recycler's Projekt 500

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
recycler
Beiträge: 828
Registriert: 6. Nov 2016
Motorrad:: Honda CM 400 Cafe-Scrambler-Bastard, Honda XBR Kaff Racer, Güllepumpe-LeMans, Suzi_GSX400_Brat, Kawa KZ400. Suzi V-Strom 1000
Wohnort: Andechs

recycler's Projekt 500

Beitrag von recycler » 14. Aug 2018

recycler’s Projekt 500

Hallo,

ich möchte Euch kurz mein neustes Werk vorstellen: recycler’s Projekt 500.

- 500 ccm? - Nicht ganz, hab schon zwei 500er Kaffemühlen in der Garage - ist ‘nur’ ein 400er Twin

- 500 Arbeitsstunden? - O.K. steckt viel Arbeit drin, aber wir wollen ja nicht übertreiben und so viel
Geduld habe ich nicht.

- 500.-- Euro? Für einen Komplettumbau inkl. Bikekauf? Never Ever! DOCH, genau darum geht es
hier :-)

Eigentlich wollte ich zur Abwechslung mal einen Bobber bauen, da schon zwei Cafe Racer und ein
Scramblerumbau vorhanden sind, bin dann aber auf der Suche nach einer geeigneten Umbaubasis auf
die 84er Suzi GSX400 gestoßen. Guter Originalzustand, erst 24 tkm gelaufen, Ölservice neu,
Vorderreifen neu und hinten gut. Die konnte ich für 140.-- nicht stehen lassen. Der Haken? O.K. Lief
nicht, Batterie, Lima und Regler seinen laut Werkstatt defekt teilte mir der Vorbesitzer mit und die
Bremse funktioniert vorn schlecht.

Hab die Lima und den Regler durchgemessen (wofür die Werkstatt den Seitendeckel abgenommen
hat, verstehe ich nicht ) und die waren o.k., nur ein paar Steckverbindungen schlecht. Also jeweils
einen Euro in Kontakte und Bremsflüssigkeit investiert und für gut 60.-- gleich einen Li-Ionen-Akku
angschafft und fertig war die Basis. Der Motor sprang sofort an und lief sehr ruhig. Nur zum
Bobberumbau taugte die Basis nicht wirklich gut, also ging es eher in die Richtung Tracker/Bratstyle
(oder was auch immer)....

Für die restlichen 300.-- konnte ich dann shoppen gehen und es musste einiges gekauft werden, bis
auf den Tank alles Neuteile:

- gebrauchter Tank (da der originale von der Form nicht zum Umbau passte), Sitzbank,
Tomasselli-Endurolenker, Kombiinstrument (konnte sogar die Ganganzeige adaptieren),
Mini-Rücklicht und Kennzeichenbeleuchtung, Blinker und Geber, Spiegel, Griffe, Bremsgriff, Loop,
Luftfilter usw...

Bei dem Budget musste ich dan Tank natürlich selber lackieren und auch alle anderen Arbeiten selber
ausführen. Von meinen geliebten Lederapplikationen am Tank hab ich diesmal abgesehen, mir aber
wenigstens einen Prallschutz für den Lenker in Schlangenlederoptik genäht.

Nachdem das Projekt in Kopf stand, bereitete der Umbau keine Probleme oder Überraschungen, aber
man bekommt ja Routine im Laufe der Zeit. Ich hab alles so gebaut, dass es später problemlos in den
Originalzustand zurückrüstbar ist, also mit Adaptern für die originalen Japanstecker und auch die
Befestigungen für die Seitendeckel usw. im Rahmendreieck blieben daher umangetastet, auch wenn
es ohne diese cleaner aussehen würde.

Klar das bei dem Budget und Aufwand kein Showroom-Winner herausgekommen ist, aber ich baue
meine Kisten alle zum Fahren und hatte richtig Spaß bei der Umsetzung.

So, nun genug geschrieben, ich lass lieber ein paar Bilder sprechen.

Ciao recycler
Basis1.jpg
Projekt500.jpg
P.S.: Habe auch diesmal wieder 'Buch geführt' und exakt 494.-- ausgegeben (jedoch ohne Zulassungs- und TÜV-Gebühren)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt bearbeitet von 1 am recycler; insgesamt 14 mal bearbeitet
old's cool!

Benutzeravatar
recycler
Beiträge: 828
Registriert: 6. Nov 2016
Motorrad:: Honda CM 400 Cafe-Scrambler-Bastard, Honda XBR Kaff Racer, Güllepumpe-LeMans, Suzi_GSX400_Brat, Kawa KZ400. Suzi V-Strom 1000
Wohnort: Andechs

Re: recycler's Projekt 500

Beitrag von recycler » 14. Aug 2018

Weitere Bilder...
Projekt500_2.jpg
Projekt500_Heck.jpg
Projekt500_Ruecklicht.jpg
Projekt500Frontlinks.jpg
Projekt500Frontrechts.jpg
Projekt500Frontrechts.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
old's cool!

Benutzeravatar
recycler
Beiträge: 828
Registriert: 6. Nov 2016
Motorrad:: Honda CM 400 Cafe-Scrambler-Bastard, Honda XBR Kaff Racer, Güllepumpe-LeMans, Suzi_GSX400_Brat, Kawa KZ400. Suzi V-Strom 1000
Wohnort: Andechs

Re: recycler's Projekt 500

Beitrag von recycler » 14. Aug 2018

... und noch ein paar Details:
Prallschutz.jpg
Projekt500_Sitz.jpg
Projekt500_Tank.jpg
Griffe_Spiegel.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
old's cool!

Online
Benutzeravatar
Emil1957
Beiträge: 564
Registriert: 23. Mär 2016
Motorrad:: Honda CB 250/350K4 Bj. 1973, Honda CLR125 Bj. 1999, Jawonda-Gespann (Jawa mit CB450N-Motor und anderen Japan-Teilen)
Wohnort: Köln

Re: recycler's Projekt 500

Beitrag von Emil1957 » 14. Aug 2018

Knuffig :clap:, nur mit den seitlichen Kennzeichenhalter kann ich mich irgendwie nicht anfreunden.
Grüße

Emil

Der Worte sind genug gewechselt,
Laßt mich auch endlich Taten sehn!
Indes ihr Komplimente drechselt,
Kann etwas Nützliches geschehn.

(Johann Wolfgang von Goethe: Faust: Eine Tragödie)

Benutzeravatar
recycler
Beiträge: 828
Registriert: 6. Nov 2016
Motorrad:: Honda CM 400 Cafe-Scrambler-Bastard, Honda XBR Kaff Racer, Güllepumpe-LeMans, Suzi_GSX400_Brat, Kawa KZ400. Suzi V-Strom 1000
Wohnort: Andechs

Re: recycler's Projekt 500

Beitrag von recycler » 14. Aug 2018

Zum Schluss noch das Kombiinstrument mit der Ganganzeige:
Projekt500_Tacho1.jpg
Projekt600_Tacho6.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
old's cool!

Benutzeravatar
Vitag
Beiträge: 824
Registriert: 26. Apr 2013
Motorrad:: nen ganzen Haufen
Wohnort: Halle-Saale
Kontaktdaten:

Re: recycler's Projekt 500

Beitrag von Vitag » 14. Aug 2018

500€ Budget hin oder her aber der Tank- Sitzbankanschluss ist einfach furchtbar.

Benutzeravatar
Weissnix
Beiträge: 203
Registriert: 22. Jul 2014
Motorrad:: CB Seven Fifty
Wohnort: NRW

Re: recycler's Projekt 500

Beitrag von Weissnix » 14. Aug 2018

tolles Ergebnis, erstes für das Budget und aus der Ausgangsbasis.... Top

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 3449
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: recycler's Projekt 500

Beitrag von sven1 » 14. Aug 2018

Hallo Recycler,

ich muß Uli recht geben, der Sitzbankanschluß ist "nicht ganz optimal" gelöst. Das kannst du auch selber und besser.
Mein einziges Manko ist die Schlangenlederoptik des Prallschutzes, da gefiele mir ein Pendant zum Sattel besser.

Ansonsten .daumen-h1:

Grüße

Sven
Jede Entscheidung ist eine halbe Chance...
VACULA
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

Benutzeravatar
obelix
Moderator
Beiträge: 4498
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: recycler's Projekt 500

Beitrag von obelix » 14. Aug 2018

Schaut schon cool aus...

Bild

... bis auf den Sitzbankanschluss und die verschieden hohen Auspuffrohre...
Gibts dafür nen Grund? Schaut a bissl nach Unfallmopped aus:-)

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Benutzeravatar
Speed
Beiträge: 704
Registriert: 18. Aug 2015
Motorrad:: Honda CX 500 C PC 01, Baujahr 1982
Kawasaki ZRX 1100

Re: recycler's Projekt 500

Beitrag von Speed » 14. Aug 2018

Moin,

mir gefällt die Maschine unabhängig vom Budget gut :clap: . Deine Maschine braucht sich hier wirklich nicht verstecken. daumen-h1: .
Der eine isst gern Sauerkraut, der andere grüne Seife :wink:

Antworten

Zurück zu „Suzuki“

windows