forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

BMW» R100RS Cafe Racer

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Monoposto
Beiträge: 162
Registriert: 11. Mai 2013
Motorrad:: BMW R100RS; BMW R100RT; HD Forty-Eight
Wohnort: 79541 Lörrach

BMW» R100RS Cafe Racer

Beitrag von Monoposto » 22. Dez 2017

Hallo zusammen,

nachdem ich mich dieses Jahr im September von meiner R65 getrennt habe, bin ich durch einen Bekannten an einer `82er R100RS drangekommen und baue diese gerade zum Cafe Racer um.
Vom Vorbild od. Idee bis zur Umsetzung ist bekannt ein langer Weg, aber da kein Zeitdruck besteht und der Winter noch lange ist, mache ich mir kein Kopf!
Ich benötige manchmal ein wenig Hilfe od. Ratschläge, deshalb hoffe ich euch nicht zu sehr mit meinen Fragen zu nerven.

Hier die Basis:
Basis.jpg
Das ist der Stand aktuell. Es kommt ein Vonzeti T92 Heckrahmen im Einsatz in Verbindung mit einem T67 Sitz. Bilder von der Anpassung vor der Pulverbeschichtung und nachher.
Stand aktuell c.jpg
Stand aktuell.jpg
Stand aktuell b.jpg
Gruss Michele
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
JackDaniels
Beiträge: 233
Registriert: 8. Sep 2013
Motorrad:: Yamaha SR 500

Re: BMW» R100RS Cafe Racer

Beitrag von JackDaniels » 22. Dez 2017

Schicke Brücke! Wo hast du die denn her :grinsen1:

Sieht ja schon ganz gzt aus, wenn du die Gabel noch richtig kürzt und den Tacho weiter nach unten versetzt wird das ganze noch stimmiger.

Gruß, Daniel

Benutzeravatar
Monoposto
Beiträge: 162
Registriert: 11. Mai 2013
Motorrad:: BMW R100RS; BMW R100RT; HD Forty-Eight
Wohnort: 79541 Lörrach

Re: BMW» R100RS Cafe Racer

Beitrag von Monoposto » 22. Dez 2017

:tease:

Im Moment zerschlage ich mir den Kopf mit dem Einbau vom MMB 60mm Durch. mechan. Tacho.
Die Kontrollleuchten für die Neutralstellung + Fernlicht sind angeschlossen und funktionieren.

Wo schliesse ich die zwei vorgesehen Kabeln ab dem Tacho für die Blinkerkontrollleuchte an?
=Ist mein Gedanke richtig, dass zwei Sperrdioden angeschlossen werden müssen, da es nur eine Kontrollleuchte für beide Blinkrichtungen im Tacho gibt? Somit = ein Kabel an beide + der Blinker und das andere Kabel vom Tacho an Masse?

Wo schliesse ich die zwei vorgesehen Kabel ab dem Tacho für die Warnleuchte und den mitbestellten Widerstand an?

Gruss Michele

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 9569
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: BMW» R100RS Cafe Racer

Beitrag von grumbern » 22. Dez 2017

Ja, schöne Linie. Ein etwas kleineres Fass würde ihr noch gut stehen, aber das ist halt BMW-typisch.

S3b0
Beiträge: 91
Registriert: 23. Aug 2016
Motorrad:: BMW R 45 Typ 248
Wohnort: Düsseldorf

Re: BMW» R100RS Cafe Racer

Beitrag von S3b0 » 22. Dez 2017

Mega! Bin gespannt und bleibe dran!:)

Benutzeravatar
Monoposto
Beiträge: 162
Registriert: 11. Mai 2013
Motorrad:: BMW R100RS; BMW R100RT; HD Forty-Eight
Wohnort: 79541 Lörrach

Re: BMW» R100RS Cafe Racer

Beitrag von Monoposto » 2. Jan 2018

Hallo zusammen,
anbei ein kleines Update von meiner RS.
Mini (Tiny) LED-Blinker sind hinten montiert, sowie ein LED-String Rück- und Bremslicht auch.
Die komplette Verkabelung am neuen Heckrahmen habe ich komplett neu gemacht.
Die Halterungen für die Blinker und das Rücklicht sind im Eigenbau entstanden.
Anbei ein paar Bilder.

Nun muss ich mir unbedingt die letzten drei Kontrollleuchten vorknöpfen! :(

Gruss Michele
IMG_0354.JPG
IMG_0356.JPG
IMG_0357.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Haenschen

Re: BMW» R100RS Cafe Racer

Beitrag von Haenschen » 2. Jan 2018

Was machstn´mitm´Auspuff?
Ich find die Kiste geil, muss ich sagen!

Benutzeravatar
Monoposto
Beiträge: 162
Registriert: 11. Mai 2013
Motorrad:: BMW R100RS; BMW R100RT; HD Forty-Eight
Wohnort: 79541 Lörrach

Re: BMW» R100RS Cafe Racer

Beitrag von Monoposto » 2. Jan 2018

Bin unentschlossen zwischen Universal-ESD Megaphone, oder Gunball-Tüten in schwarz.

Benutzeravatar
JackDaniels
Beiträge: 233
Registriert: 8. Sep 2013
Motorrad:: Yamaha SR 500

Re: BMW» R100RS Cafe Racer

Beitrag von JackDaniels » 2. Jan 2018

Na da dürfte der Preis, oder aber auch der Sound und die Verarbeitung deine Entscheidung doch deutlich beeinflussen :grin: Wobei ich denke in gebürstet oder halt normal würden die Gunball besser aussehen. Und über den Sound lässt sich ja nicht diskuttieren :cool: wenns der Geldbeutel hergibt, nimm die.

Benutzeravatar
renus
Beiträge: 113
Registriert: 22. Jun 2017
Motorrad:: BMW R100RT
Wohnort: Zornheim

Re: BMW» R100RS Cafe Racer

Beitrag von renus » 3. Jan 2018

Hey,
netter Hocker :grinsen1:
...vielleicht hilft Dir wegen den Anschlüssen mein modifizierter Stromplan weiter...
lg René
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „R-Modelle“

windows