forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Bastian804
Beiträge: 95
Registriert: 5. Mai 2015
Motorrad:: Bmw R65, Bj. 81

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von Bastian804 » 31. Aug 2018

Öhlins Gabel verkauft und Gsxr Gabel besorgt!

Provisorisch zusammen gesteckt...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Bastian804
Beiträge: 95
Registriert: 5. Mai 2015
Motorrad:: Bmw R65, Bj. 81

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von Bastian804 » 19. Sep 2018

Ich lasse mal Bilder sprechen...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
RS26
Beiträge: 216
Registriert: 23. Nov 2016
Motorrad:: ----------------------
1949 NSU ZDB 125
1952 BMW R25/2
1956 BMW R26
1986 Yamaha XJ600
2001 Yamaha R1
2015 Ducati 899

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von RS26 » 20. Sep 2018

Servus Basti,

Bin gespannt was daraus wird.
Nur bin ich kein Freund von Fetten USD Gabeln an alten Kisten, schon gar nicht mit Kardan und Trommel...
Aber das muss ja jeder selber Wissen.
In deinem Fall scheint mit die USD Gabel ein wenig zu lang.

Viele Grüße

Bastian804
Beiträge: 95
Registriert: 5. Mai 2015
Motorrad:: Bmw R65, Bj. 81

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von Bastian804 » 20. Sep 2018

Moin, das ist natürlich geschmackssache, ich dachte mir nur „why not?‘. Zu lang ist die Gabel nicht, im Gegenteil, ist 40-50mm kürzer als original! Ist noch nicht final, spacer bei den Brücken ist auch noch nicht ganz fertig..

Sirius
Beiträge: 158
Registriert: 2. Feb 2016
Motorrad:: BMW,TRIUMPH,HONDA

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von Sirius » 20. Sep 2018

also ich sehe nicht viel, aber was ich sehe finde ich lässig💪

Benutzeravatar
Mechaniker
Beiträge: 371
Registriert: 3. Jun 2017
Motorrad:: :
Kawasaki Z 550 GT Bj.1984
BMW R60/6 Bj.1975

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von Mechaniker » 22. Apr 2019

Das mit der Gabel sieht interessant aus, ich häng mich mal dran.

Benutzeravatar
Linde
Beiträge: 363
Registriert: 9. Jul 2015
Motorrad:: Yamaha XJR 1300 BJ.05
Suzuki GS 450 T BJ.82
Simson AWO S - Gespann BJ.60
MZ RT 125/3 BJ.60
und noch bissel was ... ;-)
Wohnort: Landkreis Leipzig

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von Linde » 22. Apr 2019

Ich bleib hier auch mal dran, sieht vielversprechend aus ... :grinsen1:
Gruß Linde

"Kein Platz mehr für Arschlöcher in meinem Leben". H. Lichter

mein Suzuki GS450 - Caferacer - Projekt:
http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 78&t=11390

hue
Beiträge: 443
Registriert: 6. Jul 2017
Motorrad:: Yamaha, XV 750 5g5, 83
Suzuki, DR 650, 92
Wohnort: Berlin

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von hue » 23. Apr 2019

Ich finde die Gabel auch besser als die, welche vorher dran war. Falls sie tatsächlich zu lang sein sollte (sieht für mich bisher nicht so aus), besser als zu kurz. Etwas durchstecken ist einfacher als die Gabel verlängern (geht notfalls auch). Ich würde da erst mal schauen wenn der Motor wieder drinn ist, ich denke dann federt sie hinten auch im Stand etwas ein. Der riesige Drehzahlmesser mittig an der Gabelbrücke gefällt mir gar nicht, das sieht doch nicht aus.

Gruß hue

Benutzeravatar
TheJester11
Beiträge: 16
Registriert: 3. Aug 2019
Motorrad:: BMW R45, EZ 04/1980

Re: BMW» Erstes Projekt: Bmw R 65

Beitrag von TheJester11 » 26. Sep 2019

Hallo Basti,

was ist aus Deinem Cafe Racer Projekt geworden?

Ich habe eine R45 und die ist ja mit der R65 baugleich. Mein TÜV-Prüfer benötigt Teilegutachten.
Es geht um folgendes:
- Neue kürzere Sitzbank (Aufnahme am Rahmen und im Rahmenmittelrohr)
- Stoßdämpfer nicht mehr an der Sitzbank montieren sondern an der Aufnahme, an der die Sitzbank vorher war.
- K&N Filter direkt auf der Vergaser
Hast Du da Erfahrungen?

Viele Grüße
Matthias

Antworten

Zurück zu „R-Modelle“

windows