forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

BMW» coffe racer Überarbeitung

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 8548
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550D Bj. 1978 (CR im Aufbau)
Suzuki GS 550 Katana (im Wiederaufbau)
Suzuki GS 550 L Bj. 1981 (Roadster im Aufbau)
Matchless G3LS Bj. 1952 (fragmentiert)
Wohnort: ...wo die Bäume höher als die Häuser sind...

Re: BMW» coffe racer Überarbeitung

Beitrag von sven1 »

...ich liebe das polierte Zeug .daumen-h1:

Brücke und Armaturen gefalle mir ausnehmend gut, zuschweißen würde ich die Löcher nicht.

Weiter so...

Grüße

Sven
...Leben ist das, was passiert, nachdem du einen Plan gemacht hast...

Benutzeravatar
kosi
Beiträge: 157
Registriert: 12. Feb 2015
Motorrad:: Honda CBR1000F Bj. 92
Gespann Honda Beringer CBR1000F Bj. 93
BMW SP 2V SPORT

Re: BMW» coffe racer Überarbeitung

Beitrag von kosi »

Zu deinem Umbau passt der Magura auch besse :clap: . Ich finde den Domino super, wollte eine moderne Optik und er ist schön leicht :mrgreen: .
Wichtig ist aber, wie gesagt, ein Langhub. Oder du musst Hufschmied sein :grinsen1: .

Benutzeravatar
kosi
Beiträge: 157
Registriert: 12. Feb 2015
Motorrad:: Honda CBR1000F Bj. 92
Gespann Honda Beringer CBR1000F Bj. 93
BMW SP 2V SPORT

Re: BMW» coffe racer Überarbeitung

Beitrag von kosi »

Falls du aus dem Domino einen Langhub machen möchtest, kleine Anregung:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
bmwk2715
Beiträge: 731
Registriert: 26. Aug 2014
Motorrad:: Bmw r60/7 Freak!

Re: BMW» coffe racer Überarbeitung

Beitrag von bmwk2715 »

Moin

@kosi: danke für denn Tipp aber ich habe mich jetzt doch für denn magura Typ 305 gasgriff entschieden. Diese werden zwar nicht mehr produziert aber bei einen österreichischen Händler bin ich fündig geworden.


An der bmw ging es auch weiter. Die bremssättel wurden auseinander gebaut und vom eloxat befreit. Anschließend wurden die brembo Embleme abschliffen und die ganzen Teile poliert, gereinigt und wieder zusammen gebaut. Jetzt fehlen nur noch die neuen bremssattel Verbindungsschrauben und dann wären diese komplett fertig

Vorher
20211219_170110_copy_2016x1134.jpg
Endprodukt
20211231_163431_copy_2016x1134_1.jpg
Desweiteren habe ich mir mal einen gabelstabilisator aus einen reststück alu 6063 6mm gemacht.
20211231_163439_copy_1134x2016.jpg
Als letztes habe ich dann noch die gabelbrücken ein bisschen gecleant und komplett aufpoliert. Damit das alles ordentlich ausschaut.

Vorher
20211212_170520_copy_1345x1815.jpg
Nachher
20220103_154439_copy_1134x2016.jpg
Natürlich gab es auch Rückschläge. Die gabelbrücken der r100r mit denn 38mm offset werden erstmal nicht montiert. Da diese durch die aussensitzende gabel verklemmung die stummellenker Verstellung beeinflussen.
Hätte ich das vorher gewusst hätte ich mir viel Arbeit sparen können :angry:
Vielleicht gibt es dafür irgendwann mal eine maß gefertigte gabelbrücke.
20211231_163416_copy_2016x1134.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

hue
Beiträge: 641
Registriert: 6. Jul 2017
Motorrad:: Yamaha, XV 750 5g5, 83
Suzuki, DR 650, 92
Triumph Daytona, 98
Wohnort: Berlin

Re: BMW» coffe racer Überarbeitung

Beitrag von hue »

Vielleicht die Stummel tiefer setzen?

Alphons
Beiträge: 44
Registriert: 12. Feb 2013
Motorrad:: BMW R 100

Re: BMW» coffe racer Überarbeitung

Beitrag von Alphons »

Kompliment, Tobias!

