forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

BMW» aus r80rt wird r100rs

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Antworten
Benutzeravatar
DrHawaii
Beiträge: 190
Registriert: 29. Mär 2016
Motorrad:: Bmw r25/2
Bmw r80rt Cafe Racer
Bmw r80rt Six Days Repilka
Bmw r90/6
Bmw r45 Scrambler
Bmw r1100s

BMW» aus r80rt wird r100rs

Beitrag von DrHawaii » 17. Jul 2019

Moin Leute,

wie ich in meinem Thema https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... &start=100 schon geschrieben habe werde ich an meiner Grünen r80rt nicht mehr weitermachen.
Keine Sorge.. es geht aber cool weiter.

Ich habe eine r100rs gekauft und der Plan ist nun folgender:
- Rahmen, Schwinge der rs pulvern (titan, dunkles silber oder so)
- Gabel neu aufbauen (da behalte ich die ATE Sattel Gabel)
- Motor neu aufbauen (Zündung verändern, vielleicht Nockenwelle usw.)
- 40er Dellorto fertig machen (da könnte ich Tips für die Bestückung brauchen)

und Sonst.....alle Teile die die Optik an meiner r80rt ausmachen umbauen :D
IMG_6714.jpeg
Also Gabelbrücke oben, Tacho und Drehzahlmesser, Schutzbleche (selbst gedengelt), Speichenräder, Hinterradantrieb, Tank, Sitzbank, Luftfilterkasten, Zündkabel, Stummel, Blinker usw.....

Das wird ein Spaß.. und als ob das alles noch nicht reichen würde.. kommt eine Verkleidung dran.. da sage ich aber noch nichts zu.

Ihr könnt also gespannt sein :oldtimer:

bis dahin
Kai
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
dirk139
Beiträge: 994
Registriert: 14. Jun 2016
Motorrad:: Honda CB 650 RC03
Yamaha XJ 600 51J

Re: BMW» aus r80rt wird r100rs

Beitrag von dirk139 » 19. Feb 2020

DrHawaii hat geschrieben:
17. Jul 2019


...Ihr könnt also gespannt sein :oldtimer:

tappingfoot
Gruß
Dirk

...am Ende wird alles gut, nur davor ist meistens scheiße :?

Benutzeravatar
LastMohawk
Beiträge: 842
Registriert: 2. Jul 2016
Motorrad:: 1000er BMW Old School Umbau vor 10 Jahren - Bj. 81
Wohnort: Harscheid / Eifel
Kontaktdaten:

Re: BMW» aus r80rt wird r100rs

Beitrag von LastMohawk » 19. Feb 2020

Na denn viel Erfolg bei dem Unterfangen... aber achte auf den Hinterradantrieb.. wenn du den aus der 80er nimmst, musst höllisch aufpassen, dass du den 100er nicht überdrehst.
Ich würd den 100er HAG drinlassen.... der passt zu dem 100er Motor besser,

Gruß
der Indianer
Mann, bin ich alt geworden...
- aber ich genieße diese innere Ruhe sehr.

Das wirkt sich auch an der Kuh aus, deren letzte Rille am Reifen meist unberührt bleibt
www.lastmohawk.de

Benutzeravatar
Knolli
Beiträge: 432
Registriert: 26. Mär 2015
Motorrad:: Buell XB12 Scg, BMW R100RS Baujahr 83, R100RT Baujahr 81
Wohnort: Südwestpfalz

Re: BMW» aus r80rt wird r100rs

Beitrag von Knolli » 20. Feb 2020

Servus Kai,

da kann ich dir echt die Silent Hektik Zündung empfehlen. Die habe ich jetzt auch auf meiner R100RS drauf. Läuft viel besser und springt auch besser an.

Gruß Michael

ps wenn du möchtest mach ich ein Bild wie ich die Zündung anstelle des Hallgebers verbaut habe
Soweit bin ich:
http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 65&t=12585

Künstliche Intelligenz ist leichter zu ertragen als natürliche Dummheit

Antworten

Zurück zu „R-Modelle“

windows