forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

XF650 meets FT500

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
popper64
Beiträge: 771
Registriert: 25. Aug 2013
Motorrad:: .
- SV650 Street/Race
- XF650 SOS-Racer / Flatracker
- XFT650
- Hawk GT Race
- Multimotard 1000S
- SpeedTriple 955i @1050
- Z1000 LTD RST OMG (in Arbeit)
Wohnort: Ruhrpott / Moseltal

Re: XF650 meets FT500

Beitrag von popper64 »

Ihr beiden fangt jetzt nicht wieder an, oder?

Fakt ist das ich nicht weiß was passiert. Bin genauso gespannt wie der ein oder andere hier.

"wurde ja bei Quads zum Teil in Serie so gebaut"
Das kannte ich auch noch nicht. Gut zu wissen!

Hier mal ein Blick unter den Tank. Sieht vielleicht wild aus, aber ist recht gut durchschaubar. Ich bin froh um jeden Kabelbaum den ich nicht kürzen muss.
IMG_20201228_172856_resize_4.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gib mir ein motorisiertes Einspurfahrzeug und ein wenig Werkzeug und ich bin glücklich.

BMWfahrerWNSTR
Beiträge: 122
Registriert: 15. Jun 2020
Motorrad:: BMW R69 S mit R100 Motor

Re: XF650 meets FT500

Beitrag von BMWfahrerWNSTR »

hue hat geschrieben: 28. Dez 2020 War für die XT auch mal ein "Tuningtipp", sich die Ansaugbrücke vom quad besorgen und auf Vergaser der DR 650 (Serie) oder gleich Flachschieber umzurüsten.
Stimmt, jetzt wo du es sagst!

Die XT und SR‘ler nehmen gerne den VM38SS aus der 600DR.

Und hier gibts noch einen Bericht zur SRX. Hier wurde auch ein Einzelvergaser angeflanscht

http://www.srx-6.de/technik/vergaser/
Grüße Martin :prost:

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 7145
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: XF650 meets FT500

Beitrag von Bambi »

Hallo Ralf,
meine Begeisterung über den Entwurf mit dem FT 500-Tank hatte ich ja bereits in Jimmy's XF 650-Thread geäußert.
Ein Freund aus dem Big-Forum baut inzwischen auch Freewinds um, allerdings mit einem Tank ähnlich der Suzuki GN 250 oder Honda CG 125. Der bleibt ohne Nacharbeit für meinen Geschmack einfach zu hoch auf dem dort recht breit bauenden Rahmen der XF sitzen und ein formschöner Übergang ist damit in meinen Augen nicht möglich. Auch ich hatte deshalb bereits den FT-Tank im Visier. Denn nach - in 2021 - 40 Jahren mit der zuverlässigen GN 400 spinne ich schon länger von einer stärkeren Version die obendrein meiner Arthrose dank E-Starter das Kicken erspart. Weil ich dazu aber zur Zeit definitiv ALLES erst kaufen müsste und der anvisierte Ausgang dabei ungewiss war bin ich bisher zurückgeschreckt. Ich glaube, jetzt kann ich mal anfangen mir wirklich Gedanken um das Thema zu machen. Wobei ich nicht einfach kopieren sondern zum Beispiel auch aus Kostengründen bei den Original-Rädern bleiben würde. Und seitdem mir vor einiger Zeit jemand steckte, daß die Freewind auch mit Seitenwagen nicht schlecht wäre ... dafür müsste jedoch bei dem kleinen Honda-Tank sicher ein Zusatztank ins Boot.
Außerdem habe ich für's 3. Rad jetzt eine andere große Chance die mir definitiv besser gefällt!
Damit wären wir wieder bei einer 'großen' Solo-'GN 650' die bestimmt auch Iris Spaß machen würde ...
Schöne Grüße, Bambi
PS: hat die Freewind beide Kerzen der Doppelzündung auf einer Seite? DAS habe ich auch noch nicht gesehen, normalerweise verteilt man die doch dann möglichst weiträumig. So wie an der Big, rechts und links.
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
popper64
Beiträge: 771
Registriert: 25. Aug 2013
Motorrad:: .
- SV650 Street/Race
- XF650 SOS-Racer / Flatracker
- XFT650
- Hawk GT Race
- Multimotard 1000S
- SpeedTriple 955i @1050
- Z1000 LTD RST OMG (in Arbeit)
Wohnort: Ruhrpott / Moseltal

Re: XF650 meets FT500

Beitrag von popper64 »

Hi Bambi!

Du meinst die vom Big-Shop, oder? Hab ich gesehen, geht auch hübscher. Meine Meinung.
Diesen CG-Klon hab ich ja auf dem Racer, da macht der sich ganz gut. Allerdings nur mit einigen Änderungen.
IMG_20201024_161436_resize_81.jpg
Der FT500-Tank passt übrigens bis auf ein paar Hammerschläge unten ziemlich genau auf den Rahmen. Nur mit dem Lenkanschag ists dann Essig. Weiter zurück geht kaum wegen dem Anschluss vom Hahn. Also umschweissen oder mit größerem Wendekreis klarkommen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gib mir ein motorisiertes Einspurfahrzeug und ein wenig Werkzeug und ich bin glücklich.

Eintopftreiber
Beiträge: 43
Registriert: 25. Okt 2020
Motorrad:: Honda CX500
BMW R1100 GS
Suzuki DR 750 und 650
BMW F650

Re: XF650 meets FT500

Beitrag von Eintopftreiber »

Hi,

mich würde an deinem Projekt interessieren in wie weit du die Gabel der XF modifiziert hast. Ich habe mich vor eine zwei Tagen dazu entschlossen meine XF Gabel abzugeben. Sie war in einer DR 650 verbaut samt dem dazugehörigen Rad.

Grüße Jörg

Online
Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 2127
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: Dr500

Re: XF650 meets FT500

Beitrag von TortugaINC »

Der Racer sieht mal richtig gut aus! .daumen-h1:
"Happiness is only real when shared”. 

xf650jim
Beiträge: 16
Registriert: 13. Dez 2020
Motorrad:: Suzuki, Xf650, 1997, Umbau
Wohnort: Lindhorst
Kontaktdaten:

Re: XF650 meets FT500

Beitrag von xf650jim »

popper64 hat geschrieben: 28. Dez 2020

Und so siehts momentan aus:

IMG_20201221_205611_resize_16.jpg
Gefällt mir sehr gut. .daumen-h1:

Hätte nicht gedacht, dass der Tank so gut passt.
Musstest du an dem irgendwas anpassen?

Grüße Jimmy
„Wenn eine Idee nicht
zuerst absurd erscheint,
taugt sie nichts.

Albert Einstein :salute:

Benutzeravatar
popper64
Beiträge: 771
Registriert: 25. Aug 2013
Motorrad:: .
- SV650 Street/Race
- XF650 SOS-Racer / Flatracker
- XFT650
- Hawk GT Race
- Multimotard 1000S
- SpeedTriple 955i @1050
- Z1000 LTD RST OMG (in Arbeit)
Wohnort: Ruhrpott / Moseltal

Re: XF650 meets FT500

Beitrag von popper64 »

@TortugaINC:
Danke schön! 😊

@Jörg:
Originale Federn, 3cm Spacer unter die Anschlagsfedern und 12,5er Gabelöl. Funktioniert super.

@Jimmi:
Hatte ich weiter oben beschrieben :
popper64 hat geschrieben: 28. Dez 2020
Der FT500-Tank passt übrigens bis auf ein paar Hammerschläge unten ziemlich genau auf den Rahmen. Nur mit dem Lenkanschag ists dann Essig. Weiter zurück geht kaum wegen dem Anschluss vom Hahn. Also umschweissen oder mit größerem Wendekreis klarkommen.
Gib mir ein motorisiertes Einspurfahrzeug und ein wenig Werkzeug und ich bin glücklich.

Benutzeravatar
popper64
Beiträge: 771
Registriert: 25. Aug 2013
Motorrad:: .
- SV650 Street/Race
- XF650 SOS-Racer / Flatracker
- XFT650
- Hawk GT Race
- Multimotard 1000S
- SpeedTriple 955i @1050
- Z1000 LTD RST OMG (in Arbeit)
Wohnort: Ruhrpott / Moseltal

Re: XF650 meets FT500

Beitrag von popper64 »

Mahlzeit!
Gestern war mal wieder die Elektrik dran. In der Elektrokiste versteckte sich doch tatsächlich noch ein DET100. Passte irgendwie zum Thema, also durchgetestet und unter Zuhilfenahme einiger KOSO-Teile drangetüddelt. Probeweise den Elipsoid druntergehängt...könnte vielleicht so bleiben. Am liebsten wären mir als Hauptscheinwerfer die Highsider Comet, aber da bin ich noch zu geizig für. Bin ja am aufräumen und dann wird erstmal alles verbaut was da ist. Bis auf das Geröhr fürn Krümmer und den vorderen Reifen war alles vorhanden.
Hier mal Bilders:
IMG_20201230_131146_resize_81.jpg
IMG_20201230_131436_resize_37.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gib mir ein motorisiertes Einspurfahrzeug und ein wenig Werkzeug und ich bin glücklich.

BMWfahrerWNSTR
Beiträge: 122
Registriert: 15. Jun 2020
Motorrad:: BMW R69 S mit R100 Motor

Re: XF650 meets FT500

Beitrag von BMWfahrerWNSTR »

Respekt !

Tolle Schrauberhöhle !

Die Maske, was ist das für eine ?

Hast du mal daran gedacht mit deiner Resteverwertung an der Challenge teilzunehmen ?
Grüße Martin :prost:

Antworten

Zurück zu „Suzuki“

windows