forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Suzuki» rvx800 (vx800)

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Frodo
Beiträge: 43
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Suzuki GN 250 CR, Bj. 1995 / Yamaha MT09 Tracer

Re: Suzuki» rvx800 (vx800)

Beitrag von Frodo » 21. Mai 2019

Hallo Rockrebel,
eines der schwierigsten Motorräder für einen Umbau. Toll geworden. ich bin 10 Jahre VX800 gefahren und kann aus Erfahrung sagen, dass VX800 und Racer von den Fahreigenschaften nicht wirklich zusammen passen. Der Motor ist für den Landstraßensurf klasse, aber das Handlich ist dann doch eher was für Gemütsmenschen, d.h. schwerfällig und träge. Das Gewicht hast Du schon enorm runtergebracht, aber der Radstand, Lenkkopfwinkel und 19er Vorderrad sind nicht wegzudiskutieren. Ich hatte schon die Gabel etwas durchgesteckt, was das Handlich etwas verbesserte. Wie fährt sich Deine im Vergleich zu vorher? Was hat die Gabel geändert?

Gruß Frodo

Antworten

Zurück zu „Suzuki“

windows