forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Xs 650 3.Gang will nicht rein....

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler
Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 9566
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Xs 650 3.Gang will nicht rein....

Beitrag von grumbern » 1. Jun 2019

Zissel hat geschrieben:
1. Jun 2019
Das ist einfache, aber geniale Technik aus den 60ern, die ... bei einem Mechatroniker ... nix verloren hat :wink:
Hmpf, willst Du mir meine XS abtrünnig machen? tappingfoot :mrgreen:

Neunzigpunkt
Beiträge: 91
Registriert: 18. Nov 2018
Motorrad:: Yamaha xs 650 447 Bj. 1978
Wohnort: Melle

Re: Xs 650 3.Gang will nicht rein....

Beitrag von Neunzigpunkt » 1. Jun 2019

Das mit dem Xs Forum hat bisher nicht klappen wollen. Die Admis haben mir nie die Anmeldebestätigung / Freigabe geschickt habs schon zweimal probiert. Aber das Buch der XSMotor werde ich mir zulegen.

Allen eine gute Fahrt an diesem schönen Wochenende. Immer mit der Dummheit der anderen
rechnen
:respekt:

Benutzeravatar
obelix
ehem. Moderator
Beiträge: 5288
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: Xs 650 3.Gang will nicht rein....

Beitrag von obelix » 1. Jun 2019

Neunzigpunkt hat geschrieben:
31. Mai 2019
...noch drei Motorgehäuse und Zylinderteile rumliegen auch noch diverses Innenleben. ...Vielleicht sollte ich versuchen einen zweiten Motor zurecht zu fummeln.
Halte ich für die beste Idee, so bleibt deine Burg (hoffentlich) noch so lange fahrbar, bis der "neue" eingesetzt werden kann. Du hast quasi keinen Zeitdruck und kannst Dich einfuxen.

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Neunzigpunkt
Beiträge: 91
Registriert: 18. Nov 2018
Motorrad:: Yamaha xs 650 447 Bj. 1978
Wohnort: Melle

Re: Xs 650 3.Gang will nicht rein....

Beitrag von Neunzigpunkt » 1. Jun 2019

Das wäre der Plan.
:respekt:

Benutzeravatar
Zissel
Beiträge: 51
Registriert: 10. Mär 2019
Motorrad:: XS650 77+81
"S-Kuh" R1100S ´99

Re: Xs 650 3.Gang will nicht rein....

Beitrag von Zissel » 1. Jun 2019

grumbern hat geschrieben:
1. Jun 2019
Zissel hat geschrieben:
1. Jun 2019
Das ist einfache, aber geniale Technik aus den 60ern, die ... bei einem Mechatroniker ... nix verloren hat :wink:
Hmpf, willst Du mir meine XS abtrünnig machen? tappingfoot :mrgreen:
Hoppla, ich wollte niemandem zu nahe treten :wink: Wenn der durchschnittliche Mechatroniker das kann, was Du hier bewiesen hast, nehme ich alles zurück :grinsen1:

obelix hat geschrieben:
1. Jun 2019
.. so bleibt deine Burg (hoffentlich) noch so lange fahrbar, bis der "neue" eingesetzt werden kann. Du hast quasi keinen Zeitdruck ..
Öhm.. sollten die Magneten der Ablass-Schrauben mit Spänen paniert sein, würde ich das so nicht unterschreiben :law:
Gruß Martin

Benutzeravatar
DerAlte
Beiträge: 1115
Registriert: 6. Jul 2013
Motorrad:: Yamaha XT 500, Bj. 76
Yamaha XS 650, Bj. 80
Guzzi LeMans 2, Bj.80
Guzzi V50. , Bj.80
Ducati Pantah 500, Bj.81
Guzzi V 65 TT, BJ. 85
Guzzi LeMans 3, BJ.84
Wohnort: 74889

Re: Xs 650 3.Gang will nicht rein....

Beitrag von DerAlte » 1. Jun 2019

Neunzigpunkt hat geschrieben:
1. Jun 2019
Das mit dem Xs Forum hat bisher nicht klappen wollen. Die Admis haben mir nie die Anmeldebestätigung / Freigabe geschickt habs schon zweimal probiert. Aber das Buch der XSMotor werde ich mir zulegen.

Allen eine gute Fahrt an diesem schönen Wochenende. Immer mit der Dummheit der anderen
rechnen
Vielleicht ist MiKo in Urlaub? Wenn's weiterhin nicht funzt, dann schick mir mal deine Mailadresse - vielleicht kann ich ein gutes Wort für dich einlegen :grin: !
Grüße Volker

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 9566
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Xs 650 3.Gang will nicht rein....

Beitrag von grumbern » 1. Jun 2019

@ Martin: Wer sagt denn, dass ich ein durchschnittlicher Mechatroniker bin? :lachen1:

Neunzigpunkt
Beiträge: 91
Registriert: 18. Nov 2018
Motorrad:: Yamaha xs 650 447 Bj. 1978
Wohnort: Melle

Re: Xs 650 3.Gang will nicht rein....

Beitrag von Neunzigpunkt » 2. Jun 2019

Die Ablassschrauben weisen keinerlei Abriebspäne
auf. Sonst hätte ich die Kiste schon stillgelegt.
Ich komme hier im Forum nochmal auf das Thema
Ersatzteile für Motorinnereien zurück. Vielleicht hat ja jemand intakte Baugruppen abzugeben.
Und ich suche mal raus was ich habe und mache Fotos.
Vielen Dank nochmal für eure Antworten.

Grüße Marco
:respekt:

Antworten

Zurück zu „Getriebe/Kupplung“

windows