forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Bastian804
Beiträge: 98
Registriert: 5. Mai 2015
Motorrad:: Bmw R65, Bj. 81

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von Bastian804 »

Ja, bin (leider) von meinem blauen Plan abgewichen.. Wird aber auch noch so ähnlich kommen, hab schon eine Monolever Basis in Aussicht! Jap, lenker ist umgekehrt montiert, kommt Stummeln ziemlich nahe! Der lenker bietet echt viele Möglichkeiten, falls es doch mal zu unbequem wird.. lsl streetbar ist das!
Ja so ähnlich hab ich mir das mit den klemmböcken auch vorgestellt :)
Ach zum Thema Tacho: Bei diamondatelier abgeschaut, ein kleiner analoger tacho direkt an do tachowelle 😄
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Bastian804
Beiträge: 98
Registriert: 5. Mai 2015
Motorrad:: Bmw R65, Bj. 81

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von Bastian804 »

Jemand Erfahrungen mit sowas?
https://www.sinrojamotorcycles.co.uk/pr ... t-ignition

Klingt vielversprechend, bzw bei dem Preis kann man das auxh mal ausprobieren, nur seh ich meinen Motor leider noch nicht in absehbarer Zeit laufen :D

Bastian804
Beiträge: 98
Registriert: 5. Mai 2015
Motorrad:: Bmw R65, Bj. 81

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von Bastian804 »

Bei einer Garagenauflösung konnte ich einen weiteren R65 Motor für 50€ ergattern.
Motor läuft, das weiß ich, hab mal einen neuen Dichtsatz gekauft, scheitere aber am Kettenkastendeckel, den ich nicht abnehmen kann, da ich nicht weiß, wie man den Generator löst. Hab leider kein gutes Bild..
5C67EC3D-4906-4EBA-934B-2D44035292EE.jpeg
Mit freundlichen Grüßen

Basti
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
bmwk2715
Beiträge: 625
Registriert: 26. Aug 2014
Motorrad:: Bmw r60/7 Freak!

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von bmwk2715 »

Hi das geht ganz einfach die imbus Schraube rausdrehen und die hier https://www.google.de/search?q=bmw%20Li ... 1M&uact=26 rein drehen dann zieht die Schraube den generator raus.
I have a Dream
viewtopic.php?f=165&t=13811

If you want to be happy for a day, drink.
If you want to be happy for a year, marry.
If you want to be happy for a livetime, ride a bmw

Bastian804
Beiträge: 98
Registriert: 5. Mai 2015
Motorrad:: Bmw R65, Bj. 81

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von Bastian804 »

Ich danke dir!!

Bastian804
Beiträge: 98
Registriert: 5. Mai 2015
Motorrad:: Bmw R65, Bj. 81

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von Bastian804 »

Servus!
Ich kann für 1/8 des Neupreises eine (neue!!) Öhlins USD Gabel inkl Brücken erstehen, da bin ich ja „blöd“ wenn ich das nicht mache. Das Ding ist, dass die gabellänge 730mm beträgt und meine original Gabel 770mm lang ist, also 40mm Differenz. Zwecks kosten weiß ich was da auf mich zu kommt, neuer „Stem“ würde von cognitomoto kommen. Bremsen auch aus der Bucht. Wie kritisch seht ihr die 40mm? Einfach für hinten auch kürzere Dämpfer oder „ignorieren“ und erfahren?

Liebe Grüße

Sebastian

Benutzeravatar
Tomster
Moderator
Beiträge: 2426
Registriert: 28. Nov 2015
Motorrad:: Yamah SR500T, XTZ 750, TRX 850, Suzuki GR650X, BMW R100/7, Indian FTR 1200S
Wohnort: Hansestadt Wesel a.R.

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von Tomster »

40mm kannst du nicht einfach ignorieren.
Die Fahrzeuggeometrie ändert sich dadurch merklich. Hinten ebenfalls um 40mm abzusenken ist keine Option, da du ordentlich Bodenfreiheit verlierst und vermutlich auch nicht mehr genügend Abstand zwischen Reifen und Sitzbank/Fender (hinten) beim einfedern hast.
Aber vermutlich werden mich die Fahrwerkspezialisten eines besseren belehren.

Bis dahin
Tom
Chrom bringt dich nicht nach Hause.
—> Mad Aces Founding Member <—

Benutzeravatar
BerndM
Beiträge: 2355
Registriert: 30. Dez 2014
Motorrad:: HONDA CX 500 C Bauj. 1980
Wohnort: 49448 Lemförde

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von BerndM »

Alles korrekt.
Ich sehe aber eine Möglichkeit der Verwendung der neuen Gabel. Die originale obere Brücke der BMW ist gerade. Sollte die neue
Gabel eine min. 40 mm nach unten gekröpfte Gabelbrücke haben und die Gabelbeine bündig durchgeschoben werden kommt man
wieder auf das originale Niveau der Fahrzeughöhe. Oder eine gekröpfte Brücke fräsen lassen. Alles nach Durchsprache mit einem
Sachverständigen.

Gruß
Bernd
P.S. oder die Gabel einem CX Fahrer überlassen. Da passt das Längenmaß. der Gabel. :grinsen1:

Bastian804
Beiträge: 98
Registriert: 5. Mai 2015
Motorrad:: Bmw R65, Bj. 81

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von Bastian804 »

Gabel liegt daheim, neue lager sind auch schon in der Werkstatt. Joch bzw Brücken sollten ohne weiteres passen, penkschloss muss ich mir mal überlegen ob ich das joch bearbeite oder mir was anderes einfallen lasse. Bremsanlage liegt auch schon bereit. Es soll weiterhin die snowflake Felge verwendet werden, da kommt jetzt ein Problem: Bmw Achse 17mm, USD Gabel 25mm. Passende Lager mit dem bmw aussendurchmesser und dem öhlins innendurchmesser gibt es nicht. Also was machen? Neue Achse anfertigen lassen? Zu teuer.. Alte Achse anpassen mit Hülsen? Ja das werde ich erstmal probieren...
Bis dahin,

Basti

Bastian804
Beiträge: 98
Registriert: 5. Mai 2015
Motorrad:: Bmw R65, Bj. 81

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von Bastian804 »

Achso, falls einer eine obere GSXR Brücke haben möchte und eine Superbike Brücke mit 50mm Durchmesser hat, bitte melden...

Antworten

Zurück zu „R-Modelle“

windows