BMW» R45 Cafekuh

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Schnitzelranger
Beiträge: 14
Registriert: 31. Mai 2017
Motorrad:: BMW R45 1979
Wohnort: Gengenbach

Re: BMW R45 Cafekuh

Beitrag von Schnitzelranger » 2. Okt 2017

Also, ich habe mir eben auch ein Tacho gekauft, in Sachen Stahlflex konnte mir noch nicht geholfen werden.
Eine kleine Frage, damit ich morgen gleich los legen kann. Vom Tacho geht jeweils nur ein Kabel für neutral, Blinker links, Blinker rechts, Fernlicht und Warnlampe weg. Die alten Birnchen die original verbaut waren sind mit zwei Kabel angeschlossen. Heißt das eine vom Motorrad geht zu neutral und das andere an die jeweilige LED? Und müssen dann 4 Kabel an neutral vom Tacho?
Viele Grüße

Schnitzelranger
Beiträge: 14
Registriert: 31. Mai 2017
Motorrad:: BMW R45 1979
Wohnort: Gengenbach

Re: BMW» R45 Cafekuh

Beitrag von Schnitzelranger » 5. Jun 2018

Hallo zusammen,

mein Projekt läuft, nach langer Abstinenz langsam wieder an. Bin Momentan dran mein Kabelbaum aufzuräumen. Hat jemand eine Idee, wie diese Stecker in der Fachsprache heißen?

Des Weiteren hab ich das Heck gekürzt und einen leichte Schräge Richtung Rücklicht geschweißt. Darauf kommt eine PVC-Platte und zwei unterschiedlich Schaumstoffe 120 RG und 40 RG allerdings kommt mir 40 etwas zu weich vor. Was habt ihr verwendet? Als nächstes dann den Schaumstoff in Form schneiden und ab zum Sattler. Der meinte das kostet mit Material (Kunstleder in Braun und Rautenmuster) um die 250 - 300 €. Ist das eurer Meinung nach gerechtfertigt?

Ich melde mich dann in ca. 3 Monaten wieder :oldtimer:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
grizzly
Beiträge: 335
Registriert: 24. Apr 2016
Motorrad:: R45 Scrambler
R65 G/S
CX 500 Caferacer
Moto Guzzi V7 Racer
XS400 SE
Wohnort: Essen / FFM

Re: BMW» R45 Cafekuh

Beitrag von grizzly » 11. Jul 2018

moin,
meiner Meinung nach zu teuer vom Sattler. Ich habe fürs beziehen mit Echtleder und Streifennaht sowie Keder eingenäht 160€ bei meinem Sattler in Rhein Main gezahlt. Und die Arbeiten sind top. schau dir meine Themas an.

Grüße
Grizzly
Wer selber schraubt hat mehr davon. :oldtimer:

Antworten

Zurück zu „BMW“

windows