BMW» R90/6 Scrambler

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
jotes
Beiträge: 4
Registriert: 10. Jun 2014
Motorrad:: Kawasaki Z750 Twin LTD (mein zukünftiges Projekt)
BMW R1100RS (für die schnelle Runde :-) )
früher: Yamaha FJ 1200 (der trauer ich sowas von nach...)
und zwei CXen

Re: BMW» R90/6 Scrambler

Beitrag von jotes » 22. Mai 2018

morro hat geschrieben:
6. Apr 2018
:mrgreen:

schwarzen LSL-Lenker mit braunen Griffen
Kannst du mir sagen, welcher Lenker das genau ist?? Sowas suche ich....

Gruß
Jürgen

morro
Beiträge: 13
Registriert: 19. Dez 2015
Motorrad:: BMW
R90/6 Bj. 1975
R1100R Bj. 1997
Wohnort: Braunschweig

Re: BMW» R90/6 Scrambler

Beitrag von morro » 23. Mai 2018

Hallo Jürgen,

das ist der LSL Lenker L14 Flat Track. Gekauft hatte ich den über Wunderlich.
Gruß Morro

morro
Beiträge: 13
Registriert: 19. Dez 2015
Motorrad:: BMW
R90/6 Bj. 1975
R1100R Bj. 1997
Wohnort: Braunschweig

Re: BMW» R90/6 Scrambler

Beitrag von morro » 8. Jun 2018

Moin,

gestern war Vollabnahme. Eigentlich wollte ich nur den Motor eintragen lassen, wegen den Steuern und so.
Der TÜV-Prüfer hat mir dann alles eingetragen, was verbaut wurde:

- Melvin Stahlflex
- LSL Lenker
- Motogadget Tacho
- R100/7-Motor
- kurzer Heckrahmen
- Wirth Federn vorne
- YSS Federbeine hinten
- 100/90-19 vorne und 110/90-18 hinten, falls es die 3.25/4.00 nicht mehr gibt...

Blinker, Spiegel, Rücklicht, Hattech-Auspuff und die gesamte Elektrik hat ihn nicht interessiert, weil dort die E-Nummern drauf sind und die Funktion gegeben war. Kleine Probefahrt gemacht, er kam mit einem Grinsen zurück und meinte nur:
„So muss ne BMW aussehen und sich anhören.Sauberer Bremsdruckpunkt, guter Durchzug. Alles Bestens!“

Moniert wurde nur die Edelstahlschraube am Federbein. Da solllte ich mal googeln ob die auch die 8.8er Festigkeit haben wie die Stahl und die hinteren Blinker dürften eigentlich nur max. 300 mm vom Motorradende entfernt sein...

Eigentlich. :mrgreen:

Ich denke ich hatte etwas Glück. Im Vorfeld mit dem TÜV‘ler alles abkaspern kann Nerven schonen.
Hatte mich auf Diskussionen eingestellt! Aber alles gut.
Gruß Morro

Antworten

Zurück zu „BMW“

windows