Yamaha» XV-mas - Offensive

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
jokotr
Beiträge: 361
Registriert: 23. Okt 2013
Motorrad:: Yamaha TR 1 81 und Suzuki GSX GSXR

Yamaha» XV-mas - Offensive

Beitrag von jokotr » 19. Dez 2015

003.JPG
001.JPG
So , haben jetzt endlich mit unserem 750er Dirt track - Umbau angefangen. Teile liegen schon
ne Zeitlang parat, also sollte es einigermaßen vorwärts gehen. Die "stade" Zeit wollen wir intensiv nutzen.
Heute gleich noch den Rahmen max. gekürzt, das geht ja schnell, nach drei Minuten war alles vorbei.......
siehe Bild.
Motorisch hab ich ein paar Sachen geändert, damit das Ding langfristig besser läuft, Ventilfederdruck reduziert,
dünnere Fußdichtung, damit die Quetschlante paßt, größere Ölpumpe, Kupplung überarbeitet, die kleine
Motordurchsicht halt. Die Krümmeranlage stammt von unserem 750er Renner, den wir momentan ad acta gelegt
haben. Mal sehen, ob wir diesbezüglich nochmal aktiv werden.
Außerdem entstehen noch zwei neue Rennmotorräder auf TR1-Basis, nachdem ich heuer einiges an Schrott
produziert habe. Jeweils mit neuen Motoren, die bereits fertig sind.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Das gebohrte Loch ist das Titan des kleinen Mannes...................

Benutzeravatar
ichstehaufDKW
Beiträge: 271
Registriert: 24. Mär 2014
Motorrad:: Yamaha TR1 Bj.82

Re: XV-mas - Offensive

Beitrag von ichstehaufDKW » 19. Dez 2015

Hm, Sepp,
die Krümmeranlage sieht so aus, als ob sie auch bei mir passen würde,
die GROSSE Flex habe ich mich noch nicht getraut in die Hand zu nehmen, schon beeindruckend , was da übrig bleibt,
Ali

Benutzeravatar
HansP
Beiträge: 277
Registriert: 21. Jan 2013
Motorrad:: 1-2 XS650 2,5 TR1
Wohnort: Puppenkistentown
Kontaktdaten:

Re: XV-mas - Offensive

Beitrag von HansP » 19. Dez 2015

Hallo Sepp
Ein Mann der Tat.
Wärend andere sich darüber Gedanken machen ob 2-3 Löcher im Rahmen sie direkt in die Stvzo Hölle bringen läßt du die Bohrmaschine gleich im Regal :wink: So gefällt das .daumen-h1:
Gruß
Hans

PS. die Silberne von Dir läuft immer noch bestens und macht nach wie vor Spaß.
Die Leute die sagen ,, Das geht so nicht!" sollten nicht denen im Weg stehen die es gerade machen .

Max1992
Beiträge: 627
Registriert: 25. Dez 2013
Motorrad:: Yamaha Tr1, BSA M33 und Yamaha XVS650

Re: XV-mas - Offensive

Beitrag von Max1992 » 20. Dez 2015

Richtig gut......

Fände es super wen sie hier Herr koch ein paar Umbau Bilder einstellen würden.

@ich glaube das ist eher meine Auspuff Anlage Ali......nur den heckrahmen sehe ich net!! :zunge: :zunge: :zunge:


Aber erst mal Weihnachten genießen.
Also ein frohes Fest und schöne Feiertage.

Mfg max

jokotr
Beiträge: 361
Registriert: 23. Okt 2013
Motorrad:: Yamaha TR 1 81 und Suzuki GSX GSXR

Re: XV-mas - Offensive

Beitrag von jokotr » 20. Dez 2015

Stufe zwei, Hauptrahmen ist soweit fertig, offener Ansaug von oben in den Rahmen,
dann originaler Ansauggummi an verlängerte Vergaser der BT 1100. Verlängerung ist ein Alustutzen, der
aufgepreßt und verklebt wurde. Motorentlüftung mündet direkt in den Rahmen.
Der originale Tank wird um 4 cm angehoben, damit verdeckt er noch den Rahmen und die
Linie wird schon ziemlich gerade.
! den "Herren" bitte weglassen !
Die Krümmeranlage ist für den großen Motor zu klein, hat nur 38 mm.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Das gebohrte Loch ist das Titan des kleinen Mannes...................

Benutzeravatar
Nobiwankenobi
Beiträge: 324
Registriert: 21. Okt 2014
Motorrad:: W800 2013
Harley Softail 2006
Husky Nuda
u.a.

Re: XV-mas - Offensive

Beitrag von Nobiwankenobi » 20. Dez 2015

sieeht alles sehr juut uuss - weiter so
"If you think good design is expensive, you should look at the cost of bad design" - Zitat Dr. Ralf Speth, Jaguar.

Max1992
Beiträge: 627
Registriert: 25. Dez 2013
Motorrad:: Yamaha Tr1, BSA M33 und Yamaha XVS650

Re: XV-mas - Offensive

Beitrag von Max1992 » 20. Dez 2015

Ahhhh ja das mit dem hauptrahmen kürzen wäre auch nochmal was für mich.

Doch leider werde ich da wohl Probleme mit meinem tüv prüfer kriegen.

Bin ja mal auf den umbau hier gespannt.

Mfg Max

stj
Beiträge: 488
Registriert: 3. Aug 2013
Motorrad:: XV 750 Flat/Brat-Tracker

Z 750 B Flattracker im Aufbau

Re: XV-mas - Offensive

Beitrag von stj » 21. Dez 2015

Moin Moin,
funktioniert das mit den BT1100 Vergasern?
Wäre ne kostengünstigere alternative als die dellortos.

Grüße
Thomas

jokotr
Beiträge: 361
Registriert: 23. Okt 2013
Motorrad:: Yamaha TR 1 81 und Suzuki GSX GSXR

Re: XV-mas - Offensive

Beitrag von jokotr » 21. Dez 2015

Das weiß ich noch nicht. Aber warum nicht, was mir gut gefällt ist, daß er Vergaserdurchmesser nur 37 mm
beträgt und die Ansaugstutzen zum Kopf passen. Man kann mit einem Gaszug arbeiten und die Verbndungsmimik
der beiden Vergaser ist gut gelagert und läßt sich dementsprechend sauber einstellen. Der Gaszug geht angenehm leicht.
Düsen gibt es zu kaufen und die Nadel läßt sich umstellen.
Ein paar Kleinigkeiten muß man aber anpassen. Wie das alles geht erkläre ich, wenn die Kiste soweit läuft.
S.
Das gebohrte Loch ist das Titan des kleinen Mannes...................

Benutzeravatar
Richy
Beiträge: 81
Registriert: 27. Feb 2014
Motorrad:: Yamaha XJR 1200 '97
Yamaha XV 750 '83
Wohnort: Kreis TUT

Re: XV-mas - Offensive

Beitrag von Richy » 21. Dez 2015

Sehr geil bis jetzt. Und beim Heckbau bitte genau aufpassen und mitschreiben, gelle? Wir haben da noch was vor wir 2 ;-)
Gruss
Richy

97'er XJR1200 83'er XV750

Antworten

Zurück zu „XV“

windows