Triumph» Thruxton Nyx/Sunflower

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Macchina
Beiträge: 398
Registriert: 30. Dez 2018
Motorrad:: Moto Guzzi Le Mans II Bj. 1979
Ossa MAR 350 Bj. 1975
Moto TM 250 F Bj. 2007

Re: Triumph» Thruxton Nyx/Sunflower

Beitrag von Macchina » 6. Mai 2019

Da es sich beim Rücklicht um ein mehr oder weniger aufwändiges Drehteil handelt, sollte der Look erhalten bleiben. Schwarz lackiert, könnte es sich auch um ein Handelsübliches China Teil handeln. .daumen-h1:
6FDAE813-F1BB-49C9-9FA5-C3CCD5DA0EE8.jpeg
43F2A2D8-957E-495C-8333-2DF4BA26A1EC.jpeg
Christian
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Haben ist besser als brauchen

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 606
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 2013er

Honda CB 550 Four 95er

Re: Triumph» Thruxton Nyx/Sunflower

Beitrag von Kinghariii » 6. Mai 2019

Das Rücklicht bleibt so wie es ist. Da steckt viel Recherche und Arbeit dahinter und das originale Finish gefällt mir einfach noch am besten. Man erkennt sofort, dass es sich hierbei um nix x-beliebiges handelt, wenn man einmal davor steht.

Hier übrigens mal was anderes, ein Video für euch damit ihr euch einen Eindruck bezüglich Helligkeit machen könnt.
Hakuna Matata

Benutzeravatar
harde
Beiträge: 603
Registriert: 16. Jan 2013
Motorrad:: Triumph
Kawa
NSU

Re: Triumph» Thruxton Nyx/Sunflower

Beitrag von harde » 6. Mai 2019

Hallo Harald
...nicht schlecht, sieht schon mal Gut aus,,,das Rücklicht

Habe dir ja schon angedroht deine weiteren Umbauten hier zu verfolgen

Was mir nicht gefällt ist das die Blinker beim arbeiten das Rücklicht völlig verdeckt beim leuchten

Weiß nicht wie ich das erklären soll?

Der Durchmesser der leuchteten Blinker ist größer als der Durchmesser deines Rücklichts

...eventuell kleinere Blinker oder die an anderer Stelle anbringen

...Halterung des R. Lichts bzw. Gehäuse des R. Lichts in schwarz...denke mal das sieht besser aus

LG harde
Englische Motorräder verlieren kein Öl, ...sie markieren nur ihr Revier

W 650- nur Echt mit Königswelle

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 606
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 2013er

Honda CB 550 Four 95er

Re: Triumph» Thruxton Nyx/Sunflower

Beitrag von Kinghariii » 6. Mai 2019

Abend Harde,

danke für den Input. Viele Umbauten wirst du hier aber nicht mehr verfolgen können, da der Umbau sich für mich bei der Thruxton zumindest dem Ende neigt. Paar kosmetische Eingriffe werden noch kommen, aber sonst wars das hoffentlich.

Ich verstehe schon was du mit den Blinkern meinst und ich geb dir da auch Recht. Kleinere wären vermutlich die bessere Wahl. Ich finde es so aber auch in Ordnung und um ehrlich zu sein, wollte ich auch nicht zu tief in die Tasche greifen. Auch wenn ich vieles selber machen konnte hat mich das alles jetzt doch schon einiges gekostet.

Die Halterung des Rücklicht ist übrigens schwarz. Die habe ich bereits lackiert. Das Gehäuse bleibt aber wie bereits erwähnt so wie es ist :) Mir gefällt das so gut, das soll und muss so bleiben. Kommt allerdings erst so richtig gut, wenn man es in Natura sieht, geb ich zu.

Gruß, Harald
Hakuna Matata

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 606
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 2013er

Honda CB 550 Four 95er

Re: Triumph» Thruxton Nyx/Sunflower

Beitrag von Kinghariii » 8. Mai 2019

Hab heute ca. 150km mit dem neuen Lenker abgespult und bin streckenweise auf Bundesbahnen, Dörfern und der Autobahn unterwegs gewesen. Der neue Lenker gefällt mir richtig gut und der obere Rücken verspannt sich nicht. Leichte Probleme hab ich im unteren Rücken, aber damit kann ich leben :)

Fazit: Das Fahren macht einfach wieder so richtig Spaß und rein optisch habe ich für mich nun ein wunderschönes Motorrad zusammengebastelt. Hab heute noch die Tachohalterung etwas zurecht gebogen, so dass diese nun etwas flacher aufliegt. Leider scheuert mir die lange Bremsleitung den vorderen Fender an einer Stelle auf, die muss also in Zukunft noch getauscht werden. Auf die beschädigte Stelle kommt dann ein Sticker und gut ist.

Abschließend:
Bild
Hakuna Matata

Benutzeravatar
blatho
ehem. Moderator
Beiträge: 3545
Registriert: 16. Apr 2014
Motorrad:: Triumph, Kawa, Suzuki, Yamaha

Re: Triumph» Thruxton Nyx/Sunflower

Beitrag von blatho » 8. Mai 2019

Kann man mit los!
Ich seh aber schon noch ein wenig Potential...
Aber da hab ich keine Sorge- das Feuer kommt wieder, wenn die CB mal zur Gewohnheit wird, dann kannste ja weiter machen.
Infiziert biste jedenfalls.
:grin:

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 606
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 2013er

Honda CB 550 Four 95er

Re: Triumph» Thruxton Nyx/Sunflower

Beitrag von Kinghariii » 8. Mai 2019

Danke Blatho, infiziert bin ich bis ins Mark :grinsen1:

Besser geht ja bekanntlich immer und es gibt natürlich noch ein paar Stellen, die ich noch ändern könnte. Aber vorerst reicht es mir und nun kommt die CB dran :mrgreen:

Gruß, Harald
Hakuna Matata

Benutzeravatar
Schinder
Beiträge: 2984
Registriert: 4. Mär 2013
Motorrad:: Schinder-BerT
Wohnort: KREFELD

Re: Triumph» Thruxton Nyx/Sunflower

Beitrag von Schinder » 8. Mai 2019

Kinghariii hat geschrieben:
8. Mai 2019
Hab heute ca. 150km mit dem neuen Lenker abgespult und bin streckenweise auf Bundesbahnen, ..... unterwegs gewesen.


Sach ma ... rappelt das nicht fürchterlich im Fahrwerk,
wenn man über diese ganzen Holzschwellen eimert ?
Da wundert mich das untere Rückenproblem nun nicht.
Hätte ich danach sicher auch ...



Gruss, Jochen !

Shakespeares/Der Sturm (5. Akt, Vers 181-183) :
O, wonder !
How many goodly creatures are there here !
How beauteous mankind is !
O brave new world, that has such people in’t !

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 606
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 2013er

Honda CB 550 Four 95er

Re: Triumph» Thruxton Nyx/Sunflower

Beitrag von Kinghariii » 8. Mai 2019

Ups, meinte natürlich Bundesstraßen :grin:
Hakuna Matata

Benutzeravatar
Schinder
Beiträge: 2984
Registriert: 4. Mär 2013
Motorrad:: Schinder-BerT
Wohnort: KREFELD

Re: Triumph» Thruxton Nyx/Sunflower

Beitrag von Schinder » 8. Mai 2019

:wink:

Shakespeares/Der Sturm (5. Akt, Vers 181-183) :
O, wonder !
How many goodly creatures are there here !
How beauteous mankind is !
O brave new world, that has such people in’t !

Antworten

Zurück zu „Triumph“

windows