forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Mein erster Umbau XS400 12E

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
sebi42
Beiträge: 35
Registriert: 9. Nov 2018
Motorrad:: XS400

Re: Mein erster Umbau XS400 12E

Beitrag von sebi42 » 16. Dez 2018

Hallo Bernd,
danke für den Link.
Ist eine echt gute Seite

sebi42
Beiträge: 35
Registriert: 9. Nov 2018
Motorrad:: XS400

Re: Mein erster Umbau XS400 12E

Beitrag von sebi42 » 21. Dez 2018

Ich habe mal bisschen mit den Kontrollleuchten gespielt.
Was sagt ihr dazu?
WhatsApp Image 2018-12-21 at 22.44.15.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 10414
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Mein erster Umbau XS400 12E

Beitrag von grumbern » 21. Dez 2018

Ich finde sie unnötig. Ich lasse so was lieber weg, als es dran zu bauen, aber das muss jeder selbst wissen. Optisch finde ich es etwas langweilig.
Gruß,
Andreas

Bambi
Beiträge: 6283
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Mein erster Umbau XS400 12E

Beitrag von Bambi » 22. Dez 2018

Hallo sebi,
ich würde die oberen Ecken im gleichen Radius des Zündschlosses abrunden ... das wirkt gewiß harmonischer.
Schöne Grüße, Bambi ... wie Andreas mit einigen Mopeds ohne Kontrollleuchten ...
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

sebi42
Beiträge: 35
Registriert: 9. Nov 2018
Motorrad:: XS400

Re: Mein erster Umbau XS400 12E

Beitrag von sebi42 » 22. Dez 2018

Das hatte ich auch überlegt, aber dahinter ist kein Platz für die Verkabelung gewesen.

schrauberdad
Beiträge: 202
Registriert: 8. Dez 2015
Motorrad:: SR500 BJ 1980,SRX6, CB400N BJ 1980 und 1983, CB250N BJ 1980, CB450s
Wohnort: Pfaffing an der Attl

Re: Mein erster Umbau XS400 12E

Beitrag von schrauberdad » 22. Dez 2018

...in überfälligen schwarz würden sie Kau. auffallen...

Troubadix
Beiträge: 2765
Registriert: 10. Okt 2014
Motorrad:: 4 x Kawasaki

ZRX 1200S LKM Motor Bj 2003

Zephyr 750 "Die Orange" Bj 1991

Zephyr 750, Bj 1993

Z400 4 Zylinder, Bj 1981
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Mein erster Umbau XS400 12E

Beitrag von Troubadix » 23. Dez 2018

Und die Kontrolleuchten gibts auch mit Transparenten LED, dann mit ggf Schwarzem Gehäuse wäre es eigentlich gut.


Troubadix
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Und wenn ein Cafe-Racer 2 Zylinder haben sollte, na dann nehm ich doch nen Doppelten!!!

Antworten

Zurück zu „XS“

windows