
XJR 1300 '02

Re: "die 77" GS 750 long & low

Beitrag von blatho » Mi 25. Mär 2015, 21:42

Definitiv, die Leitungen müssen schwarz.
Na dann bin ich mal auf Deine grün/braun Kombi gespannt, kann aber nur gut aussehen :rockout:
Schreib mir ne pn, wenn Du mal ans Glemseck kommst, soweit ist das von SHA ja nicht entfernt :wink:

12qwert

Re: "die 77" GS 750 long & low

Beitrag von 12qwert » Do 26. Mär 2015, 18:46

Das Mopped gefällt mir sehr gut, vorallem das Leder.
Mal eine Frage, handelt es sich dabei um echtes Leder?
Danke!

Antworten

Zurück zu „GS“

windows