Triumph» Legend TT - Krawalla Speziale

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
theTon~
Administrator
Beiträge: 6623
Registriert: 20. Jun 2010
Motorrad:: Triumph Legend TT CR '98
Seeley Honda CB 836 Four '77
Seeley Honda CB 750 Four '76
Wohnort: 26160 Bad Zwischenahn

Re: Triumph» Legend TT - Krawalla Speziale

Beitrag von theTon~ » 26. Mai 2018

Und vor drei Wochen war es denn endlich soweit. Den Gabelumbau ist nach einem langen Wintern endlich fertig und das rechtzeitig zum Frühjahr! Ohne Jochen hätte ich das als zusätzliches Garagenprojekt niemals rechtzeitig geschafft.

Verbaut wurde jetzt letztendlich:
  • die Gabel der Speed Triple T300 (43mm, 3-fach verstellbar)
  • die Radnabe der Thunderbird Sport als Nachbau
  • die Alufelge von XS-Performance (Walmotec)
  • die Bremssättel der ersten Street Triple (07-10)
  • die Bremspumpe der Speed Triple/ Daytona T300
  • Adapter für Bremssättel konstruiert und gefertigt vom Schinder Jochen
  • Fender-Eigenbau vom Schinder Jochen
K1024_IMG_3223.JPG
K1024_IMG_3224.JPG
Mittlerweile ist der Fender und der Halter schwarz lackiert.

Fazit: Vorher hatte ich das Fahrwerk zweimal bei Wilbers Triple Tuning abstimmen lassen und es hat wirklich super funktioniert, wenn man es sportlich bewegt hat. Jetzt habe ich die überarbeitete Speed Triple Gabel vom Jochen drin und erstmal nur alle Verstellmöglichkeiten (Druck- und Zugstufe sowie Federvorspannung) auf Mitte eingestellt, mehr nicht. Und es ist wirklich um Welten besser als vorher. Hammer und richtig geil. Endlich passt das Fahrwerk und die Bremsleistung zur Motorleistung. Fahrtechnisch derzeit mein Lieblingsmoped!

Im kommenden Winter ist dann der Heckrahmen, Höcker un die Sitzbank dran. das ist derzeit noch irgendwie zu fett.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Schinder
Beiträge: 2777
Registriert: 4. Mär 2013
Motorrad:: Schinder-BerT
Wohnort: KREFELD

Re: Triumph» Legend TT - Krawalla Speziale

Beitrag von Schinder » 26. Mai 2018

theTon~ hat geschrieben:
26. Mai 2018
Endlich passt das Fahrwerk und die Bremsleistung zur Motorleistung.
Moin

Das wurde aber auch Zeit ...
Nun kannst Du nicht nur herbrennen,
sondern auch herbremsen.
:wink:


Gruss, Jochen !

Shakespeares/Der Sturm (5. Akt, Vers 181-183) :
O, wonder !
How many goodly creatures are there here !
How beauteous mankind is !
O brave new world, that has such people in’t !

Antworten

Zurück zu „Triumph“

windows