forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Ducati» Projekt Ducati 750 SS i.e. Desmo Racer

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
sinclant
Beiträge: 105
Registriert: 23. Jun 2013
Motorrad:: Yamaha SR 500 2J4 Bj. 1983
Ducati 750 SS i.e. Bj. 2003
Triumph Thruxton 900 Bj. 2005
Triumph Speed Triple 1050 Bj. 2007
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Ducati» Projekt Ducati 750 SS i.e. Desmo Racer

Beitrag von sinclant » 4. Jun 2018

Mahlzeit Ihr Lieben!!

Nun hat auch eine Ducati Einzug in meine Garage erhalten. Über solch ein Projekt denke ich bereits seit einiger Zeit nach.
Es soll ein moderner fieser Café Racer werden. Mir hat es dieser schöne Gitterrohrrahmen angetan; der soll am Heck schön verändert werden und mit einer entsprechenden Lackierung gut zur Geltung kommen.
Das Gesamtensemble ist in Form und Farbe noch nicht ganz klar, doch ist bereits entschieden, dass ein Underengineauspuff, LED-Beleuchtung und vielleicht ein anderer gerader Tank montiert werden soll. Allerdings hätte ich auch gern andere Felgen, doch das lass ich während des Projekts die Budgetierung entscheiden.

Status:
Motorrad ist abgeholt, vermessen und entkleidet
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bielefelder Grüße,
AleX

http://technical-base.jimdo.com

"Beschleunigung und Geschwindigkeit ist etwas Großartiges und Tolles, doch längst nicht alles."

Benutzeravatar
eggi89
Beiträge: 430
Registriert: 23. Apr 2014
Motorrad:: Cx500 C PC 01
Wohnort: 32584 Löhne

Re: Ducati» Projekt Ducati 750 SS i.e. Desmo Racer

Beitrag von eggi89 » 4. Jun 2018

Bin gespannt was du daraus machst ! :)
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. :oldtimer:
Neuanlauf Projekt Güllepumpe

Aceli
Beiträge: 171
Registriert: 2. Jul 2013
Motorrad:: Ducati Monster 620
Ducati ST2

Re: Ducati» Projekt Ducati 750 SS i.e. Desmo Racer

Beitrag von Aceli » 4. Jun 2018

Super
Viel Spaß mit der Duc.
Die machen immer Laune .
Viel Erfolg .
Ich verfolge das nun auch mal
Projekt : Ducati ST 2

Benutzeravatar
sinclant
Beiträge: 105
Registriert: 23. Jun 2013
Motorrad:: Yamaha SR 500 2J4 Bj. 1983
Ducati 750 SS i.e. Bj. 2003
Triumph Thruxton 900 Bj. 2005
Triumph Speed Triple 1050 Bj. 2007
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Ducati» Projekt Ducati 750 SS i.e. Desmo Racer

Beitrag von sinclant » 4. Jun 2018

Mahlzeit!!

Soeben erfuhr ich von meinem Ducati-Händler, dass in dem originalen Tacho eine wichtige Einheit für die Wegfahrsperre sei, weswegen ich wohl nicht den Tacho tauschen könne.
Hat dazu jemand Tipps, Tricks und Erfahrungen??

Desweiteren habe ich einen Underengineauspuff gekauft und zwar den der Panigale 899. Um den überhaupt einsetzen zu können, muss ich die Länge der Krümmerrohre berechnen und entsprechend biegen bzw. schweißen. Das wird noch ein Drama; das Thema der Gasdynamik ist gar nicht mal so simpel. :roll:
Bielefelder Grüße,
AleX

http://technical-base.jimdo.com

"Beschleunigung und Geschwindigkeit ist etwas Großartiges und Tolles, doch längst nicht alles."

Aceli
Beiträge: 171
Registriert: 2. Jul 2013
Motorrad:: Ducati Monster 620
Ducati ST2

Re: Ducati» Projekt Ducati 750 SS i.e. Desmo Racer

Beitrag von Aceli » 5. Jun 2018

Thema wegfahrsperre kann ich leider auch nichts sagen .
Musst du sonst mal Google bemühen . Irgend ein weg wird’s da geben .

