forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» Triple XS750 Racer

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
segler3626
Beiträge: 178
Registriert: 21. Okt 2013
Motorrad:: Yamaha XS750 BJ.77; CR-Projekt XS750 BJ77; Suzuki TS250B BJ79; IWL SR59 Berlin BJ.62; Schwalbe KR51/1 BJ.74
Wohnort: Berlin_Wedding

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von segler3626 »

YICS hat geschrieben: 12. Sep 2018
segler3626 hat geschrieben: 7. Sep 2018 …Dann wird der thermisch etwas schwierigere Zylinder etwas fetter laufen...
Dem „thermisch schwierigen Zylinder“ sollte man doch nicht all den zusätzlichen Ölnebel zumuten. Vor allem nicht wenn das Gemisch dann ja keine Konstante ist auf den man den Zylinder bedüsen könnte, sondern je nach Temperatur und Drehzahl der resultierende Schmauch angesaugt würde. Ich fahre den Kruscht über einen Schlauch auf eine kleine Dose. Darin ist ein grober Schwamm. Nach oben geht dann wieder ein Schlauch ins Freie.

So geht das super. Und: keiner der „thermisch schwierigeren“ Zylinder hat bei guter Bedüsung mit Colortune bei mir je nennenswerte Probleme gehabt. Und ich fahre eine auf der Renne. Die triple steckt das völlig klaglos weg.

Alle guten Dinge sind halt drei. .daumen-h1: .daumen-h1: .daumen-h1:

Gruß YICS
Moin,
ja Du hast Recht.
Besser ist wirklich auf alle drei zu verteilen oder eine Ölfalle zu verwenden. Ich habe meine Entlüftungen oberhalb der Vergaser in einen Filter geführt, frei nach draussen atmend. Nicht die feine englische Lösung, aber funktioniert und ist vom TÜV genehmigt. Der anfallende Ölnebel ist bei mir relativ klein und stört nicht weiter.
Grüße
Chris

Jonathan03
Beiträge: 19
Registriert: 3. Sep 2016
Motorrad:: Yamaha Xs 750 Bj. 77

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von Jonathan03 »

Hi.
Wo hast du denn deinen feinen Loop her?
Oder ist der Marke Eigenbau?

racer74
Beiträge: 82
Registriert: 18. Jul 2014
Motorrad:: XS750
Wohnort:

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von racer74 »

Von Kickstarter

racer74
Beiträge: 82
Registriert: 18. Jul 2014
Motorrad:: XS750
Wohnort:

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von racer74 »

Heute wurde ein neues kleines Zündschloss in die Elektrobox eingebaut. Schlüssel muss noch angepasst werden.
3999C725-66BD-441F-9E78-5F541899BC9C.jpeg
82AA33C3-9D06-4990-ABF3-4E48DAD70FEA.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Jonathan03
Beiträge: 19
Registriert: 3. Sep 2016
Motorrad:: Yamaha Xs 750 Bj. 77

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von Jonathan03 »

Bin grad auch an der Xs750 dran.
Wie hast du das denn mit dem Loop verschweißen gemacht?
Selber oder hast jemanden gefunden auf diesem Planeten der irgendein Lappen fürs schweißen vergibt?

racer74
Beiträge: 82
Registriert: 18. Jul 2014
Motorrad:: XS750
Wohnort:

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von racer74 »

Mein Prüfer wollte einen mit einer Befähigung zum Schweißen. Die sichern sich halt auch ab.

Jonathan03
Beiträge: 19
Registriert: 3. Sep 2016
Motorrad:: Yamaha Xs 750 Bj. 77

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von Jonathan03 »

Hast die Bedüsung jetzt geändert?
Will auch ofgene Luftfilter fahren was für Düsen benötige ich denn?

racer74
Beiträge: 82
Registriert: 18. Jul 2014
Motorrad:: XS750
Wohnort:

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von racer74 »

Hab derzeit noch die Originaldüse verbaut. Da muss aber noch eine etwas größere Hauptdüse rein. Die Abstimmung möchte ich jetzt mit einigen Probefahren machen. Die Feinabstimmung soll ja nicht so einfach sein :roll:

racer74
Beiträge: 82
Registriert: 18. Jul 2014
Motorrad:: XS750
Wohnort:

Re: Yamaha» Triple XS750 Racer

Beitrag von racer74 »

Zwischenzeitlich gabs von Louis einen neuen LED-Scheinwerfer. Der Original war zu hoch und fett, der nächste doch zu klein und mir kamm die Gabel zu lange vor.
IMG_0343.JPG
0088.JPG
Glaub der LED passt jetzt gut und macht ein ordentliches Licht.
IMG_841111.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „XS“

windows