Yamaha» XV 750 SE Kaffeekocher

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
KensingtonChap
Beiträge: 153
Registriert: 28. Okt 2015
Motorrad:: Yamaha XV750 5G5
Yamaha XT250
Yamaha RD250 zerlegt
Zündapp CS50
Wohnort: Oberteisendorf / Berchtesgadener Land

Re: XV 750 SE Kaffeekocher

Beitrag von KensingtonChap » 18. Apr 2016

Wow. Sehr gut gelungen. Wie vom Profi! :beten: :beten:

Benutzeravatar
tenedor
Beiträge: 134
Registriert: 21. Mär 2014
Motorrad:: Yamaha XV 750SE
Ducati Pantah 500SL
Laverda 750SF
Wohnort: Valencia

Re: XV 750 SE Kaffeekocher

Beitrag von tenedor » 20. Apr 2016

Wie zu Anfang erwähnt baue ich an der Yamaha schon zwei Jahre. Daher passen einige Bilder chronologisch nicht ganz.

Hier nochmal die Demontage der XV nachdem der Heckrahmen, Tank usw. angepasst wurden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
tenedor
Beiträge: 134
Registriert: 21. Mär 2014
Motorrad:: Yamaha XV 750SE
Ducati Pantah 500SL
Laverda 750SF
Wohnort: Valencia

Re: XV 750 SE Kaffeekocher

Beitrag von tenedor » 20. Apr 2016

Anbauteile zum Pulverlackieren, verzinken und verchromen weggegeben.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
tenedor
Beiträge: 134
Registriert: 21. Mär 2014
Motorrad:: Yamaha XV 750SE
Ducati Pantah 500SL
Laverda 750SF
Wohnort: Valencia

Re: XV 750 SE Kaffeekocher

Beitrag von tenedor » 20. Apr 2016

Ein paar Wochen später....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Dope
Beiträge: 1125
Registriert: 24. Okt 2013
Motorrad:: Kawasaki Z400 1978
Benelli Quattro 500 1975
Yamaha XV750 1983

Re: XV 750 SE Kaffeekocher

Beitrag von Dope » 20. Apr 2016

toll!
Hast du auch aktuelle Bilder; bzw. eines auf der das ganze Motorrad mit lackiertem Tank neuen Sitzbnak zu sehen ist

Benutzeravatar
tenedor
Beiträge: 134
Registriert: 21. Mär 2014
Motorrad:: Yamaha XV 750SE
Ducati Pantah 500SL
Laverda 750SF
Wohnort: Valencia

Re: XV 750 SE Kaffeekocher

Beitrag von tenedor » 20. Apr 2016

Mit neuer Sitzbank noch nicht aber das sieht man ja auch nicht wenn man drauf sitzt....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
tenedor
Beiträge: 134
Registriert: 21. Mär 2014
Motorrad:: Yamaha XV 750SE
Ducati Pantah 500SL
Laverda 750SF
Wohnort: Valencia

Re: XV 750 SE Kaffeekocher

Beitrag von tenedor » 23. Apr 2016

Neue Bremsscheibe von EBC und neue Bremsbeläge.

Die Bremsscheiben passen plug'n play.

Die Bremskolben waren hinüber und auch die Dichtungen wurden durch neue ersetzt.

Die Bremskolben habe ich in entgegen einiger Forentips nirgends in Europa gefunden und auch bei Yamaha scheint es die nicht mehr zu geben.

Ich bin schließlich hier fündig geworden: http://www.siriusconinc.com/index.php

Die Bremskolben sind eine Nachbau aus Edelstahl und die Qualität ist sehr gut.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
tenedor
Beiträge: 134
Registriert: 21. Mär 2014
Motorrad:: Yamaha XV 750SE
Ducati Pantah 500SL
Laverda 750SF
Wohnort: Valencia

Re: XV 750 SE Kaffeekocher

Beitrag von tenedor » 23. Apr 2016

Montage....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
tenedor
Beiträge: 134
Registriert: 21. Mär 2014
Motorrad:: Yamaha XV 750SE
Ducati Pantah 500SL
Laverda 750SF
Wohnort: Valencia

Re: XV 750 SE Kaffeekocher

Beitrag von tenedor » 29. Jun 2016

Alles montiert mit der geänderten Sitzbank.

Jetzt fehlt nur noch der TÜV....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Richy
Beiträge: 85
Registriert: 27. Feb 2014
Motorrad:: Yamaha XJR 1200 '97
Yamaha XV 750 '83
Wohnort: Kreis TUT

Re: XV 750 SE Kaffeekocher

Beitrag von Richy » 30. Jun 2016

Daumendrück....
Gruss
Richy

97'er XJR1200 83'er XV750

Antworten

Zurück zu „XV“

windows