Honda» Sevenfifty Scrambler/Tracker

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Kingloui
Beiträge: 523
Registriert: Mo 4. Jan 2016, 02:04

Honda» Sevenfifty Scrambler/Tracker

Beitrag von Kingloui » Mo 4. Sep 2017, 20:11

Moin Moin

Die suzuki GS bekommt ein Garagennachbar

Und zwar werde/will ich das Moped aus der Serie walking dead nachbauen.


Genutzt wird ein sevenfifty Rahmen von 2002. das Original ist ein nighthawk Basis.

Leider fällt daher der Kicker weg. Nun gut gibt schlimmeres.

Ein paar fragen und Unterstützung brauch ich aber von euch. Ist es möglich die Trommelbremse hinten zu Nutzen? Oder ist das mit diesen Rahmen von 2002 auch nicht möglich?

Den Rahmen habe ich für 10,60€ bei eBay Geschossen:-)

Den Tank der Yamaha XS650 hab ich auch zu einem guten Kurs bekommen.

Hier die Inspiration
https://www.classifiedmoto.com/motorcycles/daryls-bike/



Und meine bisher erworbenen teile

Bild


Bild


Danke und Prost
Last edited by 1 on f104wart; edited 0 times in total

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 2421
Registriert: So 25. Jan 2015, 19:35
Motorrad: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: Nachbau classifiedmoto

Beitrag von sven1 » Mo 4. Sep 2017, 21:18

Moin,

na denn mal Prost...auf jeden Fall wirst du nicht allzu viel zum Polieren haben.
Bei der Trommel würde ich versuchen die originale Schwinge zu nutzen, in der die Trommel verbaut war. Ansonsten wirst du evtl. Problem wegen möglicher Schweißarbeiten an der Schwinge mit dem TÜV bekommen.

Grüße

Sven
Älter werden ist unausweichlich, erwachsen werden eine Option.
VACULA
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

Benutzeravatar
Kingloui
Beiträge: 523
Registriert: Mo 4. Jan 2016, 02:04

Re: Nachbau classifiedmoto

Beitrag von Kingloui » Mo 4. Sep 2017, 21:46

Hmm

Dann umgehe ich das auch und nimm die Scheibe.

Jetzt schon zwei Abstriche :-).




Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 5449
Registriert: Di 27. Mai 2014, 13:01
Motorrad: 12x Kawasaki Z750Twin
Kontaktdaten:

Re: Nachbau classifiedmoto

Beitrag von MichaelZ750Twin » Mo 4. Sep 2017, 22:07

Der Kickstarter des Vorbilds ist eine Attrappe, kannst also wieder einen anbauen.
Wie soll man einen Motor aus der Wellenposition ankicken können ?
Spannend werden auch die Luftfilter, da gibt es hier verschiedene Lösungsvarianten, die aber alle bis hinter das Rahmenrohr reichen.
Wenn du ohne TÜV bauen willst, sehe ich da aber keine Probleme.
Last edited by 1 on MichaelZ750Twin; edited 0 times in total
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt was du tust, tue es nicht !"

Bambi
Beiträge: 3249
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 18:43
Motorrad: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Nachbau classifiedmoto

Beitrag von Bambi » Mo 4. Sep 2017, 22:10

... oder es ist eine Zahnrad(kaskaden-)- oder Kettenübersetzung dazwischen ... Wäre zumindest theoretisch möglich.
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 5449
Registriert: Di 27. Mai 2014, 13:01
Motorrad: 12x Kawasaki Z750Twin
Kontaktdaten:

Re: Nachbau classifiedmoto

Beitrag von MichaelZ750Twin » Mo 4. Sep 2017, 22:24

Hi Bambi,
dein Optimismus in allen Ehren, aber ...
Ich halte mich jetzt hier lieber raus, sonst konfrontiere ich den Threadersteller mit meiner Meinung zum Umbau und die will er sicher nicht lesen.
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt was du tust, tue es nicht !"

Moppedmessi
Beiträge: 984
Registriert: So 7. Apr 2013, 12:30
Motorrad: Ja.

Re: Nachbau classifiedmoto

Beitrag von Moppedmessi » Mo 4. Sep 2017, 22:45

Wo ist der Unterschied zu anderen Projekten?
Was stört ausgerechnet hier?

Benutzeravatar
Kingloui
Beiträge: 523
Registriert: Mo 4. Jan 2016, 02:04

Re: Nachbau classifiedmoto

Beitrag von Kingloui » Mo 4. Sep 2017, 22:47

Mach doch... mir gefällt dein Kawa Renner Projekt auch nicht. Muss es auch nicht denn es deins und nur dir muss es gefallen

Mir gehts rein um das Design und das gefällt mir. Abstriche müssen gemacht werden.

Zwecks TÜV. Blinker, Tacho, Luftfilter ectpp.

Ich gehe den Weg des geringsten wiederstand. Und dazu gehört dann auch die Scheibenbremse hinten.

Die USD Gabel ist so gut wie geklärt.

Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 5449
Registriert: Di 27. Mai 2014, 13:01
Motorrad: 12x Kawasaki Z750Twin
Kontaktdaten:

Re: Nachbau classifiedmoto

Beitrag von MichaelZ750Twin » Mo 4. Sep 2017, 22:56

Ich hätte einfach meine Klappe halten sollen.
Komme gerade vom Glemseck und habe da so viele Moppeds aller Arten gesehen.
Reizüberflutung !

Mich irritiert der Gedanke irgendeine Vorlage/Filmkarre nachzubauen, statt seine eigenen Ideen umzusetzen.
Das mir die Vorlage nicht gefällt macht die Sache nicht einfacher.

Also, wie gehabt, jeder so wie er will !
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt was du tust, tue es nicht !"

Troubadix
Beiträge: 1935
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 16:09
Motorrad: 4 x Kawasaki

ZRX 1200S LKM Motor Bj 2003

Zephyr 750 "Die Orange" Bj 1991

Zephyr 750, Bj 1993

Z400 4 Zylinder, Bj 1981
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Nachbau classifiedmoto

Beitrag von Troubadix » Di 5. Sep 2017, 04:23

MichaelZ750Twin hat geschrieben:Der Kickstarter des Vorbilds ist eine Attrappe...
Spannend werden auch die Luftfilter...
Also das mit dem Kicker dachte ich mir auch bei dem Bild...

Ggf auch eine Kicker Attrappe einbauen, einen E-Schalter dran und per Anlasser "kicken", den Lufikasten hinter den Stofftaschen verstecken und auch für die Luftfilter eine Attrappe bauen



Troubadix
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Und wenn ein Cafe-Racer 2 Zylinder haben sollte, na dann nehm ich doch nen Doppelten!!!

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows