forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

SLR Dornröschen

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
gnolli
Beiträge: 108
Registriert: 21. Jan 2019
Motorrad:: Suzuki RV90 1976
Moto guzzi California II 1986
Suzuki GN250 1996 Scrambler ;)

Re: SLR Dornröschen

Beitrag von gnolli »

hi Perry ,
aufgesetzter Hilfsrahmen. coole Sache , kann man rückbauen.
Eignet sich auch hervorragend für kleine Maschinen die vorher mal so was wie ein Chopper darstellen sollten.
festschweissen würd ich den aber auch nicht. nur Schrauben.
cooler Umbau , ich bin gespannt wie`s weitergeht.....
schöne Grüße aus Solingen an euch da draussen :dance1:

Benutzeravatar
Perry
Beiträge: 29
Registriert: 28. Dez 2019
Motorrad:: MZ 150 Bj 69
Honda SLR 650 Scrambler
Wohnort: Gummersbach

Re: SLR Dornröschen

Beitrag von Perry »

Hallo,

hier ein längst ausstehender Bericht vom Stand der Dinge :salute:

53FC540D-F8AF-457E-8EFF-B4A51395BD5B.jpeg


Der ganze elektrische Part ist fertig und ich konnte mich um die Sitzbank kümmern.
Der Schaumstoff und Bezug ist teilweise aus der alten Bank und von Resten,die ich noch gefunden habe!
Mir gefällt das Ergebnis ehrlich gesagt nicht wirklich, farbtechnisch stimmt das einfach nicht. Aber für selbst gemacht zum Üben...

1F6DED59-61A3-4A94-8F3C-B5F139AF75CE.jpeg

Schutzbleche und Seitenverkleidungen sind auch fertig. Sollte man meinen, dass jetzt so langsam die Ziellinie in Sicht kommt, aber....


:steinigung: :banghead: :hammer: tappingfoot
Ich bin schon von vier TÜVern abgeblitzt worden und habe deswegen auch gerade die Faxen etwas dicke.
Habe die Maschine in eine Werkstatt gegeben, die sich jetzt darum kümmern, Umbau läuft dann offiziell über die!
TÜV wäre kein Problem....

Melde mich dann.

Grüße Perry
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Die Uhr hat keine Lieblinge!

ManniP
Beiträge: 210
Registriert: 12. Aug 2019
Motorrad:: Honda XL 600 R (Baustelle)
Honda FX 650 Vigor (Frustkauf, weil´s auf der Baustelle so langsam voran geht)

Re: SLR Dornröschen

Beitrag von ManniP »

Na, dann drücke ich dir mal die Daumen!

nolan
Beiträge: 22
Registriert: 28. Aug 2020
Motorrad:: Honda FMX

Re: SLR Dornröschen

Beitrag von nolan »

Hallo,

wollte mal fragen, ob es hier evtl. schon Neuigkeiten gibt.
Hätte gerne gewusst ob der TÜV seinen Segen gegeben hat.
Bin zufällig auf den Thread gestossen und habe mich dann hier angemeldet, da ich auch eine SLR umbauen möchte.
Tank habe ich den von der XL250 genommen, da passt die vordere Halterung zum SLR Rahmen. Die hintere Befestigung werde ich auch am Heckrahmen anschweißen, in der Hoffnung der TÜV hat nichts dagegen. Dem Tank musste ich im Tunnel zwei Dellen verpassen, damit er nicht auf dem Ventildeckel aufliegt, bzw. hinten zu hoch wird. Sobald jetzt die Sitzbank sauber zum Tank passt, geht es an den Rohrrahmen.

Gruß nolan
20200922_193151.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Perry
Beiträge: 29
Registriert: 28. Dez 2019
Motorrad:: MZ 150 Bj 69
Honda SLR 650 Scrambler
Wohnort: Gummersbach

Re: SLR Dornröschen

Beitrag von Perry »

Hallo Nolan,

ja das Thema TÜVer ist beschämend lustig. Wie gesagt: vier verschiedene Meinungen

-Rahmen gekürzt-kein TÜV
-NUR mit Originalteilen...
-Teilegutachten für den Tank, nein-kein TÜV
-bauliche Veränderungen Sitzbank blabla
-Druckprobe Tank
-usw

In der Werkstatt jetzt, wollte der TÜVer nen Gurt über den Sitz! Wegen Zweisitzer...
Mein Schrauber hat die Fußrasten hinten abgeschraubt-Einsitzer woll :neener:
Keine weiteren Beanstandungen, Zack TÜV :rockout:

OHNE Eintragung „Einsitzer“ so ohne irgend etwas anderes zu meckern durch.

Fußrasten wieder dran, anmelden.

In zwei Jahren geht das bestimmt wieder los mit dem Nörgeln beim TÜV.
Laß mich mal überraschen.

Unterm Strich wie hier alle raten: erst TÜVer suchen, dann machen.

Wenn mir das zu doll wird jedesmal mit dem TÜV zu diskutieren, verhökere ich die Karre und beginne was Neues.
Als Newbie muß Mann halt erst mal ein paar Sachen/Regeln lernen. War mir ne Lehre :grinsen1:

Hoffe Du kommst besser mit deinen Ideen beim TÜV durch.

Gutes Gelingen,

Perry
Die Uhr hat keine Lieblinge!

Benutzeravatar
Statler
Beiträge: 325
Registriert: 5. Okt 2013
Motorrad:: Commando 750

Re: SLR Dornröschen

Beitrag von Statler »

Moin Perry,

prima - Glückwunsch zur Plakette. Habe gleich eine Anregung für dein nächstes Projekt:

Öffne mal die Garage deiner persönlichen Daten, schiebe das "Gummerbach" bei Wohnort raus an die frische Luft, greife zur Bügelsäge oder zum Einhandwinkelschleifer und mach einen präzisen Schnitt zwischen "Gummer" und "bach". Dann kaufst du bei eBay Kleinanzeigen für schmalen Taler ein gut abgehangenes "s" und schweißt das zunächst hinten an das "Gummer" dran. Kurz abkühlen lassen und dann das "bach" von der Werkbank nehmen und am "s" verbruzzeln. Wieder abkühlen lassen, kurz mit der Fächerscheibe die Schweißnaht beiputzen, bissle Lack drauf und fertig!

:prost:

Gruß,
Markus
(auch GM)

Benutzeravatar
Perry
Beiträge: 29
Registriert: 28. Dez 2019
Motorrad:: MZ 150 Bj 69
Honda SLR 650 Scrambler
Wohnort: Gummersbach

Re: SLR Dornröschen

Beitrag von Perry »

:dontknow: Wie konnte das passieren
Danke
Die Uhr hat keine Lieblinge!

ManniP
Beiträge: 210
Registriert: 12. Aug 2019
Motorrad:: Honda XL 600 R (Baustelle)
Honda FX 650 Vigor (Frustkauf, weil´s auf der Baustelle so langsam voran geht)

Re: SLR Dornröschen

Beitrag von ManniP »

Auch von mir herzlichen Glückwunsch zur Plakette. Gibt es aktuelle Fotos?

Viele Grüße
ManniP

Benutzeravatar
DonStefano
Beiträge: 738
Registriert: 14. Feb 2016
Motorrad:: XT 600 Stradale
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: SLR Dornröschen

Beitrag von DonStefano »

Auch von mir einen Glückwunsch zum TÜV!
Zum Thema Gummer-bach hab ich von den Kollegen im Ruhrgebiet gelernt, öfter mal ein ein "s" einschieben, wo es passt:
Mietsvertrag
Irgendswie
Bratskartoffeln...
Get over it!

nolan
Beiträge: 22
Registriert: 28. Aug 2020
Motorrad:: Honda FMX

Re: SLR Dornröschen

Beitrag von nolan »

Hallo Perry,

schön, dass das mit dem TÜV geklappt hat. Glückwunsch
Schon komisch wie unterschiedlich die Aussagen der verschiedenen Prüfer bei Dir waren.
Heute mal bei meiner TÜV Stelle gewesen und zum Glück einen entspannten Ingenieur angetroffen.
Mit Schweißarbeiten am Rahmen hat er kein Problem, solange sie fachmännisch gemacht sind und nicht den Hauptrahmen betreffen.
Mit der Aussage war ich sehr zufrieden. :grin:

Gruß nolan

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows