forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Suzuki» DR600 "Street Tracker" Projekt

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Maggus2303
Beiträge: 426
Registriert: 12. Feb 2018
Motorrad:: Honda VF1000 F2 Bj86
Honda MT8 Bj82
BMW 1100GS Bj99
Suzuki DR600 Bj88

Re: Suzuki» DR600 "Street Tracker" Projekt

Beitrag von Maggus2303 »

Gleich mal innen entrosten. Dann ist das schonmal passiert.....
Schrittchen für Schrittchen :mrgreen:
20210515_132130.jpg
20210515_132449.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Maggus2303
Beiträge: 426
Registriert: 12. Feb 2018
Motorrad:: Honda VF1000 F2 Bj86
Honda MT8 Bj82
BMW 1100GS Bj99
Suzuki DR600 Bj88

Re: Suzuki» DR600 "Street Tracker" Projekt

Beitrag von Maggus2303 »

Tank ist erfolgreich entrostet. Anschließend mit Phosphorsäure ausgeschwenkt und ausgespült.
Bin recht zufrieden mit dem Ergebnis....
20210516_170234.jpg
Sitzbank ist auch mittlerweile angekommen.
Nur mal probeweise draufgelegt. Gefällt mir schon recht gut.
Sitzbank selbst wird komplett anders gesattelt und gepolstert. Also auch eine grundlegend andere Form. Somit vernünftiger Anschluss zum Tank.
Endtopf kommt in die Mitte untern Höcker. Bietet sich einfach an....
20210517_163157.jpg
20210517_163317.jpg

Nur der Bremssattel den mit Popper empfohlen hat gestaltet sich als Problem. Vorne rechts (PC43/ABS oder SC58/ABS) bekommt man teilweise für 60€ hinterhergeschmissen. Vorne links ist nicht aufzutreiben.... :dontknow:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Maggus2303
Beiträge: 426
Registriert: 12. Feb 2018
Motorrad:: Honda VF1000 F2 Bj86
Honda MT8 Bj82
BMW 1100GS Bj99
Suzuki DR600 Bj88

Re: Suzuki» DR600 "Street Tracker" Projekt

Beitrag von Maggus2303 »

popper64 hat geschrieben: 1. Apr 2021 Dann gäbe es noch die Möglichkeit sich eine Gabel (oder Teile davon) der CB1 zu besorgen, die ist seitenverkehrt zur NTV.
Aber oft auch nicht so günstig.
Hierfür gibt's dann die große Auswahl an Bremssätteln. 😉
Ich werd jetzt vermutlich deinen Rat befolgen. Bin grad an einer CB1 Gabel dran. Zwar nicht so günstig wie die NTV-Gabel, aber unterm Strich spar ich mir dann das Geld für den völlig überteuerten bzw nicht zu bekommenden linken Bremssattel...
Die Länge der beiden Gabeln sind gleich? Weisst du das zufällig?

Benutzeravatar
Maggus2303
Beiträge: 426
Registriert: 12. Feb 2018
Motorrad:: Honda VF1000 F2 Bj86
Honda MT8 Bj82
BMW 1100GS Bj99
Suzuki DR600 Bj88

Re: Suzuki» DR600 "Street Tracker" Projekt

Beitrag von Maggus2303 »

Hab jetzt eine makellose Gabel der CB1 mit 18tkm Laufleistung für 120€ incl Gabelbrücke und Versand ergattert! :dance1:

Somit hab ich jetzt auch beim Bremssattel rechts für 60€ zugeschlagen.....

Jetzt wird ein Schuh draus :rockout:

Benutzeravatar
Dacapo
Beiträge: 1391
Registriert: 4. Okt 2016
Motorrad:: Buell XB12s, 2004
Honda CB400N, Baujahr 78
YAMAHA XT600
Wohnort: Ascheberg

Re: Suzuki» DR600 "Street Tracker" Projekt

Beitrag von Dacapo »

Glückwunsch!
Beste Grüße
Dacapo

Benutzeravatar
sixty4
Beiträge: 851
Registriert: 25. Aug 2013
Motorrad:: .
- XF650 SOS-Racer / Flat-Tracker
- XFT650
- CB400N Flat-Track
- Hawk GT Race
- Multimotard 1000S
- VZ800 😁 (in Arbeit)
- Z1000 LTD RST OMG (in Arbeit)
Wohnort: Ruhrpott / Moseltal

Re: Suzuki» DR600 "Street Tracker" Projekt

Beitrag von sixty4 »

Maggus2303 hat geschrieben: 18. Mai 2021 Die Länge der beiden Gabeln sind gleich? Weisst du das zufällig?
Moin!
Soweit ich mich erinnern kann sind die beiden Gabeln seitenverkehrt identisch.

