BMW» What ever

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Wurzelsepp
Beiträge: 80
Registriert: 5. Nov 2016
Motorrad:: BMW-Cafe-Racer

Re: BMW» What ever

Beitrag von Wurzelsepp » 15. Okt 2018

Lieber Sven,

ich kümmere mich SOFORT darum – ist momentan alles nur gesteckt, aber wo Du recht hast ...

Cheers Wurzelsepp

Benutzeravatar
Ratz
Beiträge: 1789
Registriert: 30. Mai 2015
Motorrad:: .
BMW R100RS

Re: BMW» What ever

Beitrag von Ratz » 15. Okt 2018

Wurzelsepp hat geschrieben:
15. Okt 2018
Auch bei den Schalldämpfern sehe ich aktuell kein Land. Alles gängige für BMW ist mir zu voluminös, aber besten wären einfach zwei Rohre die ins Nirvana führen - hat jemand diesbezüglich bereits Erfahrung, natürlich unter Verwendung eines DB-Killers.
Ei, gugge mal da.
https://www.cafetwin.com/prodotto/scari ... w-serie-r/#
....He`s got one hand on the throttle...the other on the break....

Wurzelsepp
Beiträge: 80
Registriert: 5. Nov 2016
Motorrad:: BMW-Cafe-Racer

Re: BMW» What ever

Beitrag von Wurzelsepp » 16. Okt 2018

Servus Ratz,

habe ich schon gesehen – dennoch danke für den Link. Ganz ehrlich, ist mir einfach zu teuer für eine Ratte. Ansonsten eine echt schlichte und schöne Lösung. habe mich gestern Abend etwas im HD-bereich umgeschaut und für nen 50er ein paar Rohre mit DB-Killern erstanden, für diesen Kurs allemal einen Versuch wert.

Gruß Wurzelsepp

Wurzelsepp
Beiträge: 80
Registriert: 5. Nov 2016
Motorrad:: BMW-Cafe-Racer

Re: BMW» What ever

Beitrag von Wurzelsepp » 19. Okt 2018

Guten Abend zusammen,

habe den Gedanken mit den zwei Rohren noch immer nicht aufgegeben. Ratz' Vorlage war toll, jedoch nicht leistbar. Nach dem zweiten Bier habe ich jetzt über alte HD-Shovels und Knuckleheads nachgedacht, die sehen doch alle so aus ... Bier Nummer 3: Einfach mal ein – "fast" - passendes Rohr übergestülpt – so will ich es haben. Ganz klar: Leistungsdiskussionen muss man keine führen, aber hier geht#s echt um die Optik, zudem hat das Triebwerk knapp 70 PS, wenn davon 50 übrig bleiben ist die Welt komplett in Ordnung.
Eigentlich sollte das doch über DB-Killer machbar sein – was meint ihr?
Zudem habe ich dem Sattel noch ein 20 mm Kante aufgeschweißt, damit der Sattler wunderbare Nieten einziehen kann:

Cheers und ein schönes Wochenende, Gruß Wurzelsepp
IMG_2912.jpg
IMG_2940.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
obelix
ehem. Moderator
Beiträge: 4879
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: BMW» What ever

Beitrag von obelix » 19. Okt 2018

Wurzelsepp hat geschrieben:
19. Okt 2018
Zudem habe ich dem Sattel noch ein 20 mm Kante aufgeschweißt, damit der Sattler wunderbare Nieten einziehen kann:
Normalerweise zeigen diese Kanten nach unten. So, wie die jetzt stehen, wird das wohl wie der Ritt auf nem Messerrücken:-) Könnte schmerzhaft werden - die Kanten bekommst ja ned abgepolstert, sodass man sie nimmer spürt.

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Wurzelsepp
Beiträge: 80
Registriert: 5. Nov 2016
Motorrad:: BMW-Cafe-Racer

Re: BMW» What ever

Beitrag von Wurzelsepp » 19. Okt 2018

Bester Obelix,

nach Rücksprache mit Idefix (Sattler), ist das kein Problem. Für meinen alten Hintern kommt da deutlich mehr Schaum drauf als 20 mm – von daher sollte sich das Problem erledigt haben – dennoch danke für den Hinweis!

Schönes Wochenende, Cheers Wurzelsepp

Wurzelsepp
Beiträge: 80
Registriert: 5. Nov 2016
Motorrad:: BMW-Cafe-Racer

Re: BMW» What ever

Beitrag von Wurzelsepp » 8. Jan 2019

Servus Forum,

zuerst wünsche ich ein gesundes und sicheres 2019 – hoffe Ihr seit alle gut "gerutscht". Die Arbeiten am "Fukker" gehen langsam aber kontinuierlich weiter. Folgendes habe ich in den letzten Wochen gemeistert:
- Sattel komplett gepolstert (Obelix, die nach oben ragende kante ist kein Problem, außerdem kann man jetzt unten schon auf die Blechplatte schauen – das wollte ich optisch erreichen!)
IMG_3767.jpg
- Elektrik komplett unter den Tank verbannt (Honda-Doppelzündspule und etwas BMW-Gedöns)
IMG_3769.jpg
- Moto Gadget Tacho in "verlängerter" R 100/7 Gabelbrücke (sofern man den Blechstreifen Brücke nennen darf und Wechsel auf einen kleineren R 65 Lampentopf)
IMG_3770.jpg
- Gabelhülsen für Lampenhalter angefertigt (müssen noch PU-Ringe gedreht werden und die Hülsen auf der Gabel verrutschsicher zu montieren)
IMG_3773.jpg
- Eigenbauauspuff unter Verwendung einer alten HD-Anlage
IMG_3768.jpg
Ich wünsche Euch eine gute Zeit und viel Spaß beim Moped-Bauen, Cheers Wurzelsepp
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Schnitzelranger
Beiträge: 18
Registriert: 31. Mai 2017
Motorrad:: BMW R45 1979
Wohnort: Gengenbach

Re: BMW» What ever

Beitrag von Schnitzelranger » 18. Apr 2019

Hi Sepp,

wie heißen die Reifen die du benutzt?

Viele Grüße

Benutzeravatar
Rostumwandler
Beiträge: 33
Registriert: 6. Mär 2018
Motorrad:: CB900F

Re: BMW» What ever

Beitrag von Rostumwandler » 18. Apr 2019

Wohin kommt das Rücklicht?

Grüße,
Jens

Online
Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 4109
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: BMW» What ever

Beitrag von sven1 » 18. Apr 2019

Moin,

statt der PU Ringe kannst du auch einfach zwei Gummiringe aus dem Sanitärbereich nehmen. Die passen ohne Zug auf die Gabel und gleichen leichte Unebenheiten aus. Zudem bremsen die eine evtl. Seitwärtsbewegung des Scheinwerfers besser ab als eine harte Scheibe.

Grüße

Sven

PS: passt das ganze Zündspulen und Reglergeraffel ohne Änderung des Tunnels unter den Tank?
Man muß auch mal den Fehler bei anderen suchen.
Vacula
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

Antworten

Zurück zu „BMW“

windows