Saubere Arbeit, schade, dass die Gabelbrücke mit den Stummeln kollidiert. Nimmst du jetzt die K100er Brücken?

gruß
Alfons

Schmidei
Beiträge: 106
Registriert: 10. Nov 2019
Motorrad:: Avinton GT Roadster
Triumph Thunderbird Sport
Triumph Thunderbird Scrambler

Re: BMW» coffe racer Überarbeitung

Beitrag von Schmidei »

Das Arrangement der Gabelbrücken, Lenker und Armaturen in poliert sieht fantastisch aus.
Darf ich fragen, was das für Lenkerarmaturen sind? Und wie bekommst Du das Eloxat von den Lenker Teilen?

Benutzeravatar
bmwk2715
Beiträge: 731
Registriert: 26. Aug 2014
Motorrad:: Bmw r60/7 Freak!

Re: BMW» coffe racer Überarbeitung

Beitrag von bmwk2715 »

Moin

@hue: Die stummel werde ich nicht tiefer setzen. Da ich extra höher gelegte gekauft habe damit man bei langen Strecken (über 400km) angenehmer sitzt.

@Alphons: Ja ich nehme jetzt die k75S gabelbrücken und schau mal wie sich das fährt.

@schmiedi: Die kupplungs armatur ist von einer BMW S1000R und die bremsarmatur von magura Typ hc1. Die Lenkerschalter sind von hier https://www.zclassicservice.de/shop/len ... 900-links/
Das eloxat entferne ich mit einem Gemisch aus dran power abflussreiniger und Wasser. Verhältnis 2 Teile drano und 1 Teil Wasser. Darin 15min baden lassen dann ist das eloxat runter.

Heute habe ich auch mal schnell neue zündspulen Halter gebaut. Da ich die letzten aus zu dünnen Material gebaut habe und diese dann abgerissen sind. Mit denn jetzt verwendeten 3mm alu sollte es keine Probleme geben.
20220104_123755_copy_2016x1134.jpg
Gruß Tobias
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
I have a Dream
viewtopic.php?f=165&t=13811

If you want to be happy for a day, drink.
If you want to be happy for a year, marry.
If you want to be happy for a livetime, ride a bmw

Benutzeravatar
kosi
Beiträge: 157
Registriert: 12. Feb 2015
Motorrad:: Honda CBR1000F Bj. 92
Gespann Honda Beringer CBR1000F Bj. 93
BMW SP 2V SPORT

Re: BMW» coffe racer Überarbeitung

Beitrag von kosi »

Alles sehr sauber gearbeitet, gefällt mit :rockout:

Benutzeravatar
bmwk2715
Beiträge: 731
Registriert: 26. Aug 2014
Motorrad:: Bmw r60/7 Freak!

Re: BMW» coffe racer Überarbeitung

Beitrag von bmwk2715 »

In letzten Tagen konnte ich wieder einiges an der bmw machen. Der scheinwerfer inkl. Halter wurde montiert. Dabei musste ich die halter biegen da sonst der 200mm schwinwerfer nicht hinein gepasst hätte. Dann wurde alles auf hochglanzpoliert damit es zum Rest passt.
20220106_173254_copy_2016x1134.jpg
In diesen Zuge muss ich auch die komplette elektrik umbauen Da die m unit nicht mehr in denn Scheinwerfer passt. Somit wandert die m unit jetzt unter den tank wo früher der hbz saß. Dies bringt natürlich auch Vorteile so sind jetzt die Kabelwege viel kürzer der Nachteil daran ist das man denn tank abnehmen muss um dran zukommen. Aber ich halte es trotzdem für einen guten Kompromiss.
20220112_182103_copy_2016x1134.jpg
Desweiteren wurde der Motor auch wieder eingebaut. Da aber noch keine zylinderköpfe da sind habe ich zur Abdichtung alu deckel gebaut.

Zu guter letzt kam mein magura gasgriff endlich bei mir an. Dieser passt optisch viel besser an mein Projekt als der Domino.
20220111_174718_copy_2016x1134.jpg
Zurzeit bin ich auch am überlegen ob ich denn motor mit rundluftfilter oder mit meiner selbst gebauten abdeckung bestücken soll. Der leichtbau fetischist in mir dentiert klar zur einfachen abdeckung der motorbauer in mit zum luftfilter.
20220112_191743_copy_2016x1134.jpg
20220108_160431_copy_2016x1134.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
I have a Dream
viewtopic.php?f=165&t=13811

If you want to be happy for a day, drink.
If you want to be happy for a year, marry.
If you want to be happy for a livetime, ride a bmw

Antworten

Zurück zu „R-Modelle“

windows