Kawasaki» Mein Projekt: Zephyr 750

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
gulfracing
Beiträge: 2
Registriert: 31. Okt 2016
Motorrad:: Zephyr 750 Bj. 1992
Wohnort: Muhen, Schweiz

Re: Mein Projekt: Kawasaki Zephyr 750

Beitrag von gulfracing » 15. Jan 2017

Hallo bin selber aus der Schweiz und auch gerade dabei eine Zephyr zum Cafe Racer umzubauen.Ich werde mein Heck genau gleich wie im Beitrag ändern. den Rest kannst Du aus dem Link ersehen. Gruss Pierre . http://www.asa.ch/webshop/richtlinien/w ... .html#p=24.

ZephyrCH
Beiträge: 2
Registriert: 13. Dez 2016
Motorrad:: Zephyr 750 1991, VT600 1991

Re: Mein Projekt: Kawasaki Zephyr 750

Beitrag von ZephyrCH » 19. Jan 2017

Ohh merci muss noch schauen...aktuell ist der motor dran...aber he danke

triggerxr
Beiträge: 2
Registriert: 22. Jan 2017
Motorrad:: Kawasaki zr750
HD XR1200
Wohnort: Verden

Re: Mein Projekt: Kawasaki Zephyr 750

Beitrag von triggerxr » 28. Jan 2017

hallo markus,
super gemacht dein umbau.
aufgrund deines heckumbaus bin ich hier im forum gelandet. habe einen ähnlichen heckumbau vor und freue mich nun über deine super dokumentation.
gruß
christoph

Schendzie
Beiträge: 2
Registriert: 16. Sep 2016
Motorrad:: Yamaha MT 09 Bj. 2014
Kawasaki Zephyr 750 Bj. 1995

Re: Mein Projekt: Kawasaki Zephyr 750

Beitrag von Schendzie » 5. Mär 2017

Hi Markus,
welchen Stummellenker hast Du verbaut? Hat der ein Teilegutachten? Oder ein Tüv Gutachten?
Mein Prüfer will ein Teilegutachten ich habe aber bis dato keinen Stummel mit TG gefunden.
Dein Umbau erste Sahne sieht wirklich sehr schön aus.
Grüße Gunther

Benutzeravatar
grumbern
Moderator
Beiträge: 8000
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Mein Projekt: Kawasaki Zephyr 750

Beitrag von grumbern » 5. Mär 2017

Telefix, Fehling?! Die sollten Gutachten haben, sind schließlich deutsche Firmen.

Benutzeravatar
Teyo
Beiträge: 136
Registriert: 2. Apr 2014
Motorrad:: Kawasaki Zephyr 750 C4, 1994

Re: Mein Projekt: Kawasaki Zephyr 750

Beitrag von Teyo » 6. Mär 2017

Hallo Gunther,
die Stummel sind von LSL. Zwar ist die Zephyr in der Liste nicht aufgeführt aber die anderen aufgelisteten Kawasakimodelle haben meinem Prüfer offensichtlich gereicht. Wahrscheinlich hat er gedacht, was an einer Ninja taugt wird auch an einer Zephyr seinen Dienst verrichten.
Und LSL steht ja weitestgehend für qualitativ hochwertiges Material.

Grüße Markus
Du musst bereit sein die Dinge zu tun die andere niemals tun werden,
um die Dinge zu haben die andere niemals haben werden.
- Les Brown -

xyfelix1
Beiträge: 1
Registriert: 21. Feb 2016
Motorrad:: KTM DUKE 125 2014
KAWASAKI ZEPHYR 750 1996

Re: Kawasaki» Mein Projekt: Zephyr 750

Beitrag von xyfelix1 » 6. Mär 2018

Hey, habe exakt den selben stummellenker verbaut und bei mir wollen sie das ich eine Einzelannahme mache.... Können sie mir eventuell sagen wie das bei ihnen abgelaufen ist und wo sie das gemacht haben?
Mfg

Bambi
Beiträge: 4215
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Kawasaki» Mein Projekt: Zephyr 750

Beitrag von Bambi » 6. Mär 2018

Hallo Felix,
herzlich willkommen! Hier gibt es eigentlich nicht zu viele Regeln, sagen wir besser Bitten:
Es ist schöner, wenn man sich vor der ersten Frage vorstellt, dafür gibt es eine eigene Rubrik. Und die Wichtigste: wir sind hier alle per 'DU'! Das ist und war unter Motorradfahrern einfach schon immer so ... :wink:
Und jetzt viel Spaß im Forum, mit Deinen Mopeds und mit uns!
Schöne Grüße, Hans-Günter 'Bambi' Bambach
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
JochenODW
Beiträge: 12
Registriert: 25. Sep 2017
Motorrad:: Suzuki DR 800 zur Zeit als Baustelle...

Re: Kawasaki» Mein Projekt: Zephyr 750

Beitrag von JochenODW » 20. Mär 2018

Hallo Markus,
ein wirklich gelungener Zephyr Umbau! Hatte selbst mal eine, aber so schön war mein Umbau nicht...

Gruß Jochen
Wir sind im Auftrag des Herrn unterwegs!

Benutzeravatar
PuschkinSky
Beiträge: 177
Registriert: 20. Apr 2017
Motorrad:: BMW S1000R, Kawasaki Zephyr 750
Kontaktdaten:

Re: Kawasaki» Mein Projekt: Zephyr 750

Beitrag von PuschkinSky » 27. Mär 2018

die ist ja original und wie immer kein cafe racer mit dem tank!
original in meinen augen! .daumen-h1: :beten:

:law: bild = zephyr 750 :neener: :tease:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
4 Zylinder, eine Leidenschaft und zwei Hände fürs gewisse Extra!

Beste Grüße euch

MarcusBild

Bild . Bild . Bild . Bild .


Bild

Antworten

Zurück zu „Kawasaki“

windows