An einen Auspuff der Pani hatte ich auch schon mal gedacht . Das find ich such sehr interessant . Bin gespannt :)
Projekt : Ducati ST 2

Benutzeravatar
beast666
Beiträge: 1555
Registriert: 21. Sep 2014
Motorrad:: Ducati Monster S2R 1000
Ducati Monster S4R 996
Ducati Pantah Racing
MV AGUSTA 50cc Liberty Sport
Benelli Sport
Wohnort: SHA

Re: Ducati» Projekt Ducati 750 SS i.e. Desmo Racer

Beitrag von beast666 » 5. Jun 2018

Wegfahrsperre ist kein Problem!
Wenn dein Händler das nicht kann solltest du dir generell einen anderen suchen!
Entweder über Rexxer rausprogrammieren oder alternativ selbst über tuneecu......

Grüße

Benutzeravatar
sinclant
Beiträge: 105
Registriert: 23. Jun 2013
Motorrad:: Yamaha SR 500 2J4 Bj. 1983
Ducati 750 SS i.e. Bj. 2003
Triumph Thruxton 900 Bj. 2005
Triumph Speed Triple 1050 Bj. 2007
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Ducati» Projekt Ducati 750 SS i.e. Desmo Racer

Beitrag von sinclant » 5. Jul 2018

Mahlzeit!!

Das Thema Gasdynamik hab ich nun outgesourced; die Firma Auspuffschmiede wird mir die Krümmerrohre für den Panigale-Auspuff anfertigen. Allerdings erst im Winter 2019 :o
Einen lieben Dank an beast666!! Die Wegfahrsperre kann wahrscheinlich rausprogrammiert werden. Rexxer und Motogadget arbeiten an der Tachofront wohl zusammen.
So hab ich im Großen und Ganzen bis zum Krümmertermin im Winter 2019 ein paar Hausaufgaben zu erledigen, denn für einen Probelauf muss der Laden startklar sein.
Hausaufgaben:
- Frontlampe
- Tacho
- Wegfahrsperre

Andere Dinge wie Heck, Felgen, Tank usw. können parallel oder später erledigt werden.
Bielefelder Grüße,
AleX

http://technical-base.jimdo.com

"Beschleunigung und Geschwindigkeit ist etwas Großartiges und Tolles, doch längst nicht alles."

Benutzeravatar
Ducati27
Beiträge: 74
Registriert: 20. Nov 2016
Motorrad:: Ducati 750 Sport JvB Moto
Ducati Pantah500SL
Ducati 900SS Chiara

Re: Ducati» Projekt Ducati 750 SS i.e. Desmo Racer

Beitrag von Ducati27 » 5. Jul 2018

Moin Alex,
ich freue mich über jeden weiteren Ducati Schrauber, schön dass du dich dazu entschlossen hast. Aber wäre eine Under-Engine Auspuffanlage von QD nicht die weitaus stimmigere und vor allen Dingen günstigere Alternative? Die sind plug-and-play und sitzen wirklich exakt zwischen Motor und Schwinge. Haben auch eine ABE. Ich könnte mir vorstellen, dass die Panigale Endtöpfe deutlich zu groß sein werden.

Grüße von der Nordsee
Dimitri

Benutzeravatar
beast666
Beiträge: 1555
Registriert: 21. Sep 2014
Motorrad:: Ducati Monster S2R 1000
Ducati Monster S4R 996
Ducati Pantah Racing
MV AGUSTA 50cc Liberty Sport
Benelli Sport
Wohnort: SHA

Re: Ducati» Projekt Ducati 750 SS i.e. Desmo Racer

Beitrag von beast666 » 5. Jul 2018

Das wird auf jeden Fall nicht billig mit dem Auspuff und dann ist es hoffentlich hübsch!?
Wie bereits geschrieben das mit der Wegfahrsperre kannst du auch selbst erledigen oder komm vorbei und ich mach dir das fürn Rahmen Bier ;-)
Rexxer kost 300,-
Grüße

Benutzeravatar
popper64
Beiträge: 701
Registriert: 25. Aug 2013
Motorrad:: .
- SV650 Street/Race
- XF650 SOS-Racer
- Hawk GT Race
- Multimotard 1000S
- XTZ750 Superténéré Sixty4
- Z1000 LTD RST OMG (in Arbeit)
Wohnort: Ruhrpott / Moseltal

Re: Ducati» Projekt Ducati 750 SS i.e. Desmo Racer

Beitrag von popper64 » 5. Jul 2018

Wie beast666 schon schrub ist tuneecu eine Alternative...die zudem noch recht günstig ist.
So bin ich meiner alten Multi auch beigekommen.


Gruß Ralf
Gib mir ein motorisiertes Einspurfahrzeug und ein wenig Werkzeug und ich bin glücklich.

Antworten

Zurück zu „Ducati“

windows