forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

BMW» R60/7 Coffee Racer

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
bmwk2715
Beiträge: 645
Registriert: 26. Aug 2014
Motorrad:: Bmw r60/7 Freak!

Re: BMW» R60/7 Coffee Racer

Beitrag von bmwk2715 »

Die Woche kam endlich meine neue zündung. Diese wurde natürlich unverzüglich eingebaut und für sehr gut befunden. Habe auch das Gefühl dass mein motor mit dieser zündung besser läuft als mit der ignitech ist aber rein subjektiv.
Gestern kam dann auch noch das Material für die verkleidungs Halterung.
IMG_20200912_181129_copy_1824x1368.jpg
Jetzt suche ich nur noch einen Schweißer der mir dabei hilft alles zusammen zufügen da mir leider das schweißgerät und die Erfahrung fehlt.

Gruß Tobi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
I have a Dream
viewtopic.php?f=165&t=13811

If you want to be happy for a day, drink.
If you want to be happy for a year, marry.
If you want to be happy for a livetime, ride a bmw

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 17176
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: BMW» R60/7 Coffee Racer

Beitrag von f104wart »

Aus welchem Material sind die Rohre? Ist das VA?

Benutzeravatar
bmwk2715
Beiträge: 645
Registriert: 26. Aug 2014
Motorrad:: Bmw r60/7 Freak!

Re: BMW» R60/7 Coffee Racer

Beitrag von bmwk2715 »

Moin Ralf

Ja die rohre sind aus v2a.

Gruß Tobi
I have a Dream
viewtopic.php?f=165&t=13811

If you want to be happy for a day, drink.
If you want to be happy for a year, marry.
If you want to be happy for a livetime, ride a bmw

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 17176
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: BMW» R60/7 Coffee Racer

Beitrag von f104wart »

Rohr alleine wird nicht reichen.

Für die Verbindung der Halbschale mit dem Geweih brauchst Du auch noch etwas 2 mm oder 2,5 mm dickes VA-Blech, aus dem Du entsprechende Laschen anfertigen kannst. :wink:

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 6698
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981 (Schlachtmoped)
Suzuki GS550D Bj. 1978 (CR im Aufbau)
Suzuki GS 550 Katana (in Restaurierung)
Suzuki GS 550 L Bj. 1981 (Roadster im Aufbau)
Wohnort: mitten im Wald

Re: BMW» R60/7 Coffee Racer

Beitrag von sven1 »

...das Angebot zur Geweih Fotostrecke steht. Mußt das Rad ja nicht neu erfinden, ist am Ende eh wieder rund.
Grüße aus dem Wald

Sven


Life is a Minestrone...

Benutzeravatar
bmwk2715
Beiträge: 645
Registriert: 26. Aug 2014
Motorrad:: Bmw r60/7 Freak!

Re: BMW» R60/7 Coffee Racer

Beitrag von bmwk2715 »

Also für die Laschen habe ich noch va blech in der Reste Kiste das sollte reichen :grin:

Danke Sven für das Angebot aber ich würde mir gerne was selbst konstruieren. Einfach nach machen ist nicht so meine ding ist viel zu einfach. Ausserdem macht mir das viel Freude mir sowas auszudenken und dann zu bauen.

Gruß Tobi
I have a Dream
viewtopic.php?f=165&t=13811

If you want to be happy for a day, drink.
If you want to be happy for a year, marry.
If you want to be happy for a livetime, ride a bmw

Benutzeravatar
Mechaniker
Beiträge: 528
Registriert: 3. Jun 2017
Motorrad:: :
Kawasaki Z 550 GT Bj.1984
BMW R100rt Bj.1980

Re: BMW» R60/7 Coffee Racer

Beitrag von Mechaniker »

Moin Tobi,
hab meinen Halter letzte Woche fertig gestellt.
Werd dir bei Gelegenheit mal ein Foto zukommen lassen. ;)

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 17176
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: BMW» R60/7 Coffee Racer

Beitrag von f104wart »

Welchen Durchmesser haben die Rohre denn und wie möchtest Du sie biegen?

Alphons
Beiträge: 25
Registriert: 12. Feb 2013
Motorrad:: BMW R 100

Re: BMW» R60/7 Coffee Racer

Beitrag von Alphons »

f104wart hat geschrieben: 15. Sep 2020 Welchen Durchmesser haben die Rohre denn und wie möchtest Du sie biegen?
Hi,

das würde mich ebenfalls interessieren, ebenso die Wandstärke der Rohre.

Gruß

Alfons

Benutzeravatar
bmwk2715
Beiträge: 645
Registriert: 26. Aug 2014
Motorrad:: Bmw r60/7 Freak!

Re: BMW» R60/7 Coffee Racer

Beitrag von bmwk2715 »

Moin

Die rohre vom scheinwerfer zum Rahmen werden 20x2mm und der Rest 12x1mm. Ich orientiere mich bei denn befestigungspunkten sehr stark an der ducati 750SS köwe. Meine verkleidung wird vorne einmal am scheinwerfer befestigt damit die meiste Kraft in die haupthalterung geht. Oben und unten an denn langen Seiten gibt es auch noch mal eine befestigung. Die unten Halterung geht an denn hauptrahmen und die obere an die haupthalterung der verkleidung. Somit sollte das alles sehr stabil sein.
Ich werde die verkleidung jetzt doch erstmal aus normalen Stahl bauen da ich diese selbst verschweißen kann.

Gruß Tobi
I have a Dream
viewtopic.php?f=165&t=13811

If you want to be happy for a day, drink.
If you want to be happy for a year, marry.
If you want to be happy for a livetime, ride a bmw

Antworten

Zurück zu „R-Modelle“

windows