Guter Preis für die Forke! 😉👍
Gib mir ein motorisiertes Einspurfahrzeug und ein wenig Werkzeug und ich bin glücklich.

Benutzeravatar
Maggus2303
Beiträge: 426
Registriert: 12. Feb 2018
Motorrad:: Honda VF1000 F2 Bj86
Honda MT8 Bj82
BMW 1100GS Bj99
Suzuki DR600 Bj88

Re: Suzuki» DR600 "Street Tracker" Projekt

Beitrag von Maggus2303 »

Ich hab den Verkäufer mittlerweile messen lassen. CB1 Gabel ist etwa 2cm Länger als die NTV-Gabel.
Die 2cm kann die DR aber eh leicht vertragen .daumen-h1:

Benutzeravatar
Maggus2303
Beiträge: 426
Registriert: 12. Feb 2018
Motorrad:: Honda VF1000 F2 Bj86
Honda MT8 Bj82
BMW 1100GS Bj99
Suzuki DR600 Bj88

Re: Suzuki» DR600 "Street Tracker" Projekt

Beitrag von Maggus2303 »

CB1-Gabel ist drin. Wie vom Verkäufer gemessen 2cm länger als die der NTV (Das nur fürs Protokoll).
Auch hab ich die Gabelverschlussstopfen rausgemacht und sie mal komplett eingefedert da ja da schon berechtigte Zweifel angemeldet wurden.
Geht sich locker aus :rockout: Das da noch so viel Luft bleibt hätt ich jetzt ehrlich gesagt auch nicht erwartet :dance1:
Der von Popper empfohlene Bremssattel (60€ :P ) ist dran und passt wie mir vorausgesagt wurde astrein!
Popper, ich danke dir vielmals für diesen Input! :prost:

Kettenradträger ist derzeit auch schon beim Dreher und somit in Arbeit.
Wenn das Fahrwerk und die Bremsen mal fertig sind ist schon ein großes Stück geschafft!

Jetz sollte ich mich langsam auf die Suche nach einer passenden Bremsscheibe machen.....
Und eine passende Bremspumpe. Da steh ich noch bissl aufm Schlauch, weil ich den Geber-Kolben-Durchmesser des Spendermotorrads des Sattels ja nicht als Refferenz heranziehen kann, weil ich ja nur einen statt eigentlich 2 Bremssätteln verwende...
Und @Popper, die kurze Bremsleitung die du verwendet hast um alle 3 Kolben mit Druck beaufschlagen zu können wurde so vom TÜV abgenommen? Das zweite Loch einfach verschliessen iss nich? Mir ist der interne Aufbau des Sattels bisher leider noch nicht bekannt....

Ich wünsch euch ein schönes Wochenende Männerz!

Benutzeravatar
sixty4
Beiträge: 851
Registriert: 25. Aug 2013
Motorrad:: .
- XF650 SOS-Racer / Flat-Tracker
- XFT650
- CB400N Flat-Track
- Hawk GT Race
- Multimotard 1000S
- VZ800 😁 (in Arbeit)
- Z1000 LTD RST OMG (in Arbeit)
Wohnort: Ruhrpott / Moseltal

Re: Suzuki» DR600 "Street Tracker" Projekt

Beitrag von sixty4 »

Moin!
Klar kannst du das Loch einfach verschließen, dann hast du allerdings nur einen 2-Kolben Sattel. Warum auf den dritten verzichten? Im Grunde genommen sind es 2 Sättel in einem Gehäuse. Du bremst vorne, die beiden äußeren Kolben werden angesteuert. Wenn du hinten bremst kommt der mittlere Kolben mit ins Spiel.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Honda_CBS
Die Überbrückung mit der kurzen Leitung wurde schon mehrfach eingetragen, warum auch nicht?
Gib mir ein motorisiertes Einspurfahrzeug und ein wenig Werkzeug und ich bin glücklich.

Benutzeravatar
FEZE
Beiträge: 3282
Registriert: 8. Mär 2013
Motorrad:: OSL251
2,7x TRX850
1x Supertätterättä750
Wohnort: Stadt der fliegenden Busse

Re: Suzuki» DR600 "Street Tracker" Projekt

Beitrag von FEZE »

Passende Diskus sollte NG Disc haben, spanischer Hersteller, bietet einiges an zu erhalten über meinen Freund Hubertus:

www.bergwerkstatt.de

Schönen Gruß
FEZE
Whoosenose?

Antworten

Zurück zu „Suzuki“

windows