forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Honda» NX 650 Umbau

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15951
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Honda NX 650 Umbau

Beitrag von f104wart » 5. Mär 2017

OldStyler hat geschrieben:
f104wart hat geschrieben: Ich würde den aufgesetzen Sitzrahmen, verlängerten Loop oder wie auch immer komplett weg lassen, ein Storz-Heck dran bauen und aus der Domi nen schönen Flattracker machen.
Gut das es Leute aber :wink: gibt die nicht nur ein fertiges Teil dranschrauben sondern eigene Wege gehen wollen.

Gruß OldS
Schade, dass es Leute gibt, die hier nur auf Krawall gebürstet sind und sich statt mit konstruktiven Beiträgen durch ihre, wie es Andreas in einem anderen Beitrag so passend formulierte "Pseudotoleranz und Weltoffenheit profilieren wollen". Vielleicht sollten die besser andere Wege gehen.

Wie ich schon mehrfach geschrieben habe, bedeutet Forengemeinschaft für mich, dass man aktiv an Umbauten teil nimmt und eigene Ideen einbringt, von denen sich der TE inspirieren lassen oder an denen er sich orientieren kann.

Ein konstruktiver und wohlwollender Vorschlag ist jedenfalls eher als postives Feedback zu werten als kommentarloses Lesen oder ein erhobener Daumen aus vermeintlicher oder gespielter Höflichkeit.

Beiträge wie Deiner helfen dagegen genauso viel als würde man gar nichts schreiben.


...Hier nochmal das komplette und unverstümmelte Zitat, das ohne die Smileys und den Nachsatz wohl in einem anderen Licht erscheinen sollte:
f104wart hat geschrieben:Ich würde den aufgesetzen Sitzrahmen, verlängerten Loop oder wie auch immer komplett weg lassen, ein Storz-Heck dran bauen und aus der Domi nen schönen Flattracker machen. :wink:

...Just my 2 Cent. :prost:
und die Antwort des TE:
hbmaennchen hat geschrieben:Wartet mal ab bis ich die neuen Bilder gemacht habe...
Ich freue mich jedenfalls, dass Hannes meinen Beitrag richtig verstanden hat und damit umgehen kann.

.daumen-h1: :prost:

.

Benutzeravatar
hbmaennchen
Beiträge: 87
Registriert: 17. Jul 2016
Motorrad:: Yamaha MT 07, Honda Dominator-Umbau

Beitrag von hbmaennchen » 5. Mär 2017

Hallo Leute bleibt entspannt, mir macht das nichts aus.
Ich habe meinen Umbau gezeigt damit ich davon profitieren kann wenn Andere gute Ideen haben und es bei mir vielleicht mal nicht so gut funktioniert was ich mir überlegt habe.
Wenn ich mich dann für was entschieden habe und bekomme dann gutes Feedback freut mich das dann aber auch.

Also von daher ist alles gut.

Hannes

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15951
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Honda NX 650 Umbau

Beitrag von f104wart » 5. Mär 2017

Genau so soll es sein! .daumen-h1: :prost:

...Deine handgedengelten Seitendeckel sind übrigens ganz toll geworden! :clap: :respekt:


Ich bin sicher, wenn Dir der Vorschlag gefallen hätte, hättest Du mit Deinem Talent auch das Storzheck selbst hin bekommen und keine fertiges Teil dranschrauben müssen. :wink:

.

Benutzeravatar
OldStyler
Beiträge: 335
Registriert: 27. Jan 2014
Motorrad:: Kawasaki ZRX 1200R
Kawasaki W650
Kawasaki ER 5

Re: Honda NX 650 Umbau

Beitrag von OldStyler » 5. Mär 2017

f104wart hat geschrieben: Wie ich schon mehrfach geschrieben habe, bedeutet Forengemeinschaft für mich, dass man aktiv an Umbauten teil nimmt und eigene Ideen einbringt, von denen sich der TE inspirieren lassen oder an denen er sich orientieren kann.
Forengemeinschaft bedeutet aber auch nicht immer und überall seinen Senf dazuzugeben sondern einfach mal abwarten was daher kommt.
Auch zu akzeptieren das es auch mal andere Meinungen die einem evtl. nicht so zusagen, nicht jeder baut etwas um anderen zu gefallen.

Gruß OldS
- geschrieben ohne Tapatalk aus dem Wohnzimmer -

Benutzeravatar
hbmaennchen
Beiträge: 87
Registriert: 17. Jul 2016
Motorrad:: Yamaha MT 07, Honda Dominator-Umbau

Re: Honda NX 650 Umbau

Beitrag von hbmaennchen » 11. Mär 2017

Kleines Update der Seitendeckel:
20170310_155033.jpg
20170310_155050.jpg
Wie man sehen kann sind nun die Anschraubpunkte vertieft und mit Kabeldurchführungen bestückt.

Leider konnte ich am Motorrad die Anschweißgewinde aus 8er S235Jr nicht richtig an den Knotenblechen anschweißen, sie waren am Rundstahl perfekt geschweißt, am Knotenblech aber nur oberflächlich "geklebt".

Sonntag ist erster Ortenau-Stammtisch, vielleicht kann mir da einer helfen, ob es am Material liegt oder an den Schweißgeräteinstellungen.

Hannes B.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
hbmaennchen
Beiträge: 87
Registriert: 17. Jul 2016
Motorrad:: Yamaha MT 07, Honda Dominator-Umbau

Re: Honda NX 650 Umbau

Beitrag von hbmaennchen » 18. Mär 2017

Jetzt habe ich mich mal an die Sitzbankplatte gewagt.
1,5mm St12.03 Blech zugesägt, Sicken gefertigt und dann noch umlaufend den Rand gebördelt.
20170318_151224.jpg
20170318_151203.jpg
20170318_151140.jpg

Die nächsten Schritte werden sein: Das Blech richten (der Bogen ist nicht besonders rund), den Rand umlaufend auf gleiche Höhe bringen und dann schmale Blechstreifen an den Rand heften um weitere Stabilität zu bekommen.
Und um den Abstand zwischen Auflagegummis und Zwischenrahmen zu verringern.
Vielleicht drücke ich noch runde Verstärkungssicken in die Mitte des Blechs oder eine zweite Lage Blech als Verstärkung gegen das Durchbiegen.

Mal schauen ob es so wird wie ich mir das vorstelle.

Grüße
Hannes B.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 9673
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Honda NX 650 Umbau

Beitrag von grumbern » 19. Mär 2017

Hast Du die Sicken gerollt, oder Eingetrieben?

Benutzeravatar
hbmaennchen
Beiträge: 87
Registriert: 17. Jul 2016
Motorrad:: Yamaha MT 07, Honda Dominator-Umbau

Re: Honda NX 650 Umbau

Beitrag von hbmaennchen » 19. Mär 2017

Hallo Grumbern,
die Sicken sind gerollt.

Benutzeravatar
hbmaennchen
Beiträge: 87
Registriert: 17. Jul 2016
Motorrad:: Yamaha MT 07, Honda Dominator-Umbau

Re: Honda NX 650 Umbau

Beitrag von hbmaennchen » 25. Mär 2017

Bei der "Anprobe" habe ich bemerkt das gar nichts passt, daher habe ich nochmal eine neue Sitzplatte angefertigt die jetzt fast perfekt ist mit einer umlaufenden Aufkantung von 17mm.
Bilder folgen.
Jetzt suche ich jemanden in der Nähe der ein Stauchgerät für 1,5mm Blech besitzt und mit mir zusammen oder ich selber die Lasche am Bogen stauchen kann. Die würde durch das Falzen am Sickenroller extrem faltig. Mit dem Stauchhammer habe ich die Aufkantung an meinen Seitendeckeln bearbeitet, wird sehr "uneben" und fällt daher aus.
Als Alternative könnte ich auch die Lasche am Bogen heraustrennen und einen eingerollten Blechstreifen einsetzen, aber nur als letzte Möglichkeit.
Ich hoffe auch auf die Kollegen vom Südbaden/Ortenau Stammtisch.

Grüße
Hannes B.

Benutzeravatar
hbmaennchen
Beiträge: 87
Registriert: 17. Jul 2016
Motorrad:: Yamaha MT 07, Honda Dominator-Umbau

Re: Honda NX 650 Umbau

Beitrag von hbmaennchen » 27. Mär 2017

So jetzt kommen noch die Bilder...
20170327_193139.jpg
20170327_193108.jpg
20170327_193051.jpg
20170327_193035.jpg
Würde mich freuen wenn ich bei jemandem die Rundung stauchen könnte.

Grüße
Hannes B.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows