Yamaha» XJ550 Racer #473

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Antworten
Benutzeravatar
DaPhoenixx
Beiträge: 51
Registriert: 27. Apr 2015
Motorrad:: YAMAHA XJ550
Wohnort: Bremerhaven

Yamaha» XJ550 Racer #473

Beitrag von DaPhoenixx » 23. Dez 2015

Da meine kleine "Mini-Schubrakete" mich 2015 ohne Probleme
begleitet und mich in Hildesheim auf den 3.Platz in der Klasse bis 600ccm
befördert hat ( was allerdings auch am geraden Rahmen und breiten Lenker lag),
möchte ich für die nächste Saison nur ein paar kosmetische Änderungen vornehmen.

Hier mal ein paar Bilder :-)

Gruß Chris
Der alte Rahmen, wurde schon getauscht und auf "Segelstange" umgebaut.
Motor lackiert etc. http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 60#p142190

Hatte dann in Hildesheim die Jungfernfahrt und ich bin begeistert :-)

Es stehen an:
neue Ansaugstutzen
neue Bremsscheiben
und Tank/Höcker/Lack ändern/erneuern

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
denziner
Beiträge: 60
Registriert: 19. Apr 2013
Motorrad:: Triumph Bonneville T100, Bj. 2006.

Re: XJ550 Racer #473

Beitrag von denziner » 23. Dez 2015

Sehr lässiges Gerät! Schöne Details.
Gefällt! .daumen-h1:

Darf ich fragen, wie Du auf Speichenräder gerüstet hast?
Bild
Besser wie dahaam gehockt!

Benutzeravatar
DaPhoenixx
Beiträge: 51
Registriert: 27. Apr 2015
Motorrad:: YAMAHA XJ550
Wohnort: Bremerhaven

Re: XJ550 Racer #473

Beitrag von DaPhoenixx » 23. Dez 2015

Danke Dir :thanks:

Tja, die Details hihi haben ja alle irgendwie ihre Geschichte *lach
Viele haben mir gesagt ich soll se so lassen, da es einfach besser zu mir passt
als sauberer Lack und schön gemacht :oops:

Speichenräder, ist nicht schwer: alte Räder raus, Speichenräder rein *lol

Also die Naben sind von der SR500.
Vorne passt das relativ einfach.
SR500 Nabe mit XJ550 Bremsscheiben und XJ550 Gabel.
Somit konnte ich die originalen XJ Sättel etc weiter fahren.
Mit EBC Semi-Sintermetall Belägen, Stahlflex und Brembopumpe bremst das Ding auch ordentlich.

Ich musste nur die Nabe auf 15er Achse statt 17er anpassen und dann mit Distanzen mittig setzen.
Also kein Hexwerk.

Hinten ist die Nabe und Bremstrommel auch SR500.
Auch hier ein bissel mittig setzen wegen der Kettenflucht und dann etwas aus der Mitte
raus einspeichen, damit die Radflucht zu vorne stimmt.

Die Bremse allerdings ist noch nicht ganz im Griff.
Ich brauche sie nicht wirklich, allerdings ist sie entweder zu lasch oder kneift wie blöde.

Das hängt damit zusammen, da die Drehmomentstütze nicht mehr oben wie bei der SR sondern unten ist.
Aber das ist für mich persönlich nicht wirklich ein Tema, gehe es aber trotzdem nochmal an.
Für die Abnehme beim Rennen einfach auf "kneifen" gedreht und dann wieder los gemacht :-)


Das habe ich alles gemacht um 2,5x18 und 3,5x18 mit 110/130 Contis zu fahren.

Gruß Chris

Edelbrock
Beiträge: 1531
Registriert: 19. Jan 2013
Motorrad:: Harley Davidson Cafe Racer 1977
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: XJ550 Racer #473

Beitrag von Edelbrock » 23. Dez 2015

"Hinten" ist geil!

Tolle Fahrmaschine, tolle Fotos.

Viel Spaß beim Schrauben.

Grüße

Micha
Built not Bought 2018 - Infos unter > www.racecafe.berlin

Benutzeravatar
theTon~
Administrator
Beiträge: 6526
Registriert: 20. Jun 2010
Motorrad:: Triumph Legend TT CR '98
Seeley Honda CB 836 Four '77
Seeley Honda CB 750 Four '76
Wohnort: 26160 Bad Zwischenahn

Re: XJ550 Racer #473

Beitrag von theTon~ » 23. Dez 2015

Sehr cooles Teil Chris! :respekt:

Benutzeravatar
denziner
Beiträge: 60
Registriert: 19. Apr 2013
Motorrad:: Triumph Bonneville T100, Bj. 2006.

Re: XJ550 Racer #473

Beitrag von denziner » 23. Dez 2015

Cool, dank Dir für die ausführliche Antwort!
Starke Arbeit! .daumen-h1:
Bild
Besser wie dahaam gehockt!

Benutzeravatar
DaPhoenixx
Beiträge: 51
Registriert: 27. Apr 2015
Motorrad:: YAMAHA XJ550
Wohnort: Bremerhaven

Re: XJ550 Racer #473

Beitrag von DaPhoenixx » 27. Dez 2015

Die Entscheidung ist gefallen!
Sie bleibt Silber/Schwarz.
Einige Details bleiben erhalten und die Farben werden aufgefrischt!

Also abschleifen und abkleben
Bild

Schwarz drauf...
Bild

wieder abkleben...
Bild

Silber drauf...
Bild

alles abziehen und fertig :-)
Bild

Antworten

Zurück zu „XJ“

windows