forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» TR1

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Husy
Beiträge: 4
Registriert: 14. Mai 2016
Motorrad:: Yamaha XV 750 SE 5g5

Yamaha» TR1

Beitrag von Husy » 12. Feb 2017

Yamaha TR1
Dinge die der TÜV uns nimmt.
Habe gestern einen Freund in Belgien besucht. Er baut eine TR1 auf und hat mit dem TÜV nichts zutun weil sie dort noch keinen haben.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
SO LONG HUSY
Ich bin nicht alt, ich bin ein Klassiker!

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15974
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Yamaha TR1

Beitrag von f104wart » 12. Feb 2017

Husy hat geschrieben:Dinge die der TÜV uns nimmt.
Es beruhigt mich sehr zu wissen, dass diese Abstützung des Heckrahmens seinen Segen nicht bekäme. :grin:

.

Benutzeravatar
Husy
Beiträge: 4
Registriert: 14. Mai 2016
Motorrad:: Yamaha XV 750 SE 5g5

Re: Yamaha TR1

Beitrag von Husy » 12. Feb 2017

Die TR1 ist im Aufbau und die Abstützung nur zum anpassen somit nicht endgültig.
SO LONG HUSY
Ich bin nicht alt, ich bin ein Klassiker!

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15974
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Yamaha TR1

Beitrag von f104wart » 12. Feb 2017

An der Führung der Auspuffanlage hätte er sicher nichts einzuwenden, wenn die Fahrgeräuschmessung passt. :mrgreen:

.

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 1301
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in bits - but for sale)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha TR1

Beitrag von nanno » 12. Feb 2017

Ich seh' da ehrlich gesagt auch nix, was man in Österreich nicht typisieren könnte... Scheinwerfer, Rücklicht und Blinker kommen ja sicher noch dran und dann ja mei, warum sollts nicht gehn. Die Rahmentrennung hat der Sepp Koch salonfähig gemacht, das kriegt man in D sicher durch, der Auspuff schaut cool aus, die unterschiedlichen Längen machen das Moped halt nur mäßig schneller.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

jokotr
Beiträge: 463
Registriert: 23. Okt 2013
Motorrad:: Yamaha TR 1 81 und Suzuki GSX GSXR

Re: Yamaha TR1

Beitrag von jokotr » 13. Feb 2017

Auf dem letzten Bild sieht man sehr gut, daß die TR1 für die Verwendung einer klassischen Halbschalenverkleidung
nicht wirklich geeignet ist.
Damit die Kniee irgendwie Platz finden, muß man die Ausleger nach hinten noch mind. 10 cm kürzen und dann sieht das Sch.... aus.
Der Tank ist einfach zu kurz. Der Lenkkopf zu hoch, die Stummel müßten ungefähr auf halber Höhe zwischen oberer und unterer Gabelbrücke montiert werden. Ohne Yoga macht das keinen Spaß. Waren wir vor 20 Jahren froh, als mein damaliger Rennkompagnon sie relativ schnell in den Kies gesteckt hat und wir die Halbverkleidung wieder demontieren "durften".
S.
Das gebohrte Loch ist das Titan des kleinen Mannes...................

Benutzeravatar
Doggenreiter
Beiträge: 531
Registriert: 14. Sep 2014
Motorrad:: Yamaha BT 1100 ( Dogge ) - Yamaha XV 750 5g5 Street - KTM 990 SMT , neu dazu gekommen XS 400 ( Umbau zu Tracker ) neues Projekt BMW R1200S Umbau Superbike
Wohnort: 75031 Eppingen

Re: Yamaha TR1

Beitrag von Doggenreiter » 13. Feb 2017

dem stimme ich zu ,

Tank ist hinten auch viel zu tief :roll:

gruß Oli

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15974
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Yamaha TR1

Beitrag von f104wart » 13. Feb 2017

Ich sehe das jetzt nicht ganz so dramatisch. Den Tank kann man hinten noch etwas anheben. Die Länge der Halbschale hängt auch von der Größe und Beinlänge des Fahrers ab. Kann durchaus sein, dass da eine minimale Kürzung schon reicht.

Wenn der Tank auf Höhe der Rahmen-Unterkante angehoben wird, wandert die vordere Kante der Knieschale schon fast ans Ende der Verkleidung.

.

jokotr
Beiträge: 463
Registriert: 23. Okt 2013
Motorrad:: Yamaha TR 1 81 und Suzuki GSX GSXR

Re: Yamaha TR1

Beitrag von jokotr » 13. Feb 2017

Würde man den Tank hinten um die ca. 4 cm anheben, kriegt der so einen Katzenbuckel, daß sie nur noch mit
Orang-Utan-Armen fahrbar ist. Lieber einen Tankausschnitt machen, um die Linie zu bekommen.
Durch das Anheben des Tanks ändert sich die Beinstellung des Fahrers nicht.
Oberschenkellänge bzw. Beinfreiheit vom Tankrand weg gemessen ca. 25 - 30 cm, da müssen locker 10 cm weg,
oder die Verkleidung ist so breit, daß man "einfädeln" kann. Weiter hinterrutschen bringt auch nix, dann sitzt man mit
den Rasten an der Originalposition absolut besch......eiden.
S.
Das gebohrte Loch ist das Titan des kleinen Mannes...................

Troubadix
Beiträge: 2602
Registriert: 10. Okt 2014
Motorrad:: 4 x Kawasaki

ZRX 1200S LKM Motor Bj 2003

Zephyr 750 "Die Orange" Bj 1991

Zephyr 750, Bj 1993

Z400 4 Zylinder, Bj 1981
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Yamaha TR1

Beitrag von Troubadix » 13. Feb 2017

Ok die Optik finde ich schon Scharf, das Problem mit der Verkleidung bekommt man sicher gelöst (ggf Kürzen???) aber ich tue mich schwer mit der Heizung des Hinteren Federbeins, das ist doch sicher beim Fahren Kontraproduktiv...


Troubadix
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Und wenn ein Cafe-Racer 2 Zylinder haben sollte, na dann nehm ich doch nen Doppelten!!!

Antworten

Zurück zu „Yamaha“

windows