Yamaha» XS 850 Liniensuche

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Antworten
HelmutZ
Beiträge: 4
Registriert: 29. Mai 2017
Motorrad:: XS 850 ´82 / Kawasaki KH 250 ´78 / Suzuki GSX 1400 `02

Yamaha» XS 850 Liniensuche

Beitrag von HelmutZ » 29. Mai 2017

Erste Studie für Tank und Auspuff.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
GeneralLee
Beiträge: 405
Registriert: 20. Apr 2013
Motorrad:: W650
Wohnort: FFM/Schotten

Re: XS 850 Liniensuche

Beitrag von GeneralLee » 29. Mai 2017

Gesucht und gefunden würd ich sagen...

Benutzeravatar
goob
Beiträge: 42
Registriert: 17. Sep 2014
Motorrad:: XS750
Wohnort: Varese
Kontaktdaten:

Re: XS 850 Liniensuche

Beitrag von goob » 29. Mai 2017

Schön! Was ist das denn für eine Gabel und Bremse?

HelmutZ
Beiträge: 4
Registriert: 29. Mai 2017
Motorrad:: XS 850 ´82 / Kawasaki KH 250 ´78 / Suzuki GSX 1400 `02

Re: XS 850 Liniensuche

Beitrag von HelmutZ » 29. Mai 2017

Das übliche: Möglichst viel von Yamaha R6 .

Benutzeravatar
blatho
Ehemaliger Moderator
Beiträge: 3456
Registriert: 16. Apr 2014
Motorrad:: 2 Caffer, 1 Chopper,
1 Eisenschwein

Re: XS 850 Liniensuche

Beitrag von blatho » 29. Mai 2017

Gefällt .daumen-h1:

Parkett
Beiträge: 64
Registriert: 15. Dez 2016
Motorrad:: Honda CB 450

Re: XS 850 Liniensuche

Beitrag von Parkett » 30. Mai 2017

Ich finde diesen Artikel wirklich sehr interessant im Hinblick auf die Linien bei einem Café Racer: http://www.bikeexif.com/build-cafe-racer

Das Motorrad sieht gut aus, ich würde vielleicht das Heck sogar noch etwas kürzer machen. Das kann aber auch täuschen aus der fotografierten Perspektive. Dazu dann den Winkel des Auspuffs an den Winkel des Heckloops anpassen.

Benutzeravatar
FEZE
Beiträge: 2119
Registriert: 8. Mär 2013
Motorrad:: OSL251
3x TRX850
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY

Re: XS 850 Liniensuche

Beitrag von FEZE » 30. Mai 2017

Moin, um wieviel wurde der Tank verlängert?

Bei einer TRX waren es mal neun cm, da wurde sie vorne zu leicht. Aber bei dem 3cyl wird das glaub ich nicht passieren.

Die Linie wird spitze, lang und niedrig.
Whoosenose?

Online
Benutzeravatar
YICS
Beiträge: 2276
Registriert: 16. Feb 2014
Motorrad:: XJ900N, XS 850 CR "milk", XS 850 CR "coffee", RD350 Racing,TA125 Racing, XS 750-R monoshock Racing, XS750 Serie, XS850 Rolling Chassis, XS850 Originale, XS750 Originale, FZR750R Racing

Kleinzeug: Kreidler Florett LF Bj.68, Honda Dax Bj.72
Wohnort: Bodenseekreis

Re: XS 850 Liniensuche

Beitrag von YICS » 30. Mai 2017

Tolles Moped hast Du Dir ausgesucht!!! .daumen-h1:

Für eine gerade Linie habe ich den Loop ohne Kick verwendet, dann die Heckdämpfer um 25mm erhöht, vorne um 15 mm durchgeschoben (Originalgabel).

Sodann den unteren Teil des Tanks mit schwarzem Lack optisch "begradigt". Hinten dann noch den Sitzbankteil zum Rahmen distanziert und auf selber Linie gehalten.

So wird die Hauptlinie sehr gerade und die Grundhaltung sportlich. Du musst halt schauen ob deine Beine auf den Boden reichen. Ansonsten empfiehlt sich die Sitzbank schmaler zu gestalten. Mit dem 17 Liter Tank geht das auch.

Gruß vom Bodensee

YICS
....es ist nicht die Arbeit die dich fordert, es ist die Disziplin

HelmutZ
Beiträge: 4
Registriert: 29. Mai 2017
Motorrad:: XS 850 ´82 / Kawasaki KH 250 ´78 / Suzuki GSX 1400 `02

Re: XS 850 Liniensuche

Beitrag von HelmutZ » 30. Mai 2017

Der Tank sollte 10 cm verlängert werden. 9 cm sind rausgekommen.

Antworten

Zurück zu „XS“

windows