forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Honda» VFR 400 R -> Caferacer?

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
elmoto
Beiträge: 17
Registriert: 4. Mai 2014
Motorrad:: Cagiva 900 ac Supermoto,
LS 650 mit einarmschwinge,
VFR400R Cafe Racer

Honda» VFR 400 R -> Caferacer?

Beitrag von elmoto » 21. Dez 2019

Hallo zusammen,
was meinst ihr? möchte event. meine VFR400R umbauen zu nem Caferacer
hab mal etwas skizziert:
20191220_111410~2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
blader109
Beiträge: 35
Registriert: 19. Apr 2015
Motorrad:: Ducati Supersport
Diverse Victorias, Zündapps, Hondas, Kawasakis, Suzukis

Re: Honda» VFR 400 R -> Caferacer?

Beitrag von blader109 » 21. Dez 2019

Hat was!
Da könnte ich mir auch ein kleines Schild vorne vorstellen...

Online
Benutzeravatar
obelix
ehem. Moderator
Beiträge: 5782
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: Honda» VFR 400 R -> Caferacer?

Beitrag von obelix » 21. Dez 2019

Wenn man schon bei Null startet, wieso dann ned gleich so planen, dass man ned vom ersten Sheriff wegen zu flachem KZ-Winkel ne Laterne kassiert?

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Benutzeravatar
Ollenhocken
Beiträge: 387
Registriert: 15. Jan 2013
Motorrad:: Gilera Strada 150 Cafe
SWM Gran Milano 440
Yamaha SR400
Wohnort: Osterholz-Scharmbeck

Re: Honda» VFR 400 R -> Caferacer?

Beitrag von Ollenhocken » 21. Dez 2019

Hallo elmoto,
falls deine im Moment noch original ist, würde ich die Finger vom Umbau lassen.
Die Dinger sind ein Vermögen wert. Ein Freund hat gerade eine für 7100,- € verkauft.
Die Beschreibung aus dieser Anzeige klärt auch auf und ist in der Liebhaberszene nicht unrealistisch.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 4-305-7653
Viele Grüße
Andreas
Richtige Männer essen keinen Honig..... sie kauen Bienen!
Der letzte Wagen ist immer ein Kombi !

elmoto
Beiträge: 17
Registriert: 4. Mai 2014
Motorrad:: Cagiva 900 ac Supermoto,
LS 650 mit einarmschwinge,
VFR400R Cafe Racer

Re: Honda» VFR 400 R -> Caferacer?

Beitrag von elmoto » 21. Dez 2019

ja stimmt, aber verkleidung ist defekt und gibt nur gfk navhbau oder abs nachbauschrott :daumen-r:

elmoto
Beiträge: 17
Registriert: 4. Mai 2014
Motorrad:: Cagiva 900 ac Supermoto,
LS 650 mit einarmschwinge,
VFR400R Cafe Racer

Re: Honda» VFR 400 R -> Caferacer?

Beitrag von elmoto » 21. Dez 2019

obelix hat geschrieben:
21. Dez 2019
Wenn man schon bei Null startet, wieso dann ned gleich so planen, dass man ned vom ersten Sheriff wegen zu flachem KZ-Winkel ne Laterne kassiert?

Gruss

Obelix
glaub nicht dass das KZ zu flach ist (kenn die Vorschriften)

Online
Benutzeravatar
obelix
ehem. Moderator
Beiträge: 5782
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: Honda» VFR 400 R -> Caferacer?

Beitrag von obelix » 21. Dez 2019

Glauben tut man woanders:-)
Wenn das so wird, wie auf der Skizze, IST es zu flach.
Deine Skizze hat 43°, den korrekten Winkel hab ich mal in Deine Skizze reingezeichnet:
kz-winkel.jpg
Gruss

Obelix
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Benutzeravatar
ED123
Beiträge: 228
Registriert: 27. Mär 2018
Motorrad:: - Diverse Bj.1972-1996 -
Wohnort: NRW

Re: Honda» VFR 400 R -> Caferacer?

Beitrag von ED123 » 21. Dez 2019

Wie bei Briefmarkensammlern, irgendwo muss es doch den weißen Ritter geben, sodass jahrelanges Sammeln und Lagern sich am Ende lohnt. - Tatsache ist, dass ständig mehr alte, gut erhaltene Motorräder auf den Markt kommen als es (neue) Käufer dafür gibt. Ich versuche das ja ständig durch Aufkäufe zu kompensieren, aber es reicht nicht ...

Zum Kennzeichen - dass kannste auch einfach vor dem Forums-Treff mit Obelix etwas steiler biegen.
- It doesn’t make any cents -

elmoto
Beiträge: 17
Registriert: 4. Mai 2014
Motorrad:: Cagiva 900 ac Supermoto,
LS 650 mit einarmschwinge,
VFR400R Cafe Racer

Re: Honda» VFR 400 R -> Caferacer?

Beitrag von elmoto » 21. Dez 2019

ich hab die schon 7 Jahre :grin:
würde meine Maschine aber auch abgeben für 3000€


Kennzeichen ist das kleinste Problem, mir gefällt auch ein kurzer filigraner Ausleger

elmoto
Beiträge: 17
Registriert: 4. Mai 2014
Motorrad:: Cagiva 900 ac Supermoto,
LS 650 mit einarmschwinge,
VFR400R Cafe Racer

Re: Honda» VFR 400 R -> Caferacer?

Beitrag von elmoto » 21. Dez 2019

obelix hat geschrieben:
21. Dez 2019
Glauben tut man woanders:-)
Wenn das so wird, wie auf der Skizze, IST es zu flach.

ok gewonnen so genau war die skizze noch nicht :wink:

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows