Honda» Komplettumbau CB 550 K3 - Scrambler - Tracker - keine Ahnung?!

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Oette
Beiträge: 1208
Registriert: So 10. Mär 2013, 21:51
Motorrad:: CB 550 F '77
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: [Honda] Komplettumbau CB 550 K3 - Scrambler - Tracker - keine Ahnung?!

Beitrag von Oette » So 22. Okt 2017, 00:07

Das Teil hat keine grosse Funktion und auch keine mechanische Beanspruchung. Du kannst es also am einfachsten Nachdrehen, falls du Zugang zu einer kleinen Drehbank hast. Ansonsten funktionieren auch 3/4 passende Unterlegscheiben uebereinander. Aber ich ducke mich lieber, bevor dir gleich hier davon abgeraten wird :D
Street Racer - Projekt CB 550 V2.0 viewtopic.php?f=235&t=20632&p=313548#p313548

Benutzeravatar
Hardi
Beiträge: 243
Registriert: Do 24. Jan 2013, 11:37
Motorrad:: CB Four - was sonst...
Wohnort: 21339 Lüneburg
Kontaktdaten:

Re: [Honda] Komplettumbau CB 550 K3 - Scrambler - Tracker - keine Ahnung?!

Beitrag von Hardi » So 22. Okt 2017, 10:17

@heimichel
hast ne PN
Volles Rohr mit der Four
Hardi


Bild

Benutzeravatar
BerndM
Beiträge: 1303
Registriert: Di 30. Dez 2014, 08:42
Motorrad:: HONDA CX 500 C Bauj. 1980
Wohnort: 49448 Lemförde

Re: [Honda] Komplettumbau CB 550 K3 - Scrambler - Tracker - keine Ahnung?!

Beitrag von BerndM » So 22. Okt 2017, 13:18

Ich gehe davon aus das dieses " Distanzstück " auch die Funktion hat die Gegenseite zum Wellendichtring vor dem Radlager zu sein.
Somit braucht es schon den Aussendurchmesser. Also Nachdrehen oder die PN von Hardi bezieht sich auf ein Angebot desselben.

Gruß
Bernd

Benutzeravatar
heimichel
Beiträge: 70
Registriert: Do 20. Okt 2016, 19:05
Motorrad:: Honda CB 550 K3 - 1978
Vespa 150GL - 1963

Re: [Honda] Komplettumbau CB 550 K3 - Scrambler - Tracker - keine Ahnung?!

Beitrag von heimichel » So 22. Okt 2017, 22:41

...hier werden Sie geholfen, wurde fündig !- Danke Hardi ! .daumen-h1: .daumen-h1: .daumen-h1:

Anbei noch die neuen Armaturen. Passt um einiges besser aus als das China Gedöns!
IMG-20171020-WA0019.jpg
IMG-20171020-WA0008.jpg
IMG-20171020-WA0012.jpg
IMG-20171020-WA0015.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
leroyak7777
Beiträge: 348
Registriert: Mo 17. Okt 2016, 16:22
Motorrad:: Suzuki GS750
Honda CB400
Wohnort: Magdeburg

Re: [Honda] Komplettumbau CB 550 K3 - Scrambler - Tracker - keine Ahnung?!

Beitrag von leroyak7777 » Mo 23. Okt 2017, 00:21

Mir gefällt es bist jetzt richtig gut.
Vor allem der Tank ist klasse. Ich mag die Farbe mit den Decals sehr!
Nur die Sitzbank baut etwas zu dolle auf.
Hast du überlegt, diese etwas flacher zu gestalten?
Grüße,
Leroy

Benutzeravatar
grumbern
Moderator
Beiträge: 7006
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 09:18
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: [Honda] Komplettumbau CB 550 K3 - Scrambler - Tracker - keine Ahnung?!

Beitrag von grumbern » Mo 23. Okt 2017, 09:42

Nur die Sitzbank baut etwas zu dolle auf.
Hast du überlegt, diese etwas flacher zu gestalten?
Nö, das muss so. Ist ein Scrambler und der braucht Hinternpolster. Bügelbrett ist für Bratstyle :neener:
Gruß,
Andreas

Benutzeravatar
heimichel
Beiträge: 70
Registriert: Do 20. Okt 2016, 19:05
Motorrad:: Honda CB 550 K3 - 1978
Vespa 150GL - 1963

Re: [Honda] Komplettumbau CB 550 K3 - Scrambler - Tracker - keine Ahnung?!

Beitrag von heimichel » Mo 23. Okt 2017, 12:41

Mahlzeit,

ähm Sitzbank hab ich aktuell nur die höhere die ich vorerst auch verbauen werde. Wir sind aber schon am tüfteln bzw. überlegen wie wir noch eine bauen könnten die schön zur Form des Hecks passt und nicht gaaaanz so hoch is ;) - vielleicht so ähnlich? !
IMG-20171019-WA0016.jpg
Zum Tank : Die Farbe is ein Graus! Der Tank wird auf jeden Fall lackiert aber eben auch mit original Dekor in dem Blau der cb 750 :grinsen1:
hondacb750-1975-10.jpg
Achja ich depperla hab die falsche hülse gemeint!! Ich brauch die Nummer 2 !
Kann da jmd helfen? :dontknow:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt bearbeitet von 1 am grumbern; insgesamt 0 mal bearbeitet
Grund: Fremde Bilder bitte nur verlinken und nicht direkt einbinden.

Benutzeravatar
heimichel
Beiträge: 70
Registriert: Do 20. Okt 2016, 19:05
Motorrad:: Honda CB 550 K3 - 1978
Vespa 150GL - 1963

Re: [Honda] Komplettumbau CB 550 K3 - Scrambler - Tracker - keine Ahnung?!

Beitrag von heimichel » Mo 23. Okt 2017, 22:38

offtopic : sorry wegen dem fremden Bildmaterial - war mir nicht bekannt

ontopic: Hülse gefunden und bestellt, aber leider aus den USA, kann also etwas dauern aber gut wir können ja solange anderes Zeugs machen :neener:

Weiter geht's am Wochenende yeah :unbekannt:
cb550....JPG
cb550.JPG
...und bloß nicht verwirren lassen auf den Bildern sind noch die alten Armaturen verbaut - pfui
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

SebastianM
Beiträge: 798
Registriert: Mi 2. Sep 2015, 09:08
Motorrad:: ..
Wohnort: Vaterstetten

Re: [Honda] Komplettumbau CB 550 K3 - Scrambler - Tracker - keine Ahnung?!

Beitrag von SebastianM » Mo 23. Okt 2017, 23:58

Schickes Mopped! Ehrlich!
Meines Erachtens würde das bike auch gut mit Stollenreifen dastehen.
Nur die Sitzbank geht garnicht - sorry... überleg dir das nochmal. Die steckst soviel Arbeit in das Projekt und dann nimmst du ne fertige Bank die fast so hoch ist wie der Tank...

Mfg

alk
Beiträge: 168
Registriert: Mi 10. Jul 2013, 15:10
Motorrad:: MZ,TS 250,78
MZ,TS 150,77
IZH,56, 60

Re: [Honda] Komplettumbau CB 550 K3 - Scrambler - Tracker - keine Ahnung?!

Beitrag von alk » Di 24. Okt 2017, 06:51

Die Sitzbank ist super, wenn überhaupt dann max. 2-3cm abspecken...endlich mal wieder was richtig uriges.
Der Tank ist m.M. viel zu schade zum übertünchen, so einen super erhaltenen in angenehmer Farbe muß man erstmal finden.
Würde mir den Farbwechsel nochmal überlegen, oder einen grottigen in den tüpischen 80er-Verschlimmbesserungen (orang, rosa, gelb und was es da sonst so für Macken gab) organisieren. Der hier könnte richtig was wert sein.
Aber das ist nur meine Meinung.

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows