forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» Triple XS750 Racer

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
LutzN
Beiträge: 17
Registriert: 11. Jun 2018
Motorrad:: CX500
Wohnort: Offenbach

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von LutzN » 2. Mai 2019

Welches Ladegerät nutzt ihr für die CS LifePos?

VG

racer74
Beiträge: 80
Registriert: 18. Jul 2014
Motorrad:: XS750
Wohnort:

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von racer74 » 25. Mai 2019

Ich verwende das CS-ELECTRONIC XF3.
Kostet 60€

LutzN
Beiträge: 17
Registriert: 11. Jun 2018
Motorrad:: CX500
Wohnort: Offenbach

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von LutzN » 1. Jul 2019

Danke, hab ich jetzt auch bestellt!

racer74
Beiträge: 80
Registriert: 18. Jul 2014
Motorrad:: XS750
Wohnort:

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von racer74 » 19. Apr 2020

Juhu die neuen K&N Filter sind da. Was für ein Unterschied.
81453564-EF7F-483F-B1E1-60F09C61D34B.jpeg
9AEF08BC-0D9C-4494-9A87-EF26E24E55D5.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

racer74
Beiträge: 80
Registriert: 18. Jul 2014
Motorrad:: XS750
Wohnort:

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von racer74 » 19. Apr 2020

Aufstecken, festziehen und hält.
122CAA5A-976C-4E87-9EC1-362DBBB93BDF.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

fibumba
Beiträge: 29
Registriert: 5. Aug 2019
Motorrad:: Triumph Speed Triple t 509, BJ 1998
Yamaha XS 850 (in der Umbauphase)
Triumph Speed Triple „slimass“ t509, BJ 2001
Wohnort: am Strand

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von fibumba » 19. Apr 2020

Moin,
gibts auch Fotos im Endzustand?
Habe gestern meine 850er noch einmal zum laufen gebracht, und werde sie jetzt zerlegen. Ich sammle Ideen...., also zeigen! 😁
Gruß fibumba

Jonathan03
Beiträge: 19
Registriert: 3. Sep 2016
Motorrad:: Yamaha Xs 750 Bj. 77

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von Jonathan03 » 20. Apr 2020

Hey mal ne Zwischenfrage.
Das Handbuch das es für die XS gibt ist ab Bj. 78.
Wie schauts denn mit der ab Bj. 77 aus?
Kann man da das gleiche nehmen oder gibt's da noch ein älteres das man einfach nur nicht im Internet findet?
Gruß Jonathan

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 1613
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von nanno » 20. Apr 2020

Die 77er hat noch ausschließlich Kontaktzündung, eine kleinere Ölwanne mit etwas anderem Ölpickup und einem Zylinderkopf mit anderem Brennraum (weniger Verdichtung). Alle anderen Unterschiede sind kosmetischer Natur, zB grüner Tacho und DZM.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

Jonathan03
Beiträge: 19
Registriert: 3. Sep 2016
Motorrad:: Yamaha Xs 750 Bj. 77

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von Jonathan03 » 21. Apr 2020

Also ist es schon möglich mit dem Handbuch ab Bj 78 zu arbeiten oder?

racer74
Beiträge: 80
Registriert: 18. Jul 2014
Motorrad:: XS750
Wohnort:

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von racer74 » 23. Apr 2020

Mein Projekt ist ja eine Langzeitbaustelle und eher ein Schrauber-Hobby. Zum fahren gibt's was einfacheres und zuverlässigeres.
Mal wird was gemacht, mal steht das Projekt einige Monate ohne einen Handgriff. Schon witzig wenn etwas vor einem Jahr gemacht wurde und es vor dem fertigwerden wieder umgebaut wird. Na ja, da geht natürlich die Schrauberei nie aus :clap: .
Solange es Spaß macht, passt es und es gibt blöderes als Freizeit beim Bike und Bier in der Garage zu verbringen :prost: .

Da es immer wieder bei den Testfahrten mit der Elektrik die verschiedensten Probleme gab, möchte ich das jetzt nochmals von Anfang an angehen.

Optimierung Elektrik 1.2
  • Basis ist mal die 79er
  • nur Grundwissen über Elektrik :roll:
  • M-Unit
  • 2xLifepo4
Ziel ist eine einfache und zuverlässige Verkabelung und System

Hab fürs erste mal das meiste zerlegt. Somit kann ich nicht mehr aus und muss es neu machen :hammer:
Für hilfreiche Tipps bin sehr dankbar
Iststand_23.4.2020.jpg
Da ich öfters von Masseprobleme lese, möchte ich das mal als erstes angehen.
So Masse über Rahmen oder über zusätzliches Kabel???
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „XS“

windows