forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» Triple XS750 Racer

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
racer74
Beiträge: 82
Registriert: 18. Jul 2014
Motorrad:: XS750
Wohnort:

Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von racer74 »

Gruß euch,
so jetzt hab ich endlich eine passende Basis für mein Projekt gefunden.
Eine 79er mit 24500km die seit 1982 abgemeldet bei einem älterren Herrn in der Garage stand :roll: .
Einfach abgestellt und leider nicht fachgerecht stillgelegt.
So jetzt gehts mal ans Grobe durchschauen und überlegen was daraus genau werden soll :rockout:
tmp_15903-Foto 1169726131.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 1762
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Triple XS750 Racer

Beitrag von nanno »

Wenn du Tuning-Tips für die XS750 brauchst... melde dich einfach. Ich bin längere Zeit ein XS750 Gespann gefahren.

LG,
Greg

P.S.: Bin aus Linz, also auch nicht so weit weg.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

racer74
Beiträge: 82
Registriert: 18. Jul 2014
Motorrad:: XS750
Wohnort:

Re: Triple XS750 Racer

Beitrag von racer74 »

Servus Greg,
danke für dein Angebot. An ein Tuning hab ich erst in der 2 oder 3ten Projektfase gedacht.
Hast du Erfahrung mit Rahmendreieck ausräume und Umbau auf Einzelluftfilter?

Gruß nach Linz

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 1762
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Triple XS750 Racer

Beitrag von nanno »

Jep. 135er Hauptdüsen, waren bei meinen Mikuni vollkommen ausreichend. Alternativ passt auch der Vergaser der Triumph T300-Modelle, ist dann aber ein 36er.

Ich bau übrigens auch Edelstahl-Auspuffanlagen (unter anderem für die XS-Triple)!

LG,
Greg
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

racer74
Beiträge: 82
Registriert: 18. Jul 2014
Motorrad:: XS750
Wohnort:

Re: Triple XS750 Racer

Beitrag von racer74 »

Gestern hab ich mal das unnötigste abgeschraubt und das Kerzengewinde repariert.
Nächster Schritte sind:
-Felgen reinigen
-Reifen erneuern
-Bremse hinten überholen (stecken kompl.)
-Kardanöl tauschen
-Motoröl, Filter,... tauschen
tmp_2898-IMG_3588624244794.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

racer74
Beiträge: 82
Registriert: 18. Jul 2014
Motorrad:: XS750
Wohnort:

Re: Triple XS750 Racer

Beitrag von racer74 »

so letzte Woche hab ich neue Reifen besorgt.
Erschreckend wie schwer die Felgen im Gegensatz zu den von aktuellen Motorräder sind.
Ich hab mich doch nicht für die üblichen "Firestone" sondern für den ContiGo entschieden.
Sollen ja nicht nur hübsch aussehen, sondern es soll ja auch mal flott durch die Kurve gehen :)
IMG_3693.JPG
IMG_3694.JPG
Die Bremse wurde vorne und hinten zerlegt und die Bremsbelege, Wartungskits und Stahlflexleitungen wurden bestellt.
Werden als nächstes eingebaut und die Fuhre sollte wieder rollbar und bremsbar sein.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

racer74
Beiträge: 82
Registriert: 18. Jul 2014
Motorrad:: XS750
Wohnort:

Re: Triple XS750 Racer

Beitrag von racer74 »

Nachdem der dritte Zylinder nicht mitlaufen wollte wurde der Vergaser zerlegt und ins Ultraschallbad geworfen
Vergasser zerlegt.jpg
Die Mühe hat sich wirklich gelohnt - wurde wirklich anständig sauber
Vergaser kompl..jpg
Mein Ziviltechniker verlangt bei K&N Einzelluftfilter eine Rückführung der Motorentlüftung.
Kann mir da wer Info geben wie so was ausgeführt wird?

Hab auch schon an einen Zentralfilter (Brotdose) gedacht.
Da könnt ich die Rückführung sauber einbinden.
Hat da wer Erfahrung damit?
3-1_air_filter_full.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 1762
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Triple XS750 Racer

Beitrag von nanno »

Das ist die Brotdose von einem Triumph- bzw. BSA-Triple, oder?

Naja, du bohrst ein Loch in das Luftfiltergehäuse und befestigst den Motorentlüftungsschlauch so, dass er nicht raus kann und allfällige Öldämpfe angesaugt und mitverbrannt werden. Bei der Serien-Airbox ist der Anschluss (glaube ich) unten.

LG,
Greg
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

racer74
Beiträge: 82
Registriert: 18. Jul 2014
Motorrad:: XS750
Wohnort:

Re: Triple XS750 Racer

Beitrag von racer74 »

Nach einigen Probefahrten zum Technikcheck gings jetzt ans zerlegen und grübeln was daraus werden soll :roll:
IMG_20160809_184206.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

racer74
Beiträge: 82
Registriert: 18. Jul 2014
Motorrad:: XS750
Wohnort:

Re: Triple XS750 Racer

Beitrag von racer74 »

Rahmen wurde gekürzt und jetzt muss noch der Loop verschweißt werden.
IMG_20160830_173847.jpg
IMG_6210.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „XS“

windows