forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Honda» CX500 Brat Style

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Vitalos
Beiträge: 59
Registriert: 28. Mai 2018
Motorrad:: Honda CX500
Wohnort: Falkensee

Honda» CX500 Brat Style

Beitrag von Vitalos »

Hallo Zusammen,

Ich will euch auch mein Projekt nicht vorenthalten und ein bisschen die Fortschritte posten.
Von meinen anfänglichen Ideen einen reinen Racer zu bauen bin ich ein bisschen abgewichen da ich meine Freundin auch ab und zu mal mitnehmen will und wir beide es ein bisschen gemütlicher wollen :grin: Hier in Brandenburg kommt eh nur alle paar Kilometer mal ne Kurve von daher ist ein Moped zum cruisen hier eher angebracht.
Also ist der Plan jetzt folgender:
-Heck "kürzen", Loop rein und Zweimansitzbank drauf
-330mm Stoßdämpfer von Hagon
-Motor überholen und grau lackieren
-39mm Gabel mit 2.15er Felge und 4.0er Shinkos drauf
-Doppelkobenbremse mit Stahlflex und 275er Scheiben
-grader, flacher, breiter Lenker
-CX500C Tank
-am HAG verschraubter Kennzeichenhalter der mittig zur Fahrzeugachse steht
-Scheinwerfer mit integriertem Tacho
-M-Unit mit Tastern
-Magura Hymec Kupplung
-evtl. zurückverlegt Fussrasten von Tarozzi, wobei ich die originale Position erstmal versuchen will


Eigentlich wollte Ich noch nein paar Bilder einfügen, aber ich kriege es mit dem MAC einfach nicht gebacken :dontknow:

Für den TÜV habe ich mich an eine Chopperbude gewand. Die machen mir die Schweißarbeiten am Heck und tragen dann den ganzen Krempel ein. Mit denen konnte ich schon gut besprechen was geht und was nicht.
Nur vom Gabelholm kürzen weiß er noch nichts...
Die Holme müssen etwa 7cm gekürzt werden. Hat jemand eine Idee was ich dann für Federn einbauen kann?

Bilder Folgen

Gruß
Vitalos

ZuGroß

Re: Honda» CX500 Brat Style

Beitrag von ZuGroß »

:cry:

Schade ...liest sich schön ….

Komm hau rein ...irgendwie wird es schon gehen Bilder zu zeigen .daumen-h1:

Grüße

Jörg

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16842
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Honda» CX500 Brat Style

Beitrag von f104wart »

Vitalos hat geschrieben: 12. Aug 2018Eigentlich wollte Ich noch nein paar Bilder einfügen, aber ich kriege es mit dem MAC einfach nicht gebacken :dontknow:
Hast Du´s schon mal hiermit probiert?
Gruß Ralf


Mopedfahren ist wie Sex, Du musst nur dem Gummi vertrauen.


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Vitalos
Beiträge: 59
Registriert: 28. Mai 2018
Motorrad:: Honda CX500
Wohnort: Falkensee

Re: Honda» CX500 Brat Style

Beitrag von Vitalos »

Ja das hab ich schon gelesen. Es geht mehr um die Unfähigkeit mit einem MAC umzugehen... Bin halt mit Windows aufgewachsen :grinsen1:
Naja wie auch immer, hier ein paar Bilder:

Frisch eingetroffen
k-20180615_211055.jpg
Der Neue Tank (wird noch lackiert)
k-20180705_111458.jpg
Scheidung
k-20180709_164455.jpg
Das Herz
k-20180709_165942.jpg
Gewinde schon repariert
k-20180709_170022.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Vitalos
Beiträge: 59
Registriert: 28. Mai 2018
Motorrad:: Honda CX500
Wohnort: Falkensee

Re: Honda» CX500 Brat Style

Beitrag von Vitalos »

Korrosion überall
k-20180709_171221.jpg
Festgebackene Dichtungen
k-20180811_191828.jpg
Gemischte Zündkerzen
k-IMGP4608.JPG
Vergammelter Vergaser
k-IMGP4595.JPG
Abgenutzte Nockenwelle
k-IMGP4638.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Vitalos
Beiträge: 59
Registriert: 28. Mai 2018
Motorrad:: Honda CX500
Wohnort: Falkensee

Re: Honda» CX500 Brat Style

Beitrag von Vitalos »

Die Gabeln im direkten Vergleich
k-20180804_192847.jpg
Fette Gabel
k-20180804_191649.jpg
Soviel muss noch ab
k-20180804_191757.jpg
Ist das ein orginaler Auspuff? Ich denke nicht?!
k-20180617_104817.jpg
Die neuen Bremsen und das neue Vorderrad sind auch schon da.
Mir fehlt nur noch das Lekola um alles mal vernünftig zusammenzubauen.

Heute wird erstmal der Motor gestrahlt, vlt schaffe ich es auch noch zu grundieren.

Sorry für die gedrehten Bilder, bei mir auf dem Rechner sind sie richtig rum :dontknow:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Vitalos
Beiträge: 59
Registriert: 28. Mai 2018
Motorrad:: Honda CX500
Wohnort: Falkensee

Re: Honda» CX500 Brat Style

Beitrag von Vitalos »

So,
heute endlich den Motor gestrahlt und grundiert.
Ich habe von Kedo Motorlack und diesen Preval Sprayer benutzt und muss sagen ich bin echt begeistert. Man kann echt gut damit lackieren und der Lack wird auch recht dick im Gegensatz zu Dosenprimer. Morgen gehts an die Farbe, da bin ich sehr gespannt drauf.
k-20180814_144901.jpg
k-20180813_164842.jpg
k-20180813_092333.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Vitalos
Beiträge: 59
Registriert: 28. Mai 2018
Motorrad:: Honda CX500
Wohnort: Falkensee

Re: Honda» CX500 Brat Style

Beitrag von Vitalos »

Da das neue Lenkkopflager heute auch endlich gekommen ist habe ich die Gabel auch endlich vernünftig einbauen können, allerdings nicht ganz ohne Schwierigkeiten.
Die Untere Lagerschale hätte ruhig ein bisschen dicker sein können, denn die untere Gabelbrücke passt gerade so ohne zu Schleifen.
k-20180814_202243.jpg
Oben passte das Lager erst nach etwas schleiferei auf die neue Brücke obwohl das Maß zur Alten gleich ist :dontknow:
k-20180814_201211.jpg
Leider ist das neue Lager zu hoch, so dass ich die Kontermutter nicht mehr drauf bekomme...
k-20180814_201923.jpg
Ich habs erstmal so gelassen und werde morgen im Kugellagershop mal fragen ob die was passendes haben.

Noch die Gabelholme aufgemacht und durchgesteckt um die Höhe einzustellen
k-20180814_203313.jpg
Und fertig
Inkedk-20180814_203648_LI.jpg
passt wackelt und hat Luft.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Vitalos
Beiträge: 59
Registriert: 28. Mai 2018
Motorrad:: Honda CX500
Wohnort: Falkensee

Re: Honda» CX500 Brat Style

Beitrag von Vitalos »

Und zu guter Letzt noch die Bremse.
Da habe ich ein Problem wo ich nicht ganz weiß warum ich es habe...
Ich habe Telegabel, Rad (19x2.15), Steckachse und Bremsen von einer Boldor gekauft. Allerdings aus unterschiedlicher Quelle.
Jedoch passen die Scheiben nicht genau in die Bremssättel sondern Schleifen beide auf der Innenseite.
Eigentlich sollte doch alles plug and play zusammenpassen oder?
Ausserdem passt die Steckachse nicht zur Gabel. Links ist noch alles gut (ist noch die CX-Tachoschnecke)
aber rechts passt gar nichts. Die Buchse ist deutlich zu kurz.
Gab es da doch Unterschiede in Baujahren und von 750 zur 900er?
k-20180814_210955.jpg
k-20180814_210918.jpg
k-20180814_205745.jpg
k-20180814_205133.jpg
Sorry für die gedrehten Bilder.
Ich habe noch nicht raus gefunden warum die beim Hochladen wieder zurückgedreht werden...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
BerndM
Beiträge: 2358
Registriert: 30. Dez 2014
Motorrad:: HONDA CX 500 C Bauj. 1980
Wohnort: 49448 Lemförde

Re: Honda» CX500 Brat Style

Beitrag von BerndM »

Was für eine Kontermutter ? Bei der CX spannst Du das Lagerpaket mit der Spannmutter, die mit den 4 Nuten vor. Dann kommt
die obere Gabelbrücke drüber, dann die U-Scheibe auf die Gabelbrücke und die Hutmutter zum Sichern des Zusammenbaus und
damit der Spannmutter. Bis zur Spannmutter sieht es normal aus. Die beiden Kegellager haben andere Höhen als die Kugellager.
Wenn Du den geringen Abstand unten angemerkt hättest würde ich es verstehen. An dieser Stelle haben andere CX Schrauber schon
ein paar Ausgleichsscheiben zwischen Gabelbrücke und Innenring gelegt.

Gruß
Bernd

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows