forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

BMW» R80 RT Diät

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
north
Beiträge: 180
Registriert: 20. Aug 2013
Motorrad:: 1953er R 67/2, 1933er B 23 mit 350ccm Red Hunter Motor, Nur fürs Rennen!

BMW» R80 RT Diät

Beitrag von north » 25. Jul 2015

Ne echt fette Kuh habe ich für nen schmalen Taler bekommen, die eckdaten sind interessant.

37000 Sheckheft gepflegte echte Kilometer auf der uhr, habe ich für weit unter tausend Euro bekommen.

Aber die ist so fett die braucht erstmal ne Kur.

Ergo ne schmale Halbschale gebraucht gekauft, und gekreutze Speichenfelgen.

Und schonmal grob angepasst.

Weiter die Tage

Gruß aus Kiel

Martin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
creamie
Beiträge: 360
Registriert: 4. Mär 2015
Motorrad:: Kawa KZ750E

Re: BMW R80 RT Diät

Beitrag von creamie » 25. Jul 2015

Wo findet man sowas denn für soooo schmales Geld :versteck:
Mööööööp.

Benutzeravatar
north
Beiträge: 180
Registriert: 20. Aug 2013
Motorrad:: 1953er R 67/2, 1933er B 23 mit 350ccm Red Hunter Motor, Nur fürs Rennen!

Re: BMW R80 RT Diät

Beitrag von north » 12. Aug 2015

.......bei Nachbarn.

So das Karbonheck ist heute gekommen, dann kann ich die Tage ja mal die Flex ansetzen.

Gruß aus Kiel

Martin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
north
Beiträge: 180
Registriert: 20. Aug 2013
Motorrad:: 1953er R 67/2, 1933er B 23 mit 350ccm Red Hunter Motor, Nur fürs Rennen!

Re: BMW R80 RT Diät

Beitrag von north » 9. Sep 2015

So, ich habe mal weiter gemacht, für Heck und Front Halter gebaut, und das Hinterrad angepasst.

Auf den Bilder ist es alles noch schief da nur zu Fotozwecken zusammen gesteckt.

Gruß aus Kiel

North
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Dengelmeister

Re: BMW R80 RT Diät

Beitrag von Dengelmeister » 9. Sep 2015

Moin,
na das wird ne schicke Mopete werden .daumen-h1:


LG Hans

Benutzeravatar
creamie
Beiträge: 360
Registriert: 4. Mär 2015
Motorrad:: Kawa KZ750E

Re: BMW R80 RT Diät

Beitrag von creamie » 9. Sep 2015

Jo find ich auch. Bmw halt, die können eh ned scheiße aussehen, egal was man damit macht :D
Mööööööp.

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 9672
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: BMW R80 RT Diät

Beitrag von grumbern » 9. Sep 2015

Schöne Linie, nur der ultralange Endtopf stört. Aber da habe ich keine Bedenken, dass sich das nicht ändert :mrgreen:

Benutzeravatar
himora88
Beiträge: 1124
Registriert: 8. Aug 2013
Motorrad:: Kawasaki KZ 550 B `81 CR
BMW R45 Scrambler
Simson S50 Moped =)
Wohnort: Pößneck / Thüringen
Kontaktdaten:

Re: BMW R80 RT Diät

Beitrag von himora88 » 9. Sep 2015

ja da brat mir einer eienn Storch....

so ein schnapper könnte ich auch brauchen....


sehr schicke linie wirds... gefällt :rockout:
Himora | Vintage Motorcycle Culture
http://www.himora-shop.de | http://www.himora.de

......................
» Mein Projekt: Kawasaki KZ 550 B • Cafe Racer «
» http://caferacer-forum.de/viewtopic.php?f=9&t=2027 «

Heinzelmann
Beiträge: 99
Registriert: 11. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 100 GS PD 90
BMW R 100 GS PD Gespann 91

Re: BMW R80 RT Diät

Beitrag von Heinzelmann » 9. Sep 2015

Immer wieder toppi was Du da zusammenschraubst ! Blöd ist bloß immer das nachher das Nummernschild die ganze Karre versaut . . . Wenn Du den Vorschalldämpfer rausgeschmissen hast haben die Töpfe auch die richtige Länge . . .

Grüße aus MV

Benutzeravatar
north
Beiträge: 180
Registriert: 20. Aug 2013
Motorrad:: 1953er R 67/2, 1933er B 23 mit 350ccm Red Hunter Motor, Nur fürs Rennen!

Re: BMW R80 RT Diät

Beitrag von north » 12. Sep 2015

Ja, das wird auch noch passieren, gerne würde ich nen Sammler bauenen wo jetzt der Vorschalldämpfer ist und mehr nicht, mal sehen was noch alles geht.

Antworten

Zurück zu „R-Modelle“